Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Avatare erstellen
#1
mit kostenlosen Programmen.
   

Programme: Blender 2.74 und MakeHuman 1.1 Nighty Build.

Also du musst den „MakeHuman v1.1 mit T-Pose Avatar“ als „Collada dae“ exportieren.

   

Die Knochen Einstellungen in MakeHuman 1.1 müssten ja klar sein steht ja OpenSim dran dazu Pose T-Pose.

In Blender das als „Collada dae“ importieren dann alle „Knochen(Bones)“ löschen und das als „Collada dae“ exportieren.

Dann in Blender die „avatar-workbench-2.71.blend“ Datei laden und die hülle anschließen löschen.

Jetzt den MakeHuman Avatar den du bearbeitet hast als „Collada dae“ Importieren und an die „Knochen/Bones“ die ja noch da Blank stehen anpassen.

Übrigens die Knochen(Bones) stehen so optimal also lasst sie auch so stehen.

So wenn das fertig ist mit „a“ alles Markieren dann die Umschalttaste(Shift) drücken und nur das Skelett abwählen und wieder anwählen.

Das ab/anwählen ist damit das Skelett die letzte Komponente ist, das bedeutet das letzte Objekt bekommt alle vorigen Objekte vererbt.

Jetzt unten Karteireiter „Objekt“ öffnen dann „Elternteil“ und „Mit automatischer Gewichtung“ und nochmal „Mit automatischer Gewichtung“ auswählen.

Jetzt könnt ihr im Pose Modus eure Knochen ausprobieren.

Achtet bitte darauf das der Avatar eine eindeutige T-Pose haben muss.

So jetzt Exportieren als „Collada dae“ mit den einstellungen „SL+Opensim Rigged“ dazu noch „Material“ auswählen.

Im Opensim Viewer „Mesh/Modell hochladen“ suchen.
Alle Detailstufen von „Generieren“ auf „Detailstufe oben verw“ ändern.
Hochladeoptionen „Texturen einschließen“, „Skingewicht einschließen“ und Gelenkposition einschließen“ wählen.

Jetzt ärgern weil es nicht gut aussieht und ändern danach wieder hochladen…. Und von vorne.

T-Pose
   

Download Links:
MakeHuman 1.1 (NightlyBuild)
http://download.tuxfamily.org/makehuman/nightly/

Blender 2.74
http://www.blender.org/download/

avatar-workbench-2.71.blend
http://blog.machinimatrix.org/avatar-workbench/



Heul ist ja gar nicht in Deutsch.
Kein Problem so geht das:

Oben Links „File“
dann „User Preferences...“
jetzt oben Rand Rechts auf „System“
dann „International Fonts“ Haken rein klicken
Sprache „Deutsch“
„Oberfläche“ und „Tooltips“ auswählen NICHT ABER „Neue Dateien“.
„Neue Dateien“ das macht das inkompatibel zu den Viewern.
Nur noch unten auf „Benutzereinstellungen Speichern“ klicken.



Heul das geht nicht hochzuladen.
Hast du denn mal versucht den Avatar aus der „avatar-workbench-2.71.blend“ Datei hoch zu laden.
Zum testen ob die schritte richtig angewendet werden ist das sehr gut denn dieser Avatar geht.


Wenn ihr euch jetzt Avastar für 20€ kaufen wollt schaut euch erst einmal AC3D an ab 10 Lizenzen kostet das Pro Lizenz nur noch 37€ gerundet man muss nur 10 Leute zusammen bekommen.
Infos: http://www.inivis.com/ac3d64.html


So noch die Blender einstellung für MakeHuman 1.02 wenn man die 1.1 Nightly Version nicht nutzen möchte.

   

Hier noch ein Bild von einem Mesh Avatar in Metropolis der so erstellt wurde.
   
[Bild: attachment.php?aid=2586]


Zitieren
#2
Bone heat weighting: failed to find solution for one or more bones.
Sollte diese Fehlermeldung kommen trotz T Pose.
   
Dann müsst ihr überprüfen ob die Arme nach vorne gewinkelt sind.
Dies passiert oft wenn man Modelle aus dem Internet nutzt.
Siehe hier: http://blenderartists.org/forum/showthre...more-bones


Fehler beim DAE Parsen.
Solche Namen gehen gar nicht wie ihr auf dem Bild seht.
Das solltet ihr immer als erstes prüfen.
Modelle und Avatare wo im Namen !“§$%&/äöüß etc. drin sind lassen sich nicht hochladen.
Fehler beim DAE Parsen wird beim hochladen im Viewer angezeigt.
Bitte nennt sie dann um zum Beispiel in 1, 2, 3, usw.
   


Texturen fehlen.
Wenn ihr die Texturen nicht nachträglich hochladen wollt müsst ihr diese konvertieren dafür gibt es viele Programme ich nutze IrfanView + Plugins dafür.
http://www.irfanview.de/
Dazu müsst ihr in Blender die Texturen austauschen was mehr Arbeit ist als es in OpenSim zu texturieren.

Hier noch ein Link zum Fitted Mesh Download:
http://wiki.secondlife.com/wiki/Mesh/Rig...itted_Mesh
[Bild: attachment.php?aid=2586]


Zitieren
#3
Schöner hilfreicher Thread Manni.Smile
Zitieren
#4
Huhu Manni!
Ich glaube diese Meldung kommt wenn die Hierarchie der Knochen oder Namensgebung nicht stimmt
Ob der Ava in T oder A Pose steht ist dem Importer ziemlich egal (gibt ja auch exotische Tier-Avas). Bei der A Pose sind aber hinterher die Arme überkreuzt, verdreht und verwurschtelt. Man kann übrigens auch das sl/os Skelett von Makehuman selbst verwenden. Ist zwar noch nicht (soll bis 1.1 kommen) Fitted Mesh, aber der Ava hat ja eh eine andere Anatomie als Ruth. Aber so ganz zufriedenstellend läuft das alles noch nicht wieder. Mal funktioniert der Import und mal endet es bei mir in einer Endlosschleife (getestet mit FS,Cool und Singu)
Zitieren
#5
Ja manchmal ist das ganz komisch.
Man hat an bestimmten Tagen das Gefühl das nichts klappt und es lädt auch nicht richtig.
Einen Tag später läuft das mit dem gleichen Modell oder Avatar.
Ich habe von MH 1.1 seit 3 Monaten nichts mehr gehört aber da wird dran gearbeitet und hoffentlich geht das gut, das man den Avatar direkt in OS hochladen kann ohne Blender.
Blender macht bei mir leider sehr viel kaputt.
Diese Anleitung habe ich auch nur so einfach wie möglich geschrieben.
Ich werde sehr oft von Leuten in Sandboxen gefragt wie das mit den Mesh Avataren geht.
Diese Anleitung ist noch stark erweiterbar und ich würde das begrüßen wenn ihr auf dieser Basis Zusatz Tutorials schreiben und hier Posten würdet.
Auch Erfahrungen und fragen um dieses Thema sind hier gerne gesehen.
[Bild: attachment.php?aid=2586]


Zitieren
#6
Hallo Manni!
Aktuell ist das alles viel einfacher.
1. Download: http://www.makehuman.org/content/downloa...build.html
2. Entzippen
3. Avatar basteln. Beachten: Geometrie bei den Augen: low poly
4. Skelett: Opensim auswählen
5. Posieren: T-pose
6. Exportieren: als .dae mit folgenden Eigenschaften: Feet On Ground, Z Up - Face X, Local = Global, Meter (statt decimeter)
7. Hochladen, fertig.

Der Umweg über blender wird nur dann gebraucht, wenn z.B. die Kleidung bearbeitet werden soll. Dabei Vorsicht walten lassen, z.B. durch Löschen von vertices kann leicht das rig zerstört werden. Ab hier ist Avastar eine Goldgrube. Ein Tutorial dafür gibt es demnächst im MakeHumsan-Forum (dort bin ich als Déesse, nach einem alten Alt Smile gemeldet)
Zitieren
#7
Hier ist jetzt das Tutorial, in dem ich erkläre, was man mit dem MakeHuman-Avatar als Grundlage zusammen mit Avastar anfangen kann: http://www.makehumancommunity.org/forum/...14&t=11970
Dadurch, dass konkret für einen Avatar gearbeitet und angepasst wird, ist das Problem des Weightings natürlich reduziert.
Wenn ich mir ausgedacht habe, wie ich hier Bilder hochlade, wird's hier auch ein bisschen bunter Smile.
Zitieren
#8
guckstu unten, neues Attachment - durchsuchen -aussuchen
warten warten warten,
dann taucht das unne irwann auf
und dann in Beitrag einfügen klickern
Pubertät is nix gegen das, was einem im Alter widerfährt!


dorenas-world.de:8002:bella klara
Zitieren
#9
.

Also das Thema ist „Avatare erstellen mit kostenlosen Programmen.“
Wenn ich Avastar für 27,00 $ kaufe ist das aber nicht mehr kostenlos.
Dazu brauche ich auch kein MakeHuman mehr wenn ich Avastar habe.
Ich weiß nicht wie weit die Entwicklung von MakeHuman im Moment ist.
Zu der Zeit als ich dieses Mini Tutorial geschrieben habe ging das so noch
nicht.

Also MakeHuman ist Upgedatet worden somit ist das Tutorial überholt.


.
[Bild: attachment.php?aid=2586]


Zitieren
#10
Wo steht da was von 27$ ?
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lichtquelle erstellen [erledigt] Bogus Curry 24 4.060 03.12.2016, 18:07
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Avatar erstellen mit Putzel Manfred Aabye 3 4.407 28.05.2015, 15:08
Letzter Beitrag: Manfred Aabye
  Terrain erstellen mit Bryce Bogus Curry 3 4.204 31.07.2011, 10:57
Letzter Beitrag: Genie Fegte

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste