Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Atacke gegen das Metropolis-Grid
#21
Kam mir natürlich auch in den Sinn, so rebellisch wollte ich dann noch nicht sein ... Tongue
Aber so in Zeiten von angekündigtem SL 2.0 und natürlich der berechtigte Sorge, User an OpenSim zu "verlieren" ... naja, wäre ein Thema für'n Stammtisch Big Grin
Zitieren
#22
bla.bla,..ihr lieben.
ich finde es schon schlimm,..wenn so ein gefrusteter looser uns in unsere träume bedrängt.Confused
Ein Grid baut man ned so einfach auf,..oki?
Zitieren
#23
(06.12.2014, 04:14)Dorena Verne schrieb: bla.bla,..ihr lieben.
ich finde es schon schlimm,..wenn so ein gefrusteter looser uns in unsere träume bedrängt.Confused
Ein Grid baut man ned so einfach auf,..oki?

Und was genau meinst Du damit??

Übersetz mal für kleine Dumme!

Wer ist der gefrustete Loser?
In welche / wessen Träume drängt er?
Und wer weiß nicht daß es nicht einfach ist ein Grid aufzubauen?
Und wer machte "bla.bla" ??
Roaming the Metaverse

Profil auf GooglePlus

Zitieren
#24
Jedenfalls nicht jemand aus den Reihen von "Linden-Lab". Ich finde bezüglich solchen Angriffen nichts komisches. ich mutmaße mal, das die Attacke gegen dem Metro persönlicher Natur war.

So ein lockeres Gerscherze ala die bösen SL'ler stecken dahinter empfinde ich persönlich als lächerlich.

Ah, und etwas genervt hier bin ich von GamaTotchi Yoshikawa. Er betreibt seit einiger Zeit wohl ein eigenen Grid aber erzählt uns weder näheres bezüglich seines Grids, noch eine HG-Adresse.
So etwas macht mich mißtrauisch.
Denke zwar das er nicht der "Angreifer ist, aber es gibt ja so manch dubiosen Grund um sich lieber im dunklen zu halten.
Zitieren
#25
Nun ich will keineswegs behaupten Linden Labs Management würde Hacker beauftragen um Open Sims größte Grids zu zerstören, obwohl es bei jedem Krimi immer die erste Frage ist "Wer hat was davon"? Aber es gibt sicher genügend eingeschworene SL Fans denen Open Sim generell ein Dorn im Auge ist und die sich einen solchen "Spaß" machen würden wenn sie geügend IT Sachkenntnis haben und um die offenbar im System steckende Sicherheitslücke wissen.

Was GamaTotchi Yoshikawa anbetrifft so habe ich über das Profil mal seine/ihre Beiträge quergelesen und kann nix verdächtiges daran finden. Wenn das hier NICHT "Dorenas World only" sein soll sondern "Open Sim allgemein", dann ist es doch OK wenn Leute die ihr eigenes Grid (Mini oder nicht) betreiben sich in technischen Dingen Rat holen - oder?

Er scheint ja auch selbst ein ziemlicher Kenner der Materie zu sein und fragt nicht nur sondern ist auch bereit sein Wissen einzubringen . Genau das empfinde ich als ein wertvolles Mitglied in einem solchen Forum, Du nicht? Natürlich wäre es nett wenn er enthüllt, welches Grid er betreibt, aber wenn nicht, würden mir dafür einige Motive einfallen, die mich nicht mißtrauisch machen würden.
Roaming the Metaverse

Profil auf GooglePlus

Zitieren
#26
Ich kann mir schon vorstellen das der Name SL in diesem Zusammenhang einigen von uns durch den Kopf gesaust ist. Dann aber den Gedanken schnell wieder hat fallen lassen. Mir ging es auch so. Ich finde es nicht schlimm wenn in einer Diskussion dieser Gedanke benannt wird. Halte ich aber dann doch für eher unwahrscheinlich.

Und ob das nun ein Konkurrent war...ich glaube das auch weniger. Geht der Trend doch zu den kleinen und "ein Person" Grids. Und unsere Community ist doch im allgemeinen nicht so Groß. Profit kann man auch nicht mit uns machen. Das da einer Interesse an uns haben soll glaube ich nicht.

Ich halte das eher für einen Angriff der im Online Spiel als "Griefer" bezeichnet wird. Nur wegen der puren Lust am ärgern.
Stets findet Überraschung statt, da wo man's nicht erwartet hat.
-Wilhelm Busch-
Zitieren
#27
Nun warum machen manche Leute sowas? Das ist dieselbe Frage wie: warum geben manche in Second Life mit Wonne den Griefer? Beides ist im Grunde ja dasselbe.

Die Antwort: sie wollen Aufmerksamkeit und erfreuen sich daran, wenn sich die anderen dann über sie aufregen. Ja mehr Aufregung, desto besser. So einfach sind die meisten dieser Leute im Grunde gestrickt.

Zum wie: hoffentlich wird das bald gefunden und beseitigt werden.

Die Theorie "Linden Lab beauftragt solche Hacker" halte ich persönlich übrigens für Schwachsinn. Opensim ist einfach viel zu unbedeutend, als dass Linden Lab sich da Sorgen machen müsste und außerdem bauen sie ja gerade an ihrem Second Life V2. Nein, die Konkurrenz für Linden Lab heißt HiFi, und da können sie sich den aktuellen Entwicklungsstand bequem von Github clonen, wenn sie wollen.
Zitieren
#28
Eben, sehe ich auch so Bogus (den letzten Absatz)...

Es gab jemanden der Metro an mehreren Stellen gegrieft hat (ich meine nicht Jack), hab mehrmals die Sandbox aufgeräumt, erwischt hab ich ihn nie... Wenn jemand frust schiebt und das Zeug dazu hat, dann der...
Aber diese ganzen Spekulationen bringen sowieso nix. Man kann nur die Lücken dicht machem, die man kennt und mit anderen zusammenarbeiten und sich austauschen (was im OS ja für einige sehr schwer zu sein scheint, leider) um die Sicherheit zu verbessern.
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren
#29
Uff ... so schnell macht man sich verdächtig Big Grin ...
Erm, wie bereits in meiner Vorstellung erwähnt, wer Fragen hat, fragt (gerne), soweit es mir möglich ist, werde ich diese beantworten.

Zur explizit angesprochenen Hypergrid Adresse, diese liebe Dorena, habe ich deswegen bisher nicht mitgeteilt, weil es die ganz einfach nicht gibt. Wir, das sind ein paar Freunde (round about 11 Leute, mal mehr, mal weniger aktiv) aus SL, haben irgendwann 'mal feststellen müssen, dass uns SL nicht mehr das gibt, was es uns am Anfang unserer SL-Laufbahn gegeben hat und so sind wir dann irgendwann Richtung OpenSim ausgewandert. Derzeit betreiben wir ein kleines privates, geschlossenes Grid, bauen es nach und nach aus & immer wieder um, wie erwähnt, Hypergrid haben wir (noch) nicht, simpel dem Umstand geschuldet, dass sich damit noch keiner bei uns auseinander gesetzt hat ...

Wer weitere Fragen und oder Interesse hat, darf gerne auf unserer Webseite ein bischen stöbern oder natürlich auch direkt fragen.

Zurück zum eigentlichem Thema, klar schiesst es Jedem erstmal durch den Kopf "das waren die Linden" oder deren Handlanger - was da nun dran ist oder eben nicht, werden wir nie 'rausbekommen, eine gewisse Wahrscheinlichkeit lässt sich aber mit Sicherheit bestimmen ... wahrscheinlicher wird es wohl ein zutiefst gelangweilter Kopf sein, dem Zerstören offensichtlich Spass macht. Wenn die beide Vorfälle überhaupt zusammen gehören.
Zitieren
#30
Na DA bin ich doch mal neugierig!!! Leora ist im Anmarsch! :-)
Roaming the Metaverse

Profil auf GooglePlus

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Star [Sonstige] GWG Grid Statusmeldungen | GermanWorldGrid HolgerGilruth 6 891 20.05.2019, 21:09
Letzter Beitrag: HolgerGilruth
  Metropolis Landmarks Klarabella Karamell 0 900 05.03.2019, 21:14
Letzter Beitrag: Klarabella Karamell
  Metropolis ohne PayPal Brigitt Loening 32 3.966 09.02.2019, 14:57
Letzter Beitrag: brenner23
  Aus gegebenem Anlass - Grid gegen Pegida Klarabella Karamell 206 115.117 04.08.2018, 17:21
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  Neues auf der Grid Welt Servex Congrejo 0 2.071 20.09.2017, 19:33
Letzter Beitrag: Servex Congrejo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste