Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rechtliches - Lizensen bei Objekten in OpenSim
#21
(29.11.2016, 19:11)MoniTill schrieb: Bei fremden Sachen würde ich immer eine Notecard beilegen.
Es gibt ja auch genügend kostenlose Angebote unter Public Domain oder ccc.

Alira, das fällt (noch?) unter zitieren. Smile

@Luka
Genauso wurde der Begriff als er vor vielen, vielen Jahren den Weg in die Todbaummedien fand, erklärt. Alles was Altavista nicht erfasst. Bin mir sicher das u.a. auch in der ct gelesen zu haben. Inzwischen geht es aber wohl eher um ganz spezielle Tor Verbindungen- Die aber auch nicht Kriminell sein müssen! . Der Rest, wozu auch opensim gehört nennt man nun „Deep Web“, wie ich gerade erfahren habe… wattet so alles gibt? Smile

Ich krieg die Krise! Confused

Zitat:Das Deep Web (auch Hidden Web oder Invisible Web) bzw. Verstecktes Web bezeichnet den Teil des World Wide Webs, der bei einer Recherche über normale Suchmaschinen nicht auffindbar ist. Im Gegensatz zum Deep Web werden die über Suchmaschinen zugänglichen Webseiten Visible Web (Sichtbares Web) oder Surface Web (Oberflächenweb) genannt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Deep_Web

Und das Hypergrid zählt auch nicht zum World Wide Web!
DeReOS Grid - http://dereos.org
Hypergrid !avatare - https://libranet.de/profile/luka

Welt aus den Fugen - https://www.dasmagazin.ch
The following 1 user says Thank You to DJ Luka for this post:
  • Anachron
Zitieren
#22
Lieber Luka, wenn ich nun wüsste, was du eigentlich sagen willst, wüsste ich vielleicht, ob ich dem eventuell zustimmen könnte, so sehe ich nur, das du wegen irgendwas moserst....
Zurück zum Thema Urheberrecht, wer mal zu viel Zeit hat und gerne komplett wuschig werden möchte:
http://www.urheberrecht.justlaw.de/urtei...modell.htm
Früher war alles bessa!

(da gabs noch Pest und Cholera für alle)

dorenas-world.de:8002:bella klara
Zitieren
#23
lach herrlich ...und ich hab nur gefragt ob jemand ein Möwensound hat oder mir helfen kann...
Zitieren
#24
(29.11.2016, 19:38)Klarabella Karamell schrieb: Lieber Luka, wenn ich nun wüsste, was du eigentlich sagen willst, wüsste ich vielleicht, ob ich dem eventuell zustimmen könnte, so sehe ich nur, das du wegen irgendwas moserst....
Zurück zum Thema Urheberrecht, wer mal zu viel Zeit hat und gerne komplett wuschig werden möchte:
http://www.urheberrecht.justlaw.de/urtei...modell.htm

MoniTill behauptete dass das Hypergrid zum Darknet gehören würde, nun behauptet sie es wäre ein Teil des „Deep Web“, beides ist unzutreffend, habe ihren an den Haaren herbei gezogenen Behauptungen nur angemessen widersprochen.

LG Luka
DeReOS Grid - http://dereos.org
Hypergrid !avatare - https://libranet.de/profile/luka

Welt aus den Fugen - https://www.dasmagazin.ch
The following 1 user says Thank You to DJ Luka for this post:
  • Anachron
Zitieren
#25
(29.11.2016, 18:33)Alira Vigrid schrieb: ist nun was zur Krönung: ist das kopiern von Texten  hier nicht auch im Grunde ein Kopiern der Worte des Andren...
Grübel

Nein Alira, das ist ein zitieren des anderen ;D
Tschöö

Bogus

PinguinsReisen.de | dorenas-world.de:8002:FractalWorlds

[Bild: gridtalk.png]
Zitieren
#26
@Klara Genau das meine ich. Man denkt sich nichts böses und plötzlich hat man so eine Forderung auf dem Tisch. Bei einem Streitwert von 50.000 Euro hauen einem alleine schon die Anwaltsgebühren die Beine unterm Hintern weg, egal wie das später ausgeht. Was dürfte da zusammen kommen 8.000?


@Luka
Welchen Teil von ….

„Das Deep Web (auch Hidden Web oder Invisible Web) bzw. Verstecktes Web bezeichnet den Teil des World Wide Webs, der bei einer Recherche über normale Suchmaschinen nicht auffindbar ist. Im Gegensatz zum Deep Web werden die über Suchmaschinen zugänglichen Webseiten Visible Web (Sichtbares Web) oder Surface Web (Oberflächenweb) genannt.“

….hast du denn jetzt nicht verstanden? Ein Grid Server kann nicht von einer Standard Suchmaschine durchsucht werden. Dazu müsste sie a angemeldet sein und b mit dem Secondlife Protokoll arbeiten, sonst fliegt sie sofort wieder raus. Und was meinst du immer mit Hypergrid?
Degolburg:
24h online und ca. 10 % fertig
Taxi: 85.214.150.139:9000:Degolburg
Zitieren
#27
Trolle bitte nicht füttern! Wink
DeReOS Grid - http://dereos.org
Hypergrid !avatare - https://libranet.de/profile/luka

Welt aus den Fugen - https://www.dasmagazin.ch
Zitieren
#28
Ich lese mit großem Interesse hier mit. Natürlich ist mir der Begriff 'Darknet' bekannt, aber die Definition was dazu gehört war mir bislang fremd. Wer schon einmal mit der Pflege einer Webseite betraut war, wird sicherlich die Datei 'robots.txt' kennen. Es gibt keine Gewähr dafür, aber der Sinn war einmal, dass man Suchmaschinen damit anweisen kann/konnte, eine Webseite nicht in die Suchergebnisse mit aufzunehmen. Allerdings halten sich heute scheinbar nicht mehr alle 'Spider' daran.

Woher kommt plötzlich din Summe von 50.000 € Streitwert? Für was, für das Foto vom Kaninchen Willibald, das Onkel Otto letztens geknipst  und auf seiner Facebook-Seite gepostet hat? 

Wenn ich ein Bild abgebe, bewegt sich das dank meines 'Bekanntheitsgrades' je nach Größe im unteren dreistelligen Bereich. Aber ist es dann in einem Urheberrechtsstreit dann plötzlich ein vielfaches Wert? Nun komme ich aber langsam ins Grübeln...
Signatur ist den allgemeinen Einsparungsmaßnahmen leider zum Opfer gefallen.
The following 1 user says Thank You to Antonia Ling for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren
#29
(29.11.2016, 22:58)Antonia Ling schrieb: Ich lese mit großem Interesse hier mit. Natürlich ist mir der Begriff 'Darknet' bekannt, aber die Definition was dazu gehört war mir bislang fremd. Wer schon einmal mit der Pflege einer Webseite betraut war, wird sicherlich die Datei 'robots.txt' kennen. Es gibt keine Gewähr dafür, aber der Sinn war einmal, dass man Suchmaschinen damit anweisen kann/konnte, eine Webseite nicht in die Suchergebnisse mit aufzunehmen. Allerdings halten sich heute scheinbar nicht mehr alle 'Spider' daran.

Woher kommt plötzlich din Summe von 50.000 € Streitwert? Für was, für das Foto vom Kaninchen Willibald, das Onkel Otto letztens geknipst  und auf seiner Facebook-Seite gepostet hat? 

Wenn ich ein Bild abgebe, bewegt sich das dank meines 'Bekanntheitsgrades' je nach Größe im unteren dreistelligen Bereich. Aber ist es dann in einem Urheberrechtsstreit dann plötzlich ein vielfaches Wert? Nun komme ich aber langsam ins Grübeln...

Moni bezog sich darauf:
http://www.urheberrecht.justlaw.de/urtei...modell.htm

ein völlig absurder Vorgang eigentlich....
Früher war alles bessa!

(da gabs noch Pest und Cholera für alle)

dorenas-world.de:8002:bella klara
The following 1 user says Thank You to Klarabella Karamell for this post:
  • Mareta Dagostino
Zitieren
#30
Die Datei robots.txt ist nicht wirklich bindend.  Grundsätzlich erfasst die Suchmaschine alles was sie über Standardprotokolle abrufen und verarbeiten kann. Sie arbeitet wie ein Webbrowser die Seite Link für Link durch.
Wenn sie auf einen Gridserver zugreift erhält sie lediglich so was wie:
---
Ooops!
The page you requested has been obsconded with by knomes. Find hippos quick!
If you are trying to log-in, your link parameters should have: "-loginpage http:///?method=login -loginuri http:///" in your link
---
Diese Streitwerte sind eine ziemlich relative Geschichte. Wenn die Gegenseite viel Geld im Rücken hat, vielleicht sogar eine eigene Rechtsabteilung, versucht sie den Streitwert so absurd hoch wie möglich zu setzen. Nicht nur um einen einzuschüchtern, sondern auch um die Anwaltsgebühren hochzutreiben die sich ja nach dieser Summe richten.

Da ist es ziemlich erfrischend wenn diese Nummer mal komplett nach hinten losgeht. Smile
https://www.heise.de/foto/artikel/Die-Mi...83473.html

Kurzfassung: Getty verklagt Frau wegen Fotos auf ihrer Webseite, welche die Agentur anbietet. Dabei wird die Schadenssumme aus dem mutmaßlich entgangenem Gewinn (Was Leute auf der Webseite für lau abgreifen, kann Getty nicht verkaufen) nach obigem Muster astronomisch hoch angesetzt. Dumm nur, die Frau ist die Fotografin dieser Bilder. Und sie hat ihre Bilder inzwischen der Öffentlichkeit vermacht. Da Getty ihr ja freundlicher Weise vorgerechnet hat was sie mit diesen Bildern (angeblich) so toll verdienen, dreht sie den Spieß nun um und verklagt Getty u.a. wegen entgangener Provisionen. Und das ist nicht wenig, da sie ein recht großes Portfolio hat. Wenn sie gewinnt, könnte das der zZt. größten Agentur im hart umkämpften Markt den Hals brechen.   - Würde dem Laden keine Träne nachweinen.
Degolburg:
24h online und ca. 10 % fertig
Taxi: 85.214.150.139:9000:Degolburg
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wo kommen die kreisrunden Inseln von OpenSim her? Mareta Dagostino 2 265 11.01.2017, 11:12
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Daseinsberechtigung von GridTalk für OpenSim Bogus Curry 35 4.191 22.02.2016, 06:53
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  OpenSim 0.9 - Erfahrungs Bericht HG Safari Spike Sol 3 748 26.11.2015, 00:31
Letzter Beitrag: Freaky Tech
  Warum keinen Standardviewer für OpenSim ? Bogus Curry 11 1.613 17.11.2015, 22:48
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  opensim-0.8.2.0-rc1 verfügbar Dorena Verne 7 940 19.10.2015, 19:32
Letzter Beitrag: Bogus Curry

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste