Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Windows 10 Upgrade, Tipps und Workarounds
#31
Dann würde aber ne andere Fehlermeldung kommen und eingeloggt bin ich ..

Was für ein Video ist das denn ?

Ich denke eher, es liegt an Facebook .. Man kann hier aber ein FB video einbinden .. links neben den Smilie ist ein ICon, da drauf klicken und Facebook auswählen, dann url einfügen und dann sollte es auch mit  dem Video klappen ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#32
Aber trotzdem werden einige immer noch sagen, ist mir egal, hab mit Win10 keine Probleme, daher wat solls ..

Ich finde das sehr blauäugig und für mich persönlich ist das Thema Win10 auf meinen PC zu installieren damit entgültig durch. Und passend zum Thema, hier ein Artikel auf Heise.de wie man den Download von Win10 verhindern kann ..
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Anachron
Zitieren
#33
Noch ein Link zum Thema. Selbst die Sueddeutsche Zeitung hat ihre Leser schon vor Wochen gewarnt:
Hallo Windows 10, tschüss Privatsphäre
xmpp:cbalhaus@xmpp.h24g.com         http://repo.h24g.com
[-] The following 2 users say Thank You to Christoph Balhaus for this post:
  • Anachron, Bogus Curry
Zitieren
#34
Jup sowas hab ich auch bei heise.de gelesen ..

Bei mir sind die Patches aus, in moment jedenfalls. Wenn es soweiter geht, werde ich mir irgendwie was einfallen lassen wegen den Updates oder halt ganz auf Linux umstellen ..
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#35
(27.08.2015, 18:33)Freaky Tech schrieb: Microsoft möchte wohl den Leuten Windows insgesamt madig machen.

Gruss Freaky

Das klingt zwar auf den ersten Blick verrückt, könnte aber was Wahres dran sein ...
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
Zitieren
#36
Die wollen wohl an verwert- und verkaufbare Daten rankommen. Und das um jeden Preis... Irgendwie ist das gruselig.
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren
#37
Jo stimmt, aber es gibt halt leute die glauben halt das MS mit den diesen Thema der Ausspionierung transparent umgeht. In meinen Augen bisschen blauäugig, aber da kannste sagen was du willst, die haben ihre feste Meinung und gut ist.

Wie gesagt, ich für meinen Teil bleib erstmal bei Win7. Hab echt kein bedürfnis irgendwie auf Win10 zu wechseln, solange mein System gut läuft .. ist alles tutti ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Anachron
Zitieren
#38
Hallo zusammen ;D

Die Patches für Win7 und Win8, die diegleichen Schnüffeltools wie bei Win10 beinhalten sollen, sind wohl eher dafür gedacht die Benutzerfreundlichkeit von Win7 zu verbessern. So zu lesen auf Heise.de
Die Patches werden optional angeboten, also man muss sie nicht installieren bzw. es wird gleich angezeigt. Trotzdem überzeugt mich das nicht so ganz ..

Das überzeut mich aber nicht davon, das in Win10 die Schnüffeltools, wirklich empfindliche Daten von einem Sammeln. Natürlich denkt jeder, was solls das macht MS ja schon seit Jahren. Einige meinen sogar, wie ich schon mal geschrieben hab, das MS mit dem Thema sehr transparent umgeht. Wenn das wirklich so wäre, wieso tragen die Patches denn dann nicht eindeutige namen, statt diese komischen verschlüsselten Nummernzeugs. Der "Normal" User weiss doch eh nicht was dahintersteckt und meint das wäre halt wichtig fürs System.
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#39
DAs was du da schreibst, kenne ich auch zum teil. Wenn ich mir nun aber Linux anschaue wo auch ziemlich viel gepatcht wird, dann wird da mit eindeutigen Namen hantiert. Aber bin kein Entwickler, darum kann ich eh da nicht mitreden, kann aber sagen das zwischen den Patches für Linux und Windows in der handhabe schon ein Unterschied besteht.
Wenn MS nun sagen würde wir setzen vor diesen komischen Namen den Programmnamen oder was weiss ich wofür halt der Patch gedacht ist, dann könnte man nun auch als "normal" User sagen, hey das brauche ich nicht installieren, aber den Patch schon, weiss was ich meine ?

Dasselbe gibts auch bei CMS-Systeme, kenne die von Drupal und anderen CMS, das die Patches auch eindeutige Namen haben und keine irgend verschlüsselten zeugs, wo man erst mit google nach suchen muss.

Für die die CMS nicht kennen, das ist eine Software, womit man eine Webseite erstellen kann.
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#40
Ja davon wurde da geschrieben, das soll aber so sein das man es beim Start ablehnen kann. Ausser die Programme die von MS verteilt wurden ...
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Euer "Windows-Desktop" Dorena Verne 33 12.583 14.05.2018, 08:37
Letzter Beitrag: Miss Undercover
  Sprach und Region Umstellung Windows Server 2016 Pharcide 2 385 09.04.2018, 08:32
Letzter Beitrag: Pharcide
  CPU ausgelastet bei Windows Server Pharcide 8 916 06.04.2018, 11:43
Letzter Beitrag: Manfred Aabye
  Webmin für Windows Bogus Curry 3 1.166 16.08.2017, 20:31
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Dateiname killt Windows Bogus Curry 1 1.043 31.05.2017, 12:20
Letzter Beitrag: Pharcide

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste