Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Betrifft] Sharings Button
#11
"Like-Buttons" sind nach dem Urteil auch nicht grundsätzlich ausgeschlossen, sondern nur das Übertragen von persönlichen Daten an Facebook - so wie sie es z.B. in der von Facebook angebotenen Version tun.

Gesetzeskonform realisieren lässt es sich zum Beispiel mit Shariff (ebenfalls vom heise Verlag) https://github.com/heiseonline/shariff. Wenn Bogus ein Plugin findet das die Buttons entsprechend implementiert, wären sie wieder da und die die sie nicht mögen können sie einfach ignorieren.

/Chris
xmpp:cbalhaus@xmpp.h24g.com         http://repo.h24g.com
[-] The following 1 user says Thank You to Christoph Balhaus for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren
#12
Also wenn hier solche "Like-Buttons" auftauchen, dann verlasse ich das Forum und zwar für immer, spielt keine Rolle wie diese Buttons implementiert wären.
Zitieren
#13
(15.09.2016, 15:53)DJ Luka schrieb: Also wenn hier solche "Like-Buttons" auftauchen, dann verlasse ich das Forum und zwar für immer, spielt keine Rolle wie diese Buttons implementiert wären.

Du übertreibst. Und natürlich möchte ich nicht das Bogus Schwierigkeiten bekommt, also wieder runter vom Gas bitte :-) Wir diskutieren ja nur, da darf man auch unterschiedlicher Meinung sein.
Wer nichts weiß, muss alles glauben! (Marie von Ebner-Eschenbach)

[Bild: Radio-Rote-Dora.jpg]

dorenas-world.de:8002:PortVienna03

Flickr:
https://www.flickr.com/photos/35793679@N03/
Zitieren
#14
Ich übertreibe keineswegs, Frazenbuch, Zwitter und Google- stellen alle gesellschaftlichen Grundwerte in Frage, sie versuchen tatsächlich einen Wertewandel herbeizuführen, am Ende dieses Prozesses würden wir in einer dystopischen Gesellschaft leben.

Um sie jetzt noch aufhalten zu können ist aber ein gewisses Maß an Zivilcourage von nöten, also Rückgrat zeigen!

Zitat:Captain Jean-Luc Picard

Wir haben dieses Schiff nicht verloren und wir werden es nicht verlieren! Nicht an die Borg!

Sie dringen in unseren Raum ein und wir weichen zurück. Sie assimilieren ganze Welten und wir weichen zurück. Doch jetzt nicht. Hier wird der Schlussstrich gezogen. Bis hierher und nicht weiter. Angry

In diesem Sinne LG Luka Smile
[-] The following 2 users say Thank You to DJ Luka for this post:
  • ICE BIRDY, Jason Oak
Zitieren
#15
Diese Forensoftware hat (wie die meisten) schon ein Feature eingebaut, das sich wunderbar zum "Teilen/Sharen" eignet. Oben rechts über jedem Beitrag ist eine Nummer mit einer Raute davor, zum Beispiel #15. Wenn ihr da drauf klickt, dann springt die Anzeige genau auf den Beitrag und in der URL-Eingabezeile kann der tiefe Link auf den angewählten Beitrag abgegriffen werden. Mit einfachem Copy-Paste kann dieser Link nun auf beliebigen Webseiten (auch in FB) "geteilt" werden.

Dafür braucht es keine trojanischen Pferde, mit denen fremde Dienste das Surfverhalten unbeteiligter Dritter protokollieren können.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
[-] The following 6 users say Thank You to Mareta Dagostino for this post:
  • Anachron, Dorena Verne, ICE BIRDY, Jason Oak, Klarabella Karamell, Moe McAlpine
Zitieren
#16
(16.09.2016, 01:28)DJ Luka schrieb: Ich übertreibe keineswegs, Frazenbuch, Zwitter und Google- stellen alle gesellschaftlichen Grundwerte in Frage, sie versuchen tatsächlich einen Wertewandel herbeizuführen, am Ende dieses Prozesses würden wir in einer dystopischen Gesellschaft leben.

Um sie jetzt noch aufhalten zu können ist aber ein gewisses Maß an Zivilcourage von nöten, also Rückgrat zeigen!

Zitat:Captain Jean-Luc Picard

Wir haben dieses Schiff nicht verloren und wir werden es nicht verlieren! Nicht an die Borg!

Sie dringen in unseren Raum ein und wir weichen zurück. Sie assimilieren ganze Welten und wir weichen zurück. Doch jetzt nicht. Hier wird der Schlussstrich gezogen. Bis hierher und nicht weiter. Angry

In diesem Sinne LG Luka Smile

Facebook als Wegbereiter einer "dystopischen Gesellschaft"?
Ist das jetzt Satire und ironisch gemeint oder ist das dein ernst?
Meingottchen Luka, dann musst du aber gleich den Stecker ganz aus der Dose ziehen und offline gehen.
<Aluhut rüberreich>
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 1 user says Thank You to Anachron for this post:
  • LadyContessa Barbosa
Zitieren
#17
(16.09.2016, 10:42)Anachron schrieb:
(16.09.2016, 01:28)DJ Luka schrieb: Ich übertreibe keineswegs, Frazenbuch, Zwitter und Google- stellen alle gesellschaftlichen Grundwerte in Frage, sie versuchen tatsächlich einen Wertewandel herbeizuführen, am Ende dieses Prozesses würden wir in einer dystopischen Gesellschaft leben.

Um sie jetzt noch aufhalten zu können ist aber ein gewisses Maß an Zivilcourage von nöten, also Rückgrat zeigen!

Zitat:Captain Jean-Luc Picard

Wir haben dieses Schiff nicht verloren und wir werden es nicht verlieren! Nicht an die Borg!

Sie dringen in unseren Raum ein und wir weichen zurück. Sie assimilieren ganze Welten und wir weichen zurück. Doch jetzt nicht. Hier wird der Schlussstrich gezogen. Bis hierher und nicht weiter. Angry

In diesem Sinne LG Luka Smile

Facebook als Wegbereiter einer "dystopischen Gesellschaft"?
Ist das jetzt Satire und ironisch gemeint oder ist das dein ernst?
Meingottchen Luka, dann musst du aber gleich den Stecker ganz aus der Dose ziehen und offline gehen.
<Aluhut rüberreich>

Bin ich genau bei dir Ana, find auch das Luka da extrem übertreibt. Wer 0% Daten von sich im Web haben will muss offline gehen. Sorry ist leider so. Vorallem Luka du willst mir nun nicht einreden das du nichts von Google nutzt? Keine Suchmaschiene? Kein Youtube? Kein Googlemaps? Sorry aber das glaube ich dir nicht!
Wer nichts weiß, muss alles glauben! (Marie von Ebner-Eschenbach)

[Bild: Radio-Rote-Dora.jpg]

dorenas-world.de:8002:PortVienna03

Flickr:
https://www.flickr.com/photos/35793679@N03/
Zitieren
#18
Falls ihr es noch nicht gemerkt habt, aber die Diskussion um die Button ist schon längst durch.

Das heisst es werden keine Sharing-Button geben.
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 2 users say Thank You to Bogus Curry for this post:
  • ICE BIRDY, Jason Oak
Zitieren
#19
(16.09.2016, 10:42)Anachron schrieb: <Aluhut rüberreich>

Die "Aluhüte" hatten in den letzten Jahren sehr häufig richtig gelegen mit ihren Befürchtungen ;-)

(16.09.2016, 11:27)LadyContessa Barbosa schrieb: Bin ich genau bei dir Ana, find auch das Luka da extrem übertreibt. Wer 0% Daten von sich im Web haben will muss offline gehen. Sorry ist leider so. Vorallem Luka du willst mir nun nicht einreden das du nichts von Google nutzt? Keine Suchmaschiene? Kein Youtube? Kein Googlemaps? Sorry aber das glaube ich dir nicht!

Darum geht es gar nicht. Es geht nicht darum dass nichts im Internet landet - Es geht darum, dass man die Kontrolle darüber behält was von einem im Internet landet. Und diese Kontrolle gibt man bei Facebook allzuleicht auf.

Aber die Welt ist nicht schwarz-weiß und wenn man will dass etwas öffentlich wird, kann Facebook/Google/Twitter schon das richtige Werkzeug sein. Und zumindest um Google komme ich auch nicht ganz herum, so sehr ich mir das auch wünschen würde...

/Chris
xmpp:cbalhaus@xmpp.h24g.com         http://repo.h24g.com
[-] The following 4 users say Thank You to Christoph Balhaus for this post:
  • Bogus Curry, ICE BIRDY, Jason Oak, LadyContessa Barbosa
Zitieren
#20
(16.09.2016, 10:42)Anachron schrieb:
(16.09.2016, 01:28)DJ Luka schrieb: Ich übertreibe keineswegs, Frazenbuch, Zwitter und Google- stellen alle gesellschaftlichen Grundwerte in Frage, sie versuchen tatsächlich einen Wertewandel herbeizuführen, am Ende dieses Prozesses würden wir in einer dystopischen Gesellschaft leben.

Um sie jetzt noch aufhalten zu können ist aber ein gewisses Maß an Zivilcourage von nöten, also Rückgrat zeigen!

Zitat:Captain Jean-Luc Picard

Wir haben dieses Schiff nicht verloren und wir werden es nicht verlieren! Nicht an die Borg!

Sie dringen in unseren Raum ein und wir weichen zurück. Sie assimilieren ganze Welten und wir weichen zurück. Doch jetzt nicht. Hier wird der Schlussstrich gezogen. Bis hierher und nicht weiter. Angry

In diesem Sinne LG Luka Smile

Facebook als Wegbereiter einer "dystopischen Gesellschaft"?
Ist das jetzt Satire und ironisch gemeint oder ist das dein ernst?
Meingottchen Luka, dann musst du aber gleich den Stecker ganz aus der Dose ziehen und offline gehen.
<Aluhut rüberreich>

Lieber Anachron, wer lesen kann ist klar im Vorteil und weiß wohin uns die Reise mit Google, Facebook, Twitter & Co. noch führen kann, weil es steht doch (fast) alles über diese furchtbaren Datenkraken im World Wide Web geschrieben, also braucht meiner einer hier nun wirklich keine mehrseitige Abhandlung über das verwerfliche Treiben von Mark Zuckerberg zu verfassen.

Der Kessel Buntes vom Frazenbuch beinhaltet natürlich auch den großen Zensor, die Süddeutsche Zeitung beschreibt wie Facebook Menschen zum Schweigen bringt:

http://www.sueddeutsche.de/digital/zensu...-1.3130204

Zitat:Das bedenkliche Weltbild des Google-Chefs

Für seine Dienste verlangt der Konzern nur einen kleinen Preis: Sie müssen ein Telefon kaufen, einen Daten-Handyvertrag abschließen - und ihre Privatsphäre aufgeben. Denn am Eingang zur Welt der totalen Information wartet ein digitaler Türsteher, der Sie kennt. Er wird künftig nicht nur wissen, was Sie gerade wissen wollen, wem Sie E-Mails schreiben und was ihre nächsten Termine sind. Sondern auch, wo Sie sind, was sie sich gerade ansehen, wo sie hinwollen und, irgendwann, womöglich auch, wen Sie gerade getroffen haben. Alles in guter Absicht, versteht sich - all das soll ja nur dazu dienen, Ihnen noch passgenauer Werbung zu servieren. Außer, eine Regierungsbehörde mit berechtigtem Interesse fragt nach.

Zum Schluss noch mal Eric Schmidts denkwürdiger Satz: "Wenn es etwas gibt, von dem Sie nicht wollen, dass es irgendjemand erfährt, sollten Sie es vielleicht ohnehin nicht tun."

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolit...65813.html

Mensch mir platzt gleich das Hemd ... Noch nicht dystopisch genug Anachron?
[-] The following 2 users say Thank You to DJ Luka for this post:
  • ICE BIRDY, Jason Oak
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Betrifft] Forum Update auf 1.8.14 [Stand:021217] Bogus Curry 28 2.969 03.12.2017, 00:44
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  [Betrifft] Weiterleitung zu SLTreff.de Bogus Curry 5 1.299 05.11.2017, 18:22
Letzter Beitrag: Leora Jacobus
  [Betrifft] Sperrung des Hope Snowball Accounts Bogus Curry 3 364 03.10.2017, 02:14
Letzter Beitrag: Uwe Furse
  [Betrifft] Plugin Editor Bogus Curry 6 1.117 21.09.2017, 16:46
Letzter Beitrag: Anachron
  [Betrifft] "Werbung" über PN verschicken Bogus Curry 1 451 08.08.2017, 14:21
Letzter Beitrag: Dorena Verne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste