Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Euer "Mac Desktop"
#1
Ich hab's ja im Linux Thread angedroht [Bild: biggrin.gif]

   

Bin gespannt auf weitere Beiträge
_________________

A mind is like a parachute. It doesn't work if it is not open. - Frank Zappa
[-] The following 3 users say Thank You to Akira for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne, Spike Sol
Zitieren
#2
Hier erkennt man deutlich, dass der Mac im Gegensatz zum Linux Rechner dein Arbeitssystem ist. Wink

Ich kann leider nicht mit einem Mac OS X Desktop dienen, da seit einiger Zeit auf meinem MacBook Pro auch elementary OS läuft... Der sieht also exakt genauso aus, wie meine Fujitsu Workstation.
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren
#3
(11.06.2016, 11:24)LyAvain schrieb: Hier erkennt man deutlich, dass der Mac im Gegensatz zum Linux Rechner dein Arbeitssystem ist. Wink

Ah verstehe, daran erkennt man also ein Arbeitssystem! Das Desktop auf "meinem" Windows-Rechner im Büro ziert ein selbstfotografiertes Dolomitenpanorama mit Almwiesen, Bergsee, schroffen Gipfeln... Big Grin
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#4
(11.06.2016, 11:24)LyAvain schrieb: Hier erkennt man deutlich, dass der Mac im Gegensatz zum Linux Rechner dein Arbeitssystem ist. Wink

Ich kann leider nicht mit einem Mac OS X Desktop dienen, da seit einiger Zeit auf meinem MacBook Pro auch elementary OS läuft... Der sieht also exakt genauso aus, wie meine Fujitsu Workstation.

:-) Dass auf dem Linux Desktop keine Folders und Icons sichtbar sind, hab ich so eingestellt. Ein Klick auf das "K" Icon bringt dann zum Vorschein dass da sehr wohl auch Anwendungen drauf installiert sind ( Habe im Linux Thread einen zusätzlichen Screenshot eingefügt ). Zusätzlich ist die Installation auf dem Mac so alt wie der Mac selbst. Beim Linux hab ich ja vor kurzem eine Neuinstallation gemacht unter anderem auch ne SSD Platte reingeschoben. Und nach Berlin kam ein brutales Update rein ( OpenSuse Tumbleweed ist ja eine rolling Distro ) das hat einiges zersemmelt (änderungen am PolicyKit) wo ich immer noch mit kämpfe ...
_________________

A mind is like a parachute. It doesn't work if it is not open. - Frank Zappa
Zitieren
#5
Ne... Ich meine die Startleiste für die Programme... Beim Mac ist die voll und beim Linux ist da gähnende Leere.
DeReOS Grid - http://dereos.org
Zitieren
#6
und hier kommt mein Desktop


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[-] The following 3 users say Thank You to Martynuschka Olkhovsky for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne, LyAvain
Zitieren
#7
Prima, sieht klasse aus.
[-] The following 1 user says Thank You to Dorena Verne for this post:
  • Martynuschka Olkhovsky
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste