Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Win10 sammelt Daten - infos inside
#1
Hallo zusammen ;D

Ein Grund, warum man Win10 in moment meiden sollte ist das das BS Daten sammelt und diese zu Microsoft schickt. Heise.de hat einen schönen Artikel darüber veröffentlicht.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/W...76810.html

Natürlich kann man einiges ausschalten, nur ob man wirklich das telefonieren nach M$ wirklich ausstellen kann, weiss keiner so richtig.
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#2
Seltsam alle Kreischen über win 10 .
Aber über win 8.1  keiner .

So Groß sind die Unterschied auch nicht.

http://business.chip.de/news/Hat-Kaspers...11733.html
Achtung es folgt eine Signatur:
 
Zitieren
#3
(15.08.2015, 00:10)Datalo Tenk schrieb: Seltsam alle Kreischen über win 10 .
Aber über win 8.1  keiner .

So Groß sind die Unterschied auch nicht.

http://business.chip.de/news/Hat-Kaspers...11733.html

Deshalb habe ich das Win 8.1, dass ich mit meinem neuen Rechner bekommen hatte, auch gaaaanz fix auf Win 7 downgegradet.
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
Zitieren
#4
Ich hab Win8 gar nicht angerührt ..
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#5
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-7-...08392.html
Wen ich Lange genug suche finde ich auch was über win xp.
Achtung es folgt eine Signatur:
 
Zitieren
#6
nur am Rande zwei interessante links *FG*
http://www.heise.de/security/meldung/32C...57063.html
https://media.ccc.de/v/32c3-7291-microso..._10_botnet

diese Signatur ist in deinem Land nicht verfügbar :-P
Zitieren
#7
So doof sind die im deutschen Bundestag gar nicht, weil, da läuft noch Windows XP ...


Cheers, auf Lemmy
www.kamen-fotografie.de | Fotos vom besten Fotografen
Zitieren
#8
Hab die im Bundestag nicht vor längeren umgestellt auf Win7 ? Glaube da was gelesen zu haben ..
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#9
(31.12.2015, 18:48)Bogus Curry schrieb: Hab die im Bundestag nicht vor längeren umgestellt auf Win7 ? Glaube da was gelesen zu haben ..

So lange kann das noch nicht her sein. Der Bundestag hatte für 2015 noch einen verlängerten Support für 119000 Euro gekauft, weil sie von dem seit 10 Jahren angekündigten Supportende nun so unvermittelt überrascht wurden ;-)

Bundestag: 119.000 Euro für verlängerten Windows-XP-Support
xmpp:cbalhaus@xmpp.h24g.com         http://repo.h24g.com
Zitieren
#10
Naja ich erinnere mich, das sie vor Monaten unvermittelt mal die Server auswechseln bzw. das Netzwerk nach Hackerzugriffen überprüfen mussten .. lol

Sowas darf eigentlich in einer Instutition wie dem Bundestag nicht passieren, aber Internet ist ja Neuland .. lol
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Änderung beim Hypergrid ab 0.73 RC1 - info inside Bogus Curry 0 2.145 17.02.2012, 07:53
Letzter Beitrag: Bogus Curry

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste