Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Facebook Gruppe Gridtalk eröffnet
#1
Hallo zusammen ;D

Lange haben Dorena und ich überlegt, ob wir uns in Facebook verewigen sollen. Aber da einige User auch auf Gridtalk aktiv sind, haben wir uns gesagt, versuchen wir es mal.

Dieses soll aber nicht bedeuten, das wir das Forumsleben auf Facebook veŕlagern wollen, aber es ist denke ich mal leichter für Events sie zu pushen und vielleicht werden auch mal solche User uns besuchen, die nichts mit Opensim zutun haben ...

Also mal schaun wie es sich entwickelt ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#2
Leider hab ich kein Facebook. Bin aber auf G+ und Diaspora präsent. Smile
Zitieren
#3
Ich bin weder auf Facebook noch G+, habe da nach etwa dreimonatigen Tests letztes Jahr auch persönlich keinen Sinn drin gefunden. Ohne dort "Freunde" anzunehmen, interessiert sich keine Socke für die dort eingestellten Beiträge. Aktiv wäre übertrieben, aber seit gestern habe ich einen IRC-Account "mareta".

Trotzdem, viel Erfolg beim Bewerben von Events in G+ und Facebook. Meine Meinung ist sicherlich nicht mehrheitsfähig, immerhin hole ich auch mein Handy nur nach vorheriger Verabredung aus dem Wohnzimmerschrank.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim.
Zitieren
#4
Also mir persönlich geht es eigentlich nur um die Events, nicht um die Diskussionen. Diese sollten noch immer im Forum geführt werden. War bis vor einen guten Jahr auch kein grosser Facebookfan, hab ein wenig getwittert. Aber da meine Freundin auf Facebook sehr aktiv ist, hab ich mich mal entschlossen da auch ein wenig präsent zu sein ;D

G+ finde von der Übersicht ehrlich gesagt besser und man wird da nicht zu sehr gezwungen, jemand zu adden. Diaspora ist bisschen hintertreffen geraten, soviel ich wie mitbekommen habe. Aber ich finde solche Plattforme sehr intressant, da man auch andere User mal antrifft, die man so nicht treffen würde.

Das mit der Datensicherheit Debatte lasse ich hier mal aussen vor, dafür ist unser Forum nicht der richtige Platz ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#5
Huhu

Also ich habe zwar Facebook, aber nutzen tu ich es nicht, fuer was auch, man wird nur noch zugemuellt dann, wenn man aktiv ist, und Freunde habe ich da auch nur die 2 , die ich im realen Leben habe. Denn was sich da so
"Freunde" nennt sind fuer mich keine. Freunde sind da wo man auch selber ist, das geht ja in OS, zumindest wenn man willWink

Wenn es Spass macht, bitte, worum ich aber noch bitte, jeder der Events plant sollte die Wahl haben ob das in FB zu sehen ist, ist ja sicher kein Problem das zu ermoeglichenWink Sollte das nicht gehen dann sagt bescheid.

lg
Ezry
Nichts im Leben ist ein Muss!!!!!!!!!!!..............Alles ein Kann!!!

http://angels-world.nl:8002:Angels-Place 01
Zitieren
#6
(09.03.2014, 20:05)Mareta Dagostino schrieb: Ich bin weder auf Facebook noch G+, habe da nach etwa dreimonatigen Tests letztes Jahr auch persönlich keinen Sinn drin gefunden. Ohne dort "Freunde" anzunehmen, interessiert sich keine Socke für die dort eingestellten Beiträge. Aktiv wäre übertrieben, aber seit gestern habe ich einen IRC-Account "mareta".
Das habe ich leider in Diaspora so, was eigentlich meinen G+ Account mal ersetzen sollte. Nun liegt das ganze dort brach.
Deine Beiträge hätten mich aber schon interessiert, zumal ich wirklich toll finde was du in OpenSim so anstellst und vorallen dass du eine schöne Anleitung für Linux gemacht hast, die du noch mit mühe am Pflegen bist. Smile
Zitieren
#7
Danke für das Lob, Catie. Smile Wegen der Beiträge brauchst Du Dir keinen Kopf machen, die hatte ich auch ins ein oder andere Forum gepostet, so dass sie nicht verloren sind.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim.
Zitieren
#8
Mal eine Frage, wieso macht niemand was in Diaspora, wo es doch die freie Alternative von Facebook ohne Datenkrake ist?
Ich weiß Nutzer wären da nicht so viele, allerdings würde mich das schon freuen wenn es dort mehr Aktivität geben würde, gerade weil OpenSim doch auch offen ist. Smile

Finde das einfach arm dass alle sich über die Datenkraken beschweren aber die Alternativen nichtmal anschauen, die wie bei OpenSim mühseelig freiwillige zusammen schustern. Klar es ist noch nicht so komfortabel, aber OpenSim ist für mich der Beweis dass etwas schon deutlich besser wird, wenn mehr Nutzer dazu kommen. Es ist doch schon erstaunlich wie OpenSim sich in den Jahren verbessert hat.
Zitieren
#9
Ich hab auch einen FB Account, den hab ich mal eingerichtet für Cloudparty (hat sich ja nun entgültig erledigt), der liegt brach. Und Google+ hab ich zwar mal durch Youtube (als Google den Laden schluckte) auf's Auge gedrückt bekommen, den nutze ich aber auch in keinster Weise. Ich bin wie Mareta in einigen Foren unterwegs und gehöre wie sie auch zu der seltenen Spezies, die das Handy nur einschaltet, wenn es verabredet ist, oder ich meilenweit weg in fremden Städten unterwegs bin und mich mit jemandem verabredet hab. Bei mir ist es nicht der Kleiderschrank sondern die Schreibtischschublade, aber ansonsten ticken wir gleich. Big Grin

Ich finds ok, wenn im FB was parallel angekündigt wird. Vielleicht macht man den einen oder die andere neugierig. Und ich finde es beruhigend zu wissen, dass hier die meisten auch nix von den Benutzerinfosammelplattformen halten. Einige Foren haben diese Plattformen ja schon leergefegt. Leider!
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren
#10
Wenn ich mich richtig erinnere, dann wird Diaspora nicht zentral gesteuert, daher ist es ein wenig schwer dich da zu finden.

Was die Datenkrake angeht, wenn die Leute die richtigen Haken machen würden, dann wäre das mit den Twitter, FB und Co. kein so grosses Problem. Aber diese Debatte wollte ich hier eigentlich aus dem Forum halten, weil wir ja wie Ly schon sagte nicht so Social Network geil sind wie andere Foren. Obwohl bis vor kurzen die Postings noch auf meinen Twitteraccount erschienen, dieser ist aber so vollgespamt das ich ihn gelöscht habe.
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Betrifft] DSVGO Datenschutzbestimmungen und ihre Folgen für GridTalk Bogus Curry 15 4.586 15.02.2019, 02:03
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  [April, April] Im Juni schliessen sich die Pforten von GridTalk.de Bogus Curry 11 3.440 01.04.2018, 23:25
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  Schlimme Mail, Bedrohung gegen Gridtalk Dorena Verne 10 3.289 23.02.2018, 17:45
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  [Betrifft] Einer Gruppe beitreten Bogus Curry 0 1.546 20.02.2017, 13:01
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  [Betrifft] Favicon für GridTalk Bogus Curry 8 5.613 04.02.2017, 02:51
Letzter Beitrag: Manfred Aabye

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste