Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Roy winkt mal in die Runde
#1
Wink 
Hallo Gridtalk Freunde,
ein paar von euch haben meine gestrige Bruchlandung in Dorenas World (Default Avatar und dann auch noch als Wolke) miterlebt, es war ein schöner Abend und auch jetzt noch bin total begeistert wie freundlich alle waren, die Stimmung war einfach toll hier ein Spaß und dort eine kleine humorvolle Spitze so das jeder darüber wenigstens Schmunzeln konnte. Anachron erfüllte Musikwünsche und ging gekonnt auf die Besucher der SIM ein, besonders beeindruckt war ich davon das viele aus den unterschiedlichsten Grids kamen, soweit ich erkennen konnten waren auch ein paar mit eigenen Homeservern anwesend - einfach toll. Dorena gab mir ein paar Tipps wie ich die Installation meines SIMs verbessern kann, die Besucher steckten mir Sachen zu so das ich mein Avatar umziehen konnte und gaben mir den Tipp den Viewer auf Firestorm zu wechseln da dieser aktueller sei als der Imprudence welchen ich noch im Einsatz hatte. Alles in allem fühlte ich mich von der ersten Sekunde an wie "angekommen" und aufgenommen - wer das Netz kennt wird wissen das es viele Ecken gibt in denen das nicht so ist.

Für diesen wirklich tollen und schönen Abend, als auch guten Start in die OpenSimulator Welt möchte ich mich bei allen Besuchern und natürlich auch Gastgebern herzlich bedanken. Gern werde ich euch wieder einmal besuchen.

Da ich durch die Suche vorab hier schon auf das Forum aufmerksam wurde und eine Menge Tipps zur Installation von Arriba (OpenSimulator) erhielt war es nur eine Frage der Zeit das ich mich hier anmelde, es ging nur ein wenig im Stress der Konfiguration und des Ausprobierens der Einstellungen unter aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, somit habe ich diesen Schritt nun nachgeholt und möchte mit diesem Beitrag auch gleich ein paar Worte im Groben und Ganzen zu mir verlieren.

Auf 3D Welten bin ich ursprünglich durch 3D Spiele gestoßen und der Traum irgendwann eben auch mal ein kleines Stück virtuelles Land bebauen zu können und zwar so wie ich es gern möchte. Leider kannte ich damals weder SL noch OpenSimulator und kaufte mir GameEngines die eigentlich mehr zum Programmieren von PC Spielen gedacht waren, sehr teuer und dann konnte auch nur ich in meiner Welt herumlaufen was im Laufe der Zeit natürlich müßig wurde, irgendwann stieß ich dann auf SecondLife wo ich nie wirklich Fuß gefasst habe weil es dort stets und ständig nur ums Geld ging, was mir irgendwann einfach keinen Spaß mehr machte da ich auch oft von sogenannten "Freunden" wegen ein paar Linden hinters Licht geführt wurde. Nach drei Monaten hab ich es einfach wieder runtergeschmissen und fertig war die SL Geschichte. Natürlich sucht man immer wieder mal trotzdem nach Möglichkeiten die ähnlich sind und da stieß ich dann auf Gridtalk und auch auf Arriba. Ich konnte es kaum glauben, eine eigene freie 3D Welt völlig kostenlos. Mein Wille war geweckt und das Ziel greifbar, so legte ich am Freitag dann auch los und fing an mir die Software runterzuladen, da ich mir eine Gridversion heruntergeladen hatte aber das nicht gleich richtig verstand hätte ich eigentlich die Konfiguration anpassen müssen so kamen erstmal nur Fehler. Nächtelang hockte ich also über die Konfiguration und behob alles bis es dann endlich bis auf eine Kleinigkeit lief. Diese "Kleinigkeit" raubte mir sozusagen kurz vor dem Ziel schon fast den letzten Nerv, denn ich konnte zwar überall hin aber ich kam einfach nicht zurück, obwohl Ports im Router als auch in der Firewall freigegeben waren, die fehlerhafte Angabe befand sich in der Regions.ini der ich kaum Beachtung schenkte, die anderen INIs habe ich hoch und runter geprüft bis ich dann darauf kam das SYSTEMIP letztlich bei meinem Netzwerk eine lokale IP wäre und ich meine DynDNS Adresse dort einsetzen muss ab da ging es dann auch hin UND zurück. Wie ihr selbst gerade gelesen habt hab ich keine Ahnung von OpenSimulator und noch wirklich einiges zu lernen aber ein bischen Stolz bin ich schon das ich es bis hierhin geschafft habe, es ist einfach ein tolles Gefühl.

Jetzt muss ich noch gucken das Freundschaftsanfragen funktionieren und ein paar andere Kleinigkeiten auch noch klappen werden aber das werde ich dann nach und nach schon schaffen. In jedem Fall habe ich mein großes Ziel vom Grundsatz her erreicht: Eine eigene 3D Welt mit Anschluss an andere Welten die ich nach belieben bebauen und welche ich unabhängig betreiben kann, das ist doch einfach mal eine feine Sache auf so einem Stück Land nach Lust und Laune herumwerkeln zu können. In den nächsten Tagen kommt die Serversoftware auf meinen zweiten Rechner so dass Server und Client eigene Ressourcen haben und ab da geht es dann endlich mit der Bebauung los oder besser gesagt mit dem Erlernen wie man etwas baut.

Ich freue mich auf viele schöne 3D Welten und natürlich auch auf all jene denen ich auf meine HG Reisen begegnen werde.

Liebe Grüße, Roy.
[-] The following 7 users say Thank You to Roy Mabu for this post:
  • Alira Vigrid, Bogus Curry, Dorena Verne, ICE BIRDY, Jason Oak, Klarabella Karamell, Mareta Dagostino
Zitieren
#2
Herzlich Willkommen Roy
Grüße Alira
[-] The following 1 user says Thank You to Alira Vigrid for this post:
  • Roy Mabu
Zitieren
#3
Herzlich Willkommen, Roy!

Auf dem eigenen Rechner zu Hause gibt es leider ein paar Fallen. Auf privaten Internetanschlüssen wird Serverbetrieb leider etwas vernachlässigt, so dass Firewalls, Router, IP-Adressen, Loopback usw. oft ungünstig voreingestellt (oder wenn's blöd läuft unmöglich) sind. Um so schöner, dass Du da hartnäckig dran geblieben bist, und Deine Mühen mit Erfolg belohnt wurden.

Liebe Grüße,
Mareta
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
[-] The following 1 user says Thank You to Mareta Dagostino for this post:
  • Roy Mabu
Zitieren
#4
Herzlich willkommen im Hypergrid und im "Gridtalk", lieber Roy. Schön dich kennen zu lernen. Smile
[-] The following 1 user says Thank You to Dorena Verne for this post:
  • Roy Mabu
Zitieren
#5
Hallo Roy ;D

Auch von mir ein Herzliches Willkommen im GridTalk ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Roy Mabu
Zitieren
#6
Willkommen Roy
und viel Spaß beim rumbasteln, rumwurschteln und rumreisen!
Pubertät is nix gegen das, was einem im Alter widerfährt!


dorenas-world.de:8002:bella klara
[-] The following 1 user says Thank You to Klarabella Karamell for this post:
  • Roy Mabu
Zitieren
#7
Na "altes Haus" Big Grin ......war ein Scherz , aber man hatte gestern das Gefühl du wärest schon öfter dabei gewesen, nur  weiter so...Mr. Musical Cool
 
 Jason und ich, sind auch erst seit kurzer Zeit dabei und ich kann dir sagen....die Leute tun nicht nur so...sie sind nett!!
 
 Auf viele nette Momente...und solltest du etwas brauchen....einfach fragen Smile
Niveau ist keine Handcreme! ;)
[-] The following 2 users say Thank You to ICE BIRDY for this post:
  • Bogus Curry, Roy Mabu
Zitieren
#8
Na....das nenne ich doch mal eine tolle Vorstellung .... super

Roy.... du hast gestern maßgeblich an dem schönen Abend mitgewirkt.
Ich hoffe, wir sehen uns öfter.

Viel Spaß beim bei all Deinen Unternehmungen im Hypergrid.
[-] The following 1 user says Thank You to Sylvia Koeln for this post:
  • Roy Mabu
Zitieren
#9
Ganz herzlichen Dank für eure tollen Antworten, als ich heute ins Forum sah habe ich mich riesig über eure Nachrichten gefreut. Heart Smile

Die Sache mit dem Profil und den Freundschaftsanfragen hat mir keine Ruhe gelassen, so durchforstete ich die Konfiguration und siehe da jetzt funktionierts, es hing an einer kleinen Einstellungen aber bei der Vielzahl von Möglichkeiten sieht man schnell mal den Wald vor lauter Bäumen nicht. Big Grin

[Bild: profil-gehtdksvy.jpg]
Die Freundschaftsanfragen sollten jetzt funktionieren was mir am wichtigsten war, denn wenn man im Hypergrid auf andere trifft möchte man ja gern Kontakt halten und sich nicht vor lauter Bastelei auf der eigenen SIM aus den Augen verlieren. In den nächsten Tagen setze ich nun meinen zweiten Rechner auf und pack dort dann den Server drauf, somit wäre dann mein technisches Ziel erreicht und kann mit den ersten Bauversuchen beginnen.

Schön - ich freu mich drauf, hoffentlich klappt dann alles.

Liebe Grüße, Roy.
[-] The following 2 users say Thank You to Roy Mabu for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren
#10
Herzlich Willkommen, Roy! Smile
[-] The following 1 user says Thank You to Luka Lin for this post:
  • Roy Mabu
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Rainbow Ich sage mal Hallo in die Runde Vivienne Clary 12 4.435 30.01.2015, 14:02
Letzter Beitrag: Vivienne Clary
  Ein Hallo in die Runde :) Jordy Clover 19 10.002 07.08.2013, 03:47
Letzter Beitrag: Jordy Clover
Wink EIn freundliches Hallo in die Runde wirft Stella Luna 5 2.390 26.09.2012, 22:04
Letzter Beitrag: Catie Chiung

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste