Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein Soundscript, wo der Sound nur abgespielt wird, wenn ein Ava in der Nähe ist
#11
(12.09.2016, 02:24)Klarabella Karamell schrieb: sowas?

Code:
key sound = "1wolf";
float vol = 1;
default
{
  state_entry()
{
llSetTimerEvent(2); //guckt alle 2 sekunden
}
timer()
{
llSensor("",NULL_KEY,AGENT,2,PI); //2 Meter Umkreis
}
sensor(integer num_detected)
{

llPlaySound(sound, vol);
llSleep(10.0);
}
}
ich hab keine Ahnung, was fürn Lag son Sensor macht... wär sonst bestimmt noch schick für hallo-wien Big Grin

Ja, so hab' ich mir das gedacht ... müsste funzen.
Die Frage nach dem Lag ist natürlich nicht unberechtigt, d.h. wo ist das Problem wenn der Wolf heult auch wenn niemand da ist, der ihn hört? Vom Lag-Standpunkt her wäre das nämlich günstiger ... so ein Sensor verursacht permanente Scriptlast auf der Serverseite, während das "ungehörte Heulen" eine clientseitige Funktion darstellt, d.h. die Scriptlast wenn keiner da ist wäre nahe Null.
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 1 user says Thank You to Anachron for this post:
  • Dorena Verne
Zitieren
#12
möglichkeit wär noch, einen Sensor für verschiedene Aufgaben zu nutzen. D. h., der Sensor funkt, wenn er was erkannt hat, die Position an verschiedene verlinkte Prims, diese prüfen, ob der Ava in ihrer Nähe ist, und machen dann ebbes (sound spielen, nen temprezz oder sostwas.
dann hätt man nur einen Sensor für verschiedene Aufgaben am laufen.
Oder man baut halt "Lichtschranken" und nutzt den Collision-Event als Auslöser.
Pubertät is nix gegen das, was einem im Alter widerfährt!


dorenas-world.de:8002:bella klara
[-] The following 1 user says Thank You to Klarabella Karamell for this post:
  • ICE BIRDY
Zitieren
#13
Moin Moin [Bild: wink.gif]

Jetzt wissen wir auch warum es so viele sound scripte gibt!
Man muß es sicher individuell, auf die jeweilige Situation angepaßt, sehen.

Haben gerade den folgenden Fall auf Hallo-Wien!
An vielen Orten sind transparente Sound Kugeln verteilt. Sie sind auf Dauerbeschallung gestellt.
Was man sich so vorstellen muß:
                      Kreisch, Kreisch, Kreisch,Kreisch, Kreisch, Kreisch,Kreisch, Kreisch, Kreisch,Kreisch, Kreisch....usw.
                      Heul, Heul, Heul, Heul, Heul, Heul, Heul, Heul, Heul, Heul,Heul, Heul, Heul, Heul, Heul ...........usw.
                      Seufz, Kiecher, Grunz, Seufz, Kiecher, Grunz, Seufz, Kiecher, Grunz, Seufz, Kiecher, Grunz.....usw.

( über strg+alt+t sichtbar gemacht ....gefunden....abgestellt )
Natürlich kann man sie einfach durch Mausklick an und abstellen....aber da sie transparent sind, muß man dann auch erstmal wissen, daß sie sich dort befinden.

Durch ein, von Klara vorgeschlagenes, Collisions script .....hätte es den Vorteil, daß diese sounds nur dann erschallen, wenn ein Ava sich dem jeweiligen Objekt nähert. Indem er , als Beispiel, über eine transparente Bodenplatte latscht. Wäre dann natürlich von Vorteil, wenn der sound so geschnitten ist, daß er nicht an ein Trommelfeuer einer Kanone erinnert...... es sei denn da steht gerade eine Kanone [Bild: tongue.gif]

Gibt man den einzelnen Objekten ein sound script mit sensor, dann scannen diese sechsunddrölfzig scripte ( im Fall von HW ) natürlich lustig vor sich hin ( lääääg)
Hat den Vorteil, daß ein spazierengehender Ava nun auch nicht das letzte keuchende Monster am Wegesrand verpaßt...........wenn man meint, daß das unbedingt nötg und der sound unerläßlich ist.

Ein Ambient sound, der nur an 2-3 Punkten der Sim verteilt wird, kann ständig laufen....zeichnet sich aber, im Idealfall, durch gut geschnittene sounds aus, die wunderschön aneinander gesetzt sind und die ganze Sim themengerecht beschallt. Es gibt da auch tolle scripte die von Tag sound auf Nacht sound umstellen....macht aber nur Sinn, wenn die Tageszeit nicht feststehend eingestellt ist [Bild: wink.gif].

Habe fertig![Bild: biggrin.gif]
Niveau ist keine Handcreme! ;)
Zitieren
#14
Nun ist das Chaos perfekt, Ice. Also alles bisherige nicht brauchbar?? Blush
Zitieren
#15
Dore, alles ist brauchbar, kommt nur auf den jeweiligen Zweck und Anlass an.
Wenn da auf einer Sim 2-3 Sensoren trödeln, sollte das den Kohl net weiter fett machen, wenn sie nicht auf Dauerrundumbeobachtung gestellt sind, also mit moderater Entfernung und moderatem Intervall.
Allerdings machen sich viele Sensoren doch schon eher unangenehm bemerkbar....
kommt immer auf die Dosis an, sagt der Doktor ja auch immer.
Pubertät is nix gegen das, was einem im Alter widerfährt!


dorenas-world.de:8002:bella klara
[-] The following 1 user says Thank You to Klarabella Karamell for this post:
  • Anachron
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rotation wird gestoppt MoniTill 3 1.958 02.03.2014, 12:50
Letzter Beitrag: Anachron

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste