Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hildesheim mit Yoster Allen
#21
Willkommen im kleinen agilen Gridtalk! Smile
Wenn Fassaden oder Teile übrig bleiben, die sich einfach nicht Texturatig fotografieren lassen wollen, könnte man die vielleicht in Blender nachbilden, rendern und das Bild als Textur verwenden... <grübel>
Degolburg:
24h online und ca. 10 % fertig
Taxi: 85.214.150.139:9000:Degolburg
Zitieren
#22
7 Stunden, eineinhalb Akkuladungen und fast 10 GB später...

Erst das Positive?

   

Ja, es hat geregnet. Guuut! Das hat die Touristen vertrieben, und die starken Schlagschatten, die einen später immer bei der Bildnachbearbeitung ärgern, auch. Der freundliche Schirmträger Heart wurde mit Pizza und Bier belohnt.

Nun das Negative ---- nein, negativ ist das eigentlich nicht, aber anders als gedacht.
Man lernt immer wieder dazu. Ich habe erst spät gemerkt, dass ich absolut unvorbereitet losgefahren bin. In Hildesheim war ich früher schon, Dom, Römer-Pelicaeus-Museum, aber was es mit dem Marktplatz auf sich hat, war mir nicht bewusst. Schaut Euch die Bilder an (Quelle 1 und 2: http://www.hildesheimer-allgemeine.de/bomben.html)

   

   

   

Nun werde ich, so wie ich Zeit habe, die Bilder sortieren und schauen, was man draus machen kann (Moni, mit dem Brunnen fange ich an). Es gibt einen enormen Detailreichtum, und ich glaube, es lohnt sich, davon etwas mehr zu zeigen. Da gibt es schaurige, nicht jugendfreie Szenen mit bewaffneten Babys, Menschenfressern und respektlosen älteren Herren, die dem Betrachter die Zunge rausstrecken. Aber auch, und das hat mir besonders imponiert, "Ornamente", die nicht historisieren, sondern den Bezug zum 20. Jahrhundert herstellen.

   

Hier noch das letzte Bild:

   
Zitieren
#23
Hey Superklasse! Smile
Das mit dem Wiederaufbau wusste ich schon. Da bin ich beim Suchen nach Input über den Brunnen drüber gestolpert.

Diese Babys sollen wohl Putten sein (meistens sind sie gedrungener und molliger). Die verschießen nur Amors -Liebespfeile Rolleyes
Degolburg:
24h online und ca. 10 % fertig
Taxi: 85.214.150.139:9000:Degolburg
Zitieren
#24
Hallo Bea, hallo Moni,

ja, der Historische Marktplatz ist schon etwas Besonderes, vor allem für so alte Hildesheimer wie ich es bin
Ich kenne ja das alles noch vor der Zerstörung, und habe sehr gute Erinnerungen.

Euch Beiden danke ich für eure Hilfe.
Um alles ein wenig zu ordnen, würde ich bitten, dass wir uns kurz in Craft treffen. ich bin ab 12.00 Uhr ON. würde mich freuen wenn es klappen würde

Bis dann
Werner/Yoster
Zitieren
#25
Huhu Bea! Hast du noch weitere Fotos gemacht?
Morgen(äh heute – Wenn man keine Nachteule wie ich ist^^) u. Übermorgen wird es wg. Urlaubsvertretung nochmal ziemlich heftig für mich. Aber ab Donnerstag habe ich -Falls nicht wie im letzten Jahr wieder ne Katastrophe dazwischen kommt <sfz> - ein paar Tage die man tatsächlich als so was wie Urlaub bezeichnen könnte. In dieser Zeit könnte ich sicher ein paar der noch nicht begonnen Häuser komplett vom Tisch meshen … Vorzugsweise die schwersten im Projekt (zB Rathaus oder das komplexe Fachwerkhaus gegenüber des Hotels....) u. natürlich alles im Erdgeschoss begehbar. ^^.... Mein größtes Problem dabei sind aber die Seiten/Details die man auf den Touristenfotos nicht sieht. Undecided
Degolburg:
24h online und ca. 10 % fertig
Taxi: 85.214.150.139:9000:Degolburg
Zitieren
#26
Hallo Moni, ja, jede Menge, sowohl als jpeg als auch im RAW-Format, d.h. ich kann sie sehr weitgehend nachbearbeiten, zurechtziehen, Kontrast, Ausschnitte usw. Ich lade die JPEG-Ordner in meine Dropbox (Links per PN)

Nochmal zu oben (Besserwissermodus an Big Grin): Die antiken Amorfiguren sind ohne Flügel, Putten sind die mit Flügeln, so wurden die heidnischen Figuren einfach christianisiert. Der Menschenfresser darunter ist Saturn. Nach dem relativ harmlosen Rubens-Gemälde hat Goya das Motiv sehr schaurig aufgenommen. Es ist also durchaus sinnvoll, wenn schon, dann auch Details genauer zu präsentieren, evtl. in einer eigenen Ausstellung oder Diashow und mit Zusatzinformationen.
Zitieren
#27
Hallo Moni,

eine kleine Beteiligung: Seitenansichten von der Stadtschenke und Gildehaus
Yoster
Zitieren
#28
ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, was bei der Zusammenarbeit unserer Genies rauskommt!
Pubertät is nix gegen das, was einem im Alter widerfährt!


dorenas-world.de:8002:bella klara
Zitieren
#29
Was denkst Du, Karabella? Bin selbst gespannt was da raus kommt
Zitieren
#30
Sodele... Ich war auch gestern mal gucken und hab mir einen Bauavatar im Craft gemacht... Kann nicht versprechen wieviel ich schaffe, aber Kleinkram kann ich gerne mit anfassen.
Yoster sagte dass Moni koordiniert... Vielleicht sollte man sich mal treffen und gucken, was so gemacht werden muss.

Liebe Grüsse
Ly
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste