Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schalten eines externen Relais mit Scripten über USB - Schnittstelle
#1
Schalten eines externen Relais mit Scripten über USB - Schnittstelle!

Die Industrie baut heute fertige Relaismodule die man relativ einfach an jede USB - Rechnerschnittstelle anschließen kann.

Die Software vom Hersteller ermöglicht es dann die am Rechner angeschlossenen Relais EIN oder AUS zu schalten.

Es sollte doch möglich sein,

innerhalb von Opensim mit Hilfe von Scripten ebenfalls ein über den USB - Bus angeschlossenes Relais zu schalten.

Wenn das funktioniert könnte man z.B aus München in Berlin das Licht EIN oder AUS schalten.

Könnte sein, dass man aber noch einen Treiber installieren muss.

Wie findet Ihr diese Idee? Kann das jemand scripten?

Danke für Euer Feedback
The following 2 users say Thank You to Lukas Silberstein for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren
#2
Hallo Dark ;D

Erstmal ein Herzlich Willkommen bei uns im GridTalk ;D Finde es super dich hier zu sehen alter Freund ;D

Was deine Idee angeht, weiss nicht ob sowas mit OpenSim wirklich möglich ist. Bin da eher skeptisch ;D
Zitieren
#3
Gottseidank geht das so nicht, aber wenn du unbedingt via opensim das Licht ausmachen willst, kannst ja ein script für deinen Rechner schreiben, das den Chat mitliest und entsprechend reagiert, wenn dort steht: "Dark, mach das Licht aus"
Für was auch immer das gut ist.
Pubertät is nix gegen das, was einem im Alter widerfährt!


dorenas-world.de:8002:bella klara
The following 2 users say Thank You to Klarabella Karamell for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren
#4
Erstmal ein herzliches Willkommen im Gridtalk, Dark. Smile
 Mir erschließest sich zwar auch nicht der wirkliche Sinn deines Anliegens,..aber warum nicht. Cool
 Wünsche dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben, mir selber fällt da keine Lösung ein.
Zitieren
#5
Hallo Dark, auch meinerseits herzlich willkommen! Smile 

Der Vorschlag von Klara hat was! Wink

Unter Umständen hätte ich einen weiteren Lösungsansatz für Dein Problem. Voraussetzung ist (wie auch bei Klaras Idee), dass Deine USB-Steckerleiste ein Kommandozeilenprogramm mitliefert, mit dem Du die Relais ein- und ausschalten kannst. Ich meine etwas in der Art (bei Windows): "C:\Programme\Steckdosenleiste\Schalter.exe on" und "C:\Programme\Steckdosenleiste\Schalter.exe off". Die Befehle sind egal, nur mit der Maus in einer grafischen Oberfläche rumklicken kann ein Script nicht. Mit Linux würde das natürlich analog mit Programmen gehen, die in der Shell ausführbar sind. Hauptsache, der Stecker-Hersteller liefert was geeignetes mit ... denn einen Treiber programmieren wirst Du nicht können.

Lösungsvorschlag:
Mit dem Kommando "llHTTPRequest" kannst Du eine Webseite aufrufen. Diese könnte in einem "geheimen" Verzeichnis liegen, etwa so: "http://meine.seite/f2j62gf62gfjfjg/Relay.php?switch=on" bzw. "...=off".

Dein Webserver müsste nun PHP verstehen, dann könnte ein PHP Script auf der "geheimen" Seite den oben erwähnten Kommandozeilenbefehl Deines Relais aufrufen. Du könntest dann natürlich auch direkt die Webseite aufrufen statt den Umweg über OpenSim zu gehen, aber es funktioniert dann zumindest auch über OpenSim.

http://wiki.secondlife.com/wiki/LlHTTPRequest

Viele Grüße,
Mareta
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
The following 1 user says Thank You to Mareta Dagostino for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren
#6
Hallo Dark,

der Vorschlag von Mareta ist sicherlich ein guter Weg, das Problem extern zu lösen. Wenn es aber doch in Opensim selber passieren soll, dann findest Du hier im Forum einen erstklassigen Beitrag, wie man OpenSim um eigene Module erweitert: Eigene Erweiterungen für OpenSim
Diese Erweiterungen werden dann jedoch in C# geschrieben und haben daher recht direkten Zugriff auf die Maschine und auf die Hardware. Das hat seine Vorteile, aber eben auch seine Nachteile... Aber vielleicht hilft Dir der Startpunkt ja weiter ;-)

Ciaoo

Sheera
Zitieren
#7
Hallo zusammen ;D

Den Webserver kannste auf einen Raspery-PI installieren, ist sehr sparsam im Stromverbrauch, dann brauchste nicht extra einen PC hin setzen. Normal müsste das schon funzen, kenne jemanden, der macht sowas sogar beruflich. Der bastelt so System für Externen Hausverwaltung zusammen, sprich womit man Licht, Heizung etc. steuern kann. Aber das ganze über OpenSim zu machen, weiss nicht, wäre doch leichter eine App zu basteln und darüber das Licht an und aus zu machen ;D Oder gar nur zu bestimmten Zeiten, so das vielleicht die Diebe denken da wären welche zuhause *gg
Zitieren
#8
Hallo alle zusammen,

ich möchte mich bei Euch für das zahlreiche Feedback bedanken. Mit so vielen Antworten habe ich nicht gerechnet.
Es freut mich, dass dieser Beitrag offen diskutiert wird.
Die Lösungsansätze und Gedanken über diese Problematik sind sehr gut. (php - html - alle anderen )
Ich werde selbige mal im Kopf sortieren und darüber nachdenken.
Dann halten wir mal fest, dies ist kein Weekendprojekt :-)
Es macht immer Sinn, bei dieser komplexen Geschichte ein paar Zeilen zu schreiben und die Meinung anderer User zu kennen. Im ersten Schritt bringe ich mal die Platine mit den Relais zum laufen.


Ich danke Euch allen
The following 1 user says Thank You to Lukas Silberstein for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Aber darf man hier auch allgemein über Scripts reden ??? cedra 3 1.547 06.08.2010, 20:14
Letzter Beitrag: Bogus Curry

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste