Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Arriba-Minigrid" (Windows)
#31
Aktualisiert: oamg.zip
Wink
Zitieren
#32
Gerade eben aktualisiert von mir: oamg.zip
Wink
Zitieren
#33
Wollte gerade mal testen ob so ein temporärer Homi mit Hypergrid bei meinen Paranoia-Einstellungen im Router möglich ist.
Statt Dyndns wollte ich gleich die dynamische IP Nummer nehmen. Da aber überall in den inis aufwendig 127.0.0.1 statt „bitteaendern.org“ o.ä. steht, hegte ich die Hoffnung das er das, wo nötig intern austauscht. Habe dann mal den Weihnachtsmarkt angewählt und bekam tatsächlich Kontakt.. Flog aber mit „Unable to verify identity“ wieder raus. In der Konsole steht auch noch [User Agent Service]: thi grid http://127.0.0.1:9000/ … also nix ausgetauscht. :/

Frage, das geht wirklich nicht, oder?
Zitieren
#34
Huhus,

kleiner Kommentar am Rande: nicht nur example.com, sondern auch example.org und example.net sind laut RFC 2606 reserviert und vorgesehen für Dokumentationszwecke :-)

Ciaoo

Sheera <-- 'n büschen pingelig heute ^^
Zitieren
#35
Danke für die Infos

Wollte auch nur testen ob es grundsätzlich ohne Änderungen an der Firewall gehen würde. Dafür extra eine Adresse anlegen, war mir zu aufwendig. - Aber mal sehen, vielleicht mache ich es im neuen Jahr , wenn der blöde Stress der „besinnlichen Zeit“ vorbei ist doch mal. Smile
Zitieren
#36
Hallo gridtalklesende,
ich habe mich ja gedanklich gegen ein eigenes Grid entschieden aber die Neugierde plagt mich halt, weitere Versuche zu machen.
Mit meiner DynDNS die ich mir zugelegt habe ist es problemlos möglich. Nun habe ich aber erfahren, das es über meine Fritz Box auch möglich sein soll, ohne über einen DNS Dienst zu gehen. Dort wird eine feste IP für den Internetzugang zur Fritz Box nach Anmeldung zu myFritzBox zugeteilt.
Versuche diese aber für das MiniGrid zu verwenden schlugen bisher fehl.
Ausschauen tut die zugewiesene IP wie folgt:
https://mfguhqh8puf5ut7m.myfritz.net:5587/myfritz natürlich abgeändert um unerwünschte Besuche zu verhindern
Hat da jemand Erfahrung ob das geht?
Wäre über eine Antwort sehr erfreut, würde sicher auch manch anderen Fritz Box verwender interresieren.
Gerd

P.S. Dorena, was genau meinst Du mit dem Satz "in der Regions.ini auch"? Danke Dir, für die Klasse Anleitung und das Mini Grid als solches.
Zitieren
#37
Hallo Gerd ;D

ich weiss nicht, ob es mit jeder Fritzbox geht, aber hier mal ne kleine Anleitung, vielleicht hilft dir die ja weiter ;D

http://www.meintechblog.de/2012/02/myfri...-fritzbox/

Sonst sag mal, welche Fritzbox du genau hast ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#38
Hallo Bogus,
genau in der Art habe ich es gemacht. Es gibt da einige Anleitungen dazu. Ich habe das auch hin bekommen und habe nun eine feste IP über meine Fritz Box. Ist übrigens eine 7330 SL.
Nur komme ich an der Stelle nicht weiter. Da die in der Anleitung von Dorena etwas anderst ausschaut. z.B. ist meine mit https am Anfang, Dorenas nur http.
Ich habe nun schon einige Varianten mit allem möglichen versucht aber es klappt damit nicht.Huh
Danke für Deine Mühe
Gerd
Zitieren
#39
Hmm .. soweit ist Opensim für https nicht ausgelegt, das s bedeutet halt, das man eine sichere Verbindung benutzt, also kurz gesagt. Die sichere Verbindung geht über eine SSL verschlüsserung, diese wird von Opensim leider nicht unterstützt.

Vielleicht kann die aber eher Dorena oder Freaky da weiterhelfen ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#40
Hi Bogus,
das hatte ich mir auch so gedacht. und das "s" einfach weg lassen ist auch keine Lösung, wie ich erfahren musste. Nun hat aber mein Provider mir mittgeteilt, ich hätte eh eine feste IP.
Diese habe ich mit "http://www.zeigemeineip.de/" mal kurz ermittelt und in die opensim.ini und die gridcommon.ini, wie im Beispiel von Dorena, mit "Ersetzen" im Notepaad++ ausgetauscht. Das sind bei mir in der gridcommon.ini 21 und in der opensim.ini 9.
Also wieder hochgefahren und eine LM in Dorenas World ausgesucht. Diese wird zwar auf der Karte gefunden aber ein TP dahin bricht sofort ab.
Interresant auch, die HG Adresse des Weltraumbahnhofs findet er garnicht.
Freigeschaltete Ports sind, 8001 bis 8006 beide und 9000 beide sowie 9051 beide. Beide soll heissen TCP und UDP.
Nun weiss ich im Moment leider nicht weiter Huh
Cool
Das mit der Region.ini kapiere ich noch immer nicht, da steh ich auf der Leitung, gedanklich.
Eventuell liest ja mal Dorena mit oder Freaky und die haben da eine Idee.
Besten Dank Gerd
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Arriba-Sim: Binärdownload für Metropolis (inoffiziell) Mareta Dagostino 62 55.313 27.06.2018, 20:16
Letzter Beitrag: Mareta Dagostino
  neue Version von Arriba on Stick Beacara 40 22.664 22.02.2018, 12:40
Letzter Beitrag: Beacara
  "Arriba-Minigrid" Shop-Region-Projekt Dorena Verne 4 921 21.01.2018, 17:01
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  Mesh-Problem Arriba Dorena Verne 10 3.785 06.08.2017, 08:31
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  Umzug von Opensim nach Arriba Pharcide 3 2.800 14.08.2016, 15:34
Letzter Beitrag: Dorena Verne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste