Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mailserver-Schnittstelle für Inworld-IM's?
#11
Also wenn ich ein Grid aufbauen würde, dann würde ich alles über ein Forum laufen lassen. Und für die Mitglieder selbst vielleicht ein extra internes anlegen. In meinen Augen ist das die einfachste Lösung, ein Forum ist leicht installiert und man braucht nicht viel. PN geht ja meist über PHP selbst und wenn gewünscht kann der Hoster bestimmt noch ein Mailserver einrichten ;D

Und mehere kleinere Grids könnten sich ein grosses Forum telen, warum das keiner macht .. keine Ahnung. Ok wenn eher gevoiced werden soll, dann gibts ja noch die Möglichkeit ne TS-Server oder Mumble Server einzurichten ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#12
Bogus ein solches Forum gibt es doch schon längst, heißt übrigens gridtalk.de, wer hätte das gedacht? Big Grin
Zitieren
#13
Moin sach der Fux !

Das mit der Information/Kommunikation ist in der zur Zeit vorherrschenden APP Histerie wirklich ein Problem.

Das Problem ist halt, das jeder SEIN Blog/Forum/Facebook/Google+ usw. Seite als DIE Infomationquelle sieht.
Man braucht sich ja nur anzuschauen, wo Metropolis überall vertreten ist (und Muss, heutzutage)

Aber einige Foren Betreiber haben in der Vergangenheit und auch jetzt (Aktuell Lurch mit SL-Info) die Idee, die einzelnen aktiven Grid Foren in ein Forum zusammen zu führen, aber bisher hat auch dieses nicht so richtig geklappt.

Moin persönlicher Rat ist immer, das man ein "neutrales" Forum als Information/Kommunikation nutzt, also neben den Hauptgrid eigenen Forum ist z.Zt. Grid-Talk Forum als zweit Forum zu nehmen.

best
Servex Congrejo
Regionen in OpenSimulation
http://cff.lffl.de
[-] The following 1 user says Thank You to Servex Congrejo for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren
#14
(08.01.2016, 21:43)Mareta Dagostino schrieb: @Bogus: Inworld gebe ich dir Recht, dass es ein großer Sprung wäre, wenn einfach die vorhandenen IMs und Gruppen-IMs gridübergreifend zuverlässig funktionieren. Aber was ist mit den Nachrichten, die in der Zwischenzeit auflaufen? Eine längerfristige Zusammenarbeit in einer Community außerhalb von Foren benötigt ein Tool, wo die Beiträge thematisch sortiert werden können, und wo sie nicht durch beliebige Zufälle/Abstürze verlorengehen.

Werde beim nächsten Montagstreffen mal vorschlagen daß unser Grid für seine Bewohner einen eigenen XMPP-Server bereitstellt, notfalls würde ich dessen Einrichtung sogar selbst übernehmen.

LG Luka Wink
Zitieren
#15
Hallo Luka ;D

Ja stimmt .... aber nur zum Teil, weil halt nicht alle Grid-Owners mitziehen. Aber es scheint wohl ein Umdenken statt zu finden. wäre natürlich super.

Wir sind gerne bereit jedem Grid ein Unterforum zu geben, halt wie bei den Projekten auch ;D Die einzige Bedingung ist eigentlich, das die Grid Mitglieder sich da auch aktiv beteiligen. Leere Unterforen sehen nicht grade schön aus ..

Und nur einen XMPP-Server, also zum Beispiel eJabbered, zu installieren, damit ist es nicht getan. Die Leute müssen auch dazu animiert werden, Jabber zu benutzen und das wird nicht so leicht werden.

Wir haben uns auch mit Facebook schwer getan und tun es immer noch, da wird kaum was gepostet. Obwohl diejenigen die  Facebook benutzen, mehr geworden sind.

Die Idee hinter GridTalk war ja ein "neutrale Plattform" für das OpenSim zu sein, aber manche haben sich daran gerieben, weil Dorena hier auch Admin ist.

Hat aber dem Forum soweit nicht geschadet, denke eher das Gegenteil ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#16
Eigentlich sind ja alle aktiven kleinen und mittelgroßen deutschsprachigen Grids hier vertreten, auch ohne explizite Unterforen. Dorenas World als mittelgroßes Grid war eh Vorreiter, und die kleinen Grids haben keine ernstzunehmenden eigenen Foren ... während deren aktivste Mitglieder hier recht aktiv schreiben. Selbst von Metro-Residents (sofern sie überhaupt in Foren schreiben) gibt es mehr Aktivität hier, als im Metro-Forum.

So gesehen ist GridTalk meiner Meinung nach sehr gut aufgestellt. Wenn trotzdem so wenig verschiedene Leute hier schreiben, halte ich das für ein allgemeines Problem, unter dem Internetforen in diesen Zeiten leiden.

Ciao,
Mareta
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#17
Ich hab jetzt hier ne Weile mitgelesen.
Ein Forum ist hier sicherlich die beste Plattform.
Facebook und &, Smartphone usw kann man vergessen, die sind dafür nicht geeiignet.

@Mareta....Dein letzter Satz stimmt. Facebook hat viele Foren kaputt gemacht.

@Bogus....  Meiner Meinung nach ist dieses Forum hier gut aufgeteilt.
Und die Idee mit den Unterforen  finde ich klasse.
Da hat jedes Grid seine eigene Plattform.. Klar solllten sich die Grid-Mitglieder da aktiv beteiligen. Und wer das nicht tut, hat kein Interesse an einer Grid-übergreifenden Kommunikation.

Klar schreiben hier immer die gleichen Leute. Dann muß so ein Forum eben bekannter werden...... durch Werbung usw.
Und da kann man dann FB einspannen....... da gibt es einige Gruppen..... und nicht nur Grid-interne.
Da muß ein knackiger Text verfaßt und verteilt werden.. Auch durch Mund-Propaganda.

Und wie schon gesagt: wer kein Interesse an sowas hat......wird sich eh nicht beteiligen.... weder an Mailservern oder Foren.
[-] The following 1 user says Thank You to Sylvia Koeln for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren
#18
@Luka

Einen XMPP-Server wie OpenFire auch aufzusetzen ist nicht das Problem.
Allerdings muss man sich die Frage der Akzeptanz einer nicht am Grid eingebundenen Lösung stellen.

Und was alle gern mal unterschätzen ist der Pflegeaufwand im Betrieb.

Im bin aktuell ganz froh drüber, kein eigenes Grid-Forum aufgesetzt zu haben. Der Pflegeaufwand gegenüber der Spambot-Armee ist halt auch nicht zu unterschätzen.

Gruss Freaky
Die ganze Welt ist ein Irrenhaus und wir sind nur die Kandidaten  ;)
[-] The following 1 user says Thank You to Freaky Tech for this post:
  • Spike Sol
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gridübergreifende Werbung inworld... Bink 5 1.183 20.12.2016, 12:46
Letzter Beitrag: ska skaduwee

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste