Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
High Fidelity - the next Secondlife ?
#41
Schon richtig Dorena, aber wie lange basteln die Jungs an OpenSim und wie lange wird an HiFi gebaut? Wieviele Entwickler arbeiten an den beiden Projekten? Mal schauen was wird ;-)
Zitieren
#42
Das "inworld" bauen quasi ausgeschlossen ist,..finde ich mies. Wo bleiben da die denialen "Prim-schubser"?
Zitieren
#43
Wenn man da nur extern gebaute Meshteile importieren kann, ist das für mich völlig uninteressant... Schade... Weil das kann ich auch im Construction Kit für Skyrim. Da brauch ich keine 3D Welt für.
Kann man nur hoffen, dass sie Inworld bauen noch implementieren. So wie bei Cloud Party. Da konnte man ja am Ende auch Inworld "Primen" (bzw. MeshLego spielen)
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren
#44
Also mir gefällt was ich da an Grafik sehe ausgesprochen gut. Lichtinseln , Reflexionen, Strukturen... Da könnte man einiges draus machen Smile

Aber wenn das tatsächlich mit Voxeln statt mit Mesh arbeitet, ist es erstmal uninteressant. Das ist Pioniertechnik ohne Markt u. Nachfrage. Es müsste also durch gewaltige Nutzerzahlen selbst diese Nachfrage generieren, um für Bastler interessant zu werden. - Und da hat man das Henne u. Ei Problem.
Inworld bauen kommt bestimmt noch.... Wink
Zitieren
#45
"Landmark" von Sony hat auch eine Voxel-Engine, und da lässt es sich sehr wohl inworld bauen. Deshalb werde ich mich zurückhalten, im derzeitigen Zustand von HiFi irgendwelche Vermutungen über zukünftige Bautools anzustellen: Der Fokus liegt wohl noch sehr im Bereitstellen elementarer technischer Features (Chat, Social,...) und auch sehr stark bei der Einbindung neuartiger Virtual-Reality-Hardware für Mimik und Gestik.

Über den Betrieb eigener Regionenserver unter Linux schreiben sie im Forum, dass dies zur Zeit wohl nur Sinn ergibt, wenn man automatisiert regelmäßig den Servercode neu compiliert, da noch sehr häufig Updates reinkommen. Die meisten Privatleute laden sich im Moment wohl die gerade aktuellsten Windows-Binaries runter, testen damit lokal auf ihrem Rechner, und beim nächsten Mal laden sie halt wieder die nächsten Binaries neu...

Ein Geschäftsmodell wurde meines Wissens übrigens auch noch nicht kommuniziert. Irgendwer muss ja die Angestellten der Betreiberfirma finanzieren, denn HiFi ist als kommerzieller Dienst gedacht und nicht als "OpenSim 2.0", auch wenn Regionen dezentral betrieben werden.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim.
Zitieren
#46
"Here will be huge dragons!" Big Grin

Heute wurde die Alpha fürs allgemeine Publikum geöffnet!
https://metaverse.highfidelity.com/signup

Damit kann sich fortan jeder selber ein Bild machen, ohne von "elitären Zirkeln" abhängig zu sein. Gratulation für diese Entscheidung, HighFidelity.

Eure Mareta
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim.
Zitieren
#47
Mit einem Interface für Linux sollte es dann ja nicht mehr weit sein .. hoffe ich jedenfalls mal ;D

@Mareta: Hast du denn Landmark mal angespielt ?
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#48
(02.04.2015, 17:24)Bogus Curry schrieb: @Mareta: Hast du denn Landmark mal angespielt ?

Nein, ich hatte das nur über Berichte verschiedener Tester und Youtube-Videos verfolgt. Als geschlossenes System wäre Servergebastel nicht drin gewesen, und Inworld-Content in einer zweiten Umgebung neben OpenSim erstellen, dazu habe ich nicht wirklich Zeit.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim.
Zitieren
#49
Achso, Voxeln statt Primen wär auch in Ordnung... Ich hab ja Landmark als Alpha mitgemacht... War echt witzig. Voxeln ist halt völlig anders als Primen. Hatte damals einige Beiträge bei uns im Amazonenforum geschrieben.

Wie auch immer, Inworld bauen muss für mich sein.
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren
#50
Ich bin nun auch angemeldet (Name: Kajal5ingh) und versuche mich zu orientieren, Puuh ist das Neuland. Aber spannend ist es auch Smile

Edit: Ich habe nun versucht das Interface runterzuladen, da bekomme ich die Meldung es sei ein Programm das nicht oft runtergeladen wird und dem PC schaden könne. Hattet ihr das auch?
Stets findet Überraschung statt, da wo man's nicht erwartet hat.
-Wilhelm Busch-
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  High Fidelity Version 0.79 Beta erschienen [24.02,19] Bogus Curry 2 738 24.02.2019, 20:57
Letzter Beitrag: Bogus Curry

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste