Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OpenSim mit unsichtbarem Avatar
#41
ohne Firewall, ohne Antivir (Kasperski sowieso nicht)

@ Moni
Das Problem tritt ja auch ohne Standalone-Grid, also direkt übers Netz bei Craft und Metro. Bei SL nicht, da ist alles normal.

Das Gleiche ohne LSL Bridge.

Provider ist derzeit 1&1 LTE. Das kann es aber nicht sein. Hab ja noch mehr Rechner. Bei XP läuft alles. Den mag ich aber nicht nutzen.
Zitieren
#42
Ich steck jetzt mal Sand in den Kopf und gehe jetzt einfach ins Bett.

Dank an alle helfenden Geister und guats Nächtle.......
Zitieren
#43
(17.11.2015, 17:10)Ramon schrieb: Hallo zusammen,
wie unschwer zu erkennen ist, bin ich neu hier [Bild: sad.gif]...., und warum? - na klar -weil ich nicht weiter weiß und auf das geballte Wissen der Gemeinschaft hoffe.
Bin schon ein paar Jahre in Second Life unterwegs, wollte nun doch mal in Ruhe ein bisschen werkeln, sprich bauen, scripten, animieren etc. Ich habe also OpenSim installiert, was nach den üblichen Hürden auch geklappt hat. Dann habe ich angefangen zu bauen, hab' meinem Ava neue Animationen verpasst und ein paar Scripte ausprobiert. Alles lief gut und funktionierte.
Mit einem Poseball mit einem einfachen Sitzscript und einer selbstgemachten Animation fing dann der Ärger an.
Immer, wenn ich den Ava hab' aufstehen lassen, setzte er sich wieder hin und es lief kein AO. Die normale interne Standanimation wurde überlagert durch meine Sitzanimation. Die habe ich dann aus purer Verzweiflung komplett gelöscht. Aber es nutzte gar nicht. Mein Avatar saß, wenn er stand.[Bild: dodgy.gif] Wenn er lief, lief er. Bei Stopp saß er. In der Animationsliste stand meine Animation immer noch drin und wenn ich sie löschte, war sie nach ein paar Sekunden wieder da.
Ein paar Tage später wurde es noch spannender. Mein guter alter Ava wurde unsichtbar, nur die Attachments waren noch zu sehen und er saß immer noch, wenn er stand. Rebake ist ohne Wirkung. Wenn ich das Aussehen verändern will, wird der Avatar selber schwarz, in den Beispielbildern im Menü ist aber nur eine "Bildstörung", ein Rauschen zu sehen.
Habe dann angefangen umzurüsten und alle verfügbaren OS-Versionen probiert. Zuletzt gestern Version 0.82 mit dem Erfolg, dass nun gar nichts mehr zu sehen ist, außer den Schatten der Füße.
Habe dann alles was mit Opensim zu tun hat komplett gelöscht (natürlich nach einem Backup auf eine ext. Platte) und dann OS völlig clean und simpel und ohne Spielchen neu aufgesetzt  - aber mein Avatar bleibt unsichtbar.
Ich habe verschiedene Viewer ausprobiert, u.a. Singularity und Imprudence. Normal nutze ich Firestorm, mit dem konnte ich mich aber noch nicht mit OS verbinden. Das Ergebnis ist immer dasselbe..... und ich kann nicht mal sehen, ob er sitzt, wenn er steht....[Bild: tongue.gif]
Es muss also irgendwas sein, was nicht so unmittelbar mit OS zu tun hat (hatte ich ja alles gelöscht), sondern unter der Regie von Windows verbleibt und da fällt mir nur die Datenbank ein. Da weiß ich aber überhaupt nicht, wo ich ansetzen soll. Mein letzter Datenbankkontakt war vor der Jahrtausendwende...

Mein System ist Win7, falls das von Bedeutung ist.
So liebe Gemeinde, ich hoffe auf Eure ungeteilte Aufmerksamkeit und ganz viele Ideen, damit ich wieder in mein drittes Zweites Leben zurück kann.
Bis dahin - macht's jut Nachbarn
...und viele Grüße
Ramon
Hallo Ramon Willkommen hier im Talk Grid  ;=)
ich kann bestimmt bei unsichtbare avas helfen
Bitte konntaktiere mich in Dorenas-World
LG von Lureen
Liebe Grüße Eure Lureen


Owner auf Actos "Freebie World"

http://dorenas-world.de:8002:Actos
[-] The following 1 user says Thank You to Lureen Persephone for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren
#44
Es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen SL und OpenSim.

SL macht das Avatar Baking im Simulator.
OpenSim ist bis zum heutigen Tage auf Viewer-Baking angewiesen.

Eventuell kommt auch ein Werbetrojaner in Frage wegen der Hartnäckigkeit des Problems:

http://www.heise.de/download/adwcleaner-1191313.html

Achtung das Tool triggert ein Neustart beim Entfernen.

Gruss Freaky
Die ganze Welt ist ein Irrenhaus und wir sind nur die Kandidaten  ;)
Zitieren
#45
Hallo Freaky,
hab's nicht ausgehalten und war doch online.
Hatte wohl ähnliche Gedanken wie du, betreffs eines Virus, habe sie aber nicht verfolgt.
Hab dann doch, in meiner Verzweiflung, deinen Rat befolgt und adcwleaner laufen lassen.
Der hat nichts gefunden, was meine Aufmerksamkeit erregt hätte. Nur 3 banale Dateien in banalen Ordnern.
Aber......................
Mein Avatarchen ist wieder da.
Auch nach diversen Neustarts und sogar nach dem Laden meiner Sicherung nach dem der Avatar veschwunden war.
Sollte es wirklich ein Virus gewesen sein??????????????????
Allerdings bin ich auch in einem anderen Netz unterwegs, sollte aber keine Rolle spielen, wenn ich offline bin.
Also wie auch immer und mit vorsichtigem Optimismus - danke lieber Freaky für den Anstupser.
Möglicherweise war das die Lösung.
Ich werde es herausfinden.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mysql für Windows Tutorial zwecks Opensim Dorena Verne 30 7.220 15.04.2017, 17:54
Letzter Beitrag: Manfred Aabye
  Teleport zu eigener Region in Opensim funktioniert nicht georgm76 5 669 05.02.2017, 15:35
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  OpenSim auf anderen Rechner umziehen Ramon 36 6.213 23.12.2015, 03:11
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Unsichtbarer Avatar die 2. Ramon 1 679 30.11.2015, 20:51
Letzter Beitrag: Freaky Tech
  Lohnt es, einen reinen OpenSim Rechner aufzubauen? Ramon 20 3.011 19.11.2015, 21:36
Letzter Beitrag: Ramon

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste