Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umgang miteiander...
#1
Hallo,
immer wieder fällt mir auf, das der Umgang hier miteinader sehr sehr rau ist.
Viele überlegen hier nicht was sie schreiben. Reagiern hier spontan.
Nur leider vergessen sie wie geschriebene Worte hier bei Anderen ankommen.
Das man hier keine >Mimik und Tonfall  z: B. sieht. Dadurch auch die Missverständnisse oft.
Leider scheint hier auch viel Komunikationen und Angriffe hintenrum stattzufinden also hier über Briefverkehr was dann hier öfentlich mit reingenommen wird. Und Leute so wie ich dann nicht nachvollziehn können was da ablief.

Leute genau sowas vertreibt mich und ich denk auch mitlerweile viele hier... können wir nicht anders miteiander umgehn?
Sorry aber das musste ich mir echt mal nun von der Seele schreiben Alira
[-] The following 2 users say Thank You to Alira Vigrid for this post:
  • Claro Laval, Vivienne Clary
Zitieren
#2
Hallo Alira ;D

Meinst du nun damit das Forum hier oder Inworld ?
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#3
hallo Bogus,
hauptsächlich hier im Forum drum schreibs ich auch hier.
Zitieren
#4
@ Bogus
Das frage ich mich auch gerade, da der letzte etwas heftigere Thread ja nun schon etwas zurückliegt.
Zitieren
#5
(07.01.2017, 14:10)Alira Vigrid schrieb: hallo Bogus,
hauptsächlich hier im Forum drum schreibs ich auch hier.

Der Raue Ton, wird aber meist von aussen hier reingetragen und wie Dorena sagt, ist der Letzte dieser Art schon ein Weilchen her und hoffe das da nichts mehr hinterher kommt.

2016 war allgemein in OpenSim, was die Kommunikation angeht, kein gutes Jahr. Hoffe daher das 2017 ein wenig freundlicher miteinander umgegegangen wird. Aber wie gesagt, so ein Rauer Ton wird meist ins Forum reingetragen, überwiegend versuchen wir schon miteinander so umzugehen wie wir es halt seit Anfang an, hier in GridTalk getan haben. Jeden mit Freundlichkeit zu begrüssen ;D Da gibt es schon andere Foren, wo ich erlebt hab, das man von vorderein als "kleines Arschloch" behandelt wird.
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#6
Mhhh - das Empfinden von Alira kann ich im Moment nicht ganz nachvollziehen. Sicherlich gibt es zeitweise Meinungsverschiedenheiten und unterschiedliche Ansichten und mitunter kocht irgendwo etwas über - aber speziell hier im Forum sehe ich das ganz und gar nicht. Und wenn man nicht mehr auf einen Nenner kommt dann muss man sich eben trennen, dann spalten sich auch schon einmal ein paar Leute ab. Ob dadurch immer etwas gewonnen wird muss jeder für sich entscheiden.

Viel schlimmer finde ich den Umgang in den großen, sogenannten 'sozialen' Medien, ganz vorne mit dabei Facebook. Da ist doch Harmonie ein Fremdwort. Egal was jemand schreibt, es findet sich immer jemand der dagegen aufgebracht angeht. Hat man eine andere Meinung ist man sofort ein Meckerkopf oder Besserwisser - und das sind noch völlig harmlose Bezeichnungen. Da fallen manchmal Grüppchen Gleichgesinnter über Einzelmeinungen her wie ein blutrünstiger Mob und schon ist man beim Cybermobbing. Da wird beleidigt und unterstellt das es eine reine Freude ist. 

Eines ist gewiss - nach einer Phase der Harmonie und des Friedens folgt unweigerlich eine Phase des Unfriedens. Irgendwie sind wir Menschen so gebaut.

Einen schlauen Satz habe ich gestern noch in einer sehr umfangreichen und qualifizierten Buchrezension gelesen: '...jeder Mensch, jeder Zuschauer, jeder Kritiker hat eine individuelle Wahrnehmung.' Das vergessen scheinbar gerade in der heutigen Zeit viele Menschen - leider.

Als harmoniebedürftiger Mensch meide ich mittlerweile unsachlich bzw. emotional geführte Diskussionen. Ich kann die Welt sowieso nicht mehr retten.
[-] The following 5 users say Thank You to Antonia Ling for this post:
  • Anachron, Bogus Curry, Dorena Verne, LadyContessa Barbosa, Vivienne Clary
Zitieren
#7
Besser als Antonia kann ich es gar nicht ausdrücken ;D

Ich sehe das persönlich so, wenn ich wo neu bin, versuche ich mich so benehmen wie ich von anderen wahrgenommen werden mag, das ist meist freundlicher Art. Es gibt natürlich aus Situationen, wo die Emotionen hochkochen und manchmal vergisst sachlich zu bleiben. Man ist halt nur ein Mensch mit Gefühlen.
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 2 users say Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Dorena Verne, LadyContessa Barbosa
Zitieren
#8
Wenn man die kürzlichen Reaktionen auf das plötzliche Wieder-Auftauchen eines einzelnen Herrn betrachtet, kann man schon auf die Idee kommen, hier herrsche ein besonders rauer Umgangston. Wenn man allerdings die Vorgeschichte kennt, sind da gereizte Reaktionen durchaus berechtigt. Ich persönlich schätze es sehr, das dieses Forum sehr zurückhaltend moderiert und nicht jeder "Schlagabtausch" sofort sanktioniert wird. Dadurch kochen viele Sachen weit weniger hoch, als mit geschwungener Mod-Keule.

Und manche Nöke- und Hakeleien sind ja inzwischen fast ein "running gag" des Forums Big Grin
Also net immer alles so bierernst nehmen und auch mal was locker weggrinsen ist da hilfreich Big Grin
Pubertät is nix gegen das, was einem im Alter widerfährt!


dorenas-world.de:8002:bella klara
[-] The following 3 users say Thank You to Klarabella Karamell for this post:
  • Anachron, Dorena Verne, LadyContessa Barbosa
Zitieren
#9
(07.01.2017, 16:40)Klarabella Karamell schrieb: Wenn man die kürzlichen Reaktionen auf das plötzliche Wieder-Auftauchen eines einzelnen Herrn betrachtet, kann man schon auf die Idee kommen, hier herrsche ein besonders rauer Umgangston. Wenn man allerdings die Vorgeschichte kennt, sind da gereizte Reaktionen durchaus berechtigt. ...

OK, damit bin wohl (auch) ich gemeint Rolleyes
Der Umgangston ist halt auch immer mal von einem alten Sprichwort abhängig, bei dem es um Wälder und Echos geht Dodgy
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 3 users say Thank You to Anachron for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne, LadyContessa Barbosa
Zitieren
#10
(07.01.2017, 13:28)Alira Vigrid schrieb: (...) Das [sic] man hier keine >Mimik und Tonfall  z: B. sieht. Dadurch auch die Missverständnisse oft. (...)

Stimmt. Viele Leute verwechseln die Abwesenheit von Bussibussi-Dutzidu mit mangelnder Höflichkeit und überreagieren dann.
Mir ist der Mangel des Nonverbalen im Schriftlichen bewusst, aber auch willkommen. Ich verwende mit Absicht keine Smileys, außer um Scherze zu kennzeichnen, die ohne die Kennzeichnung missverstanden würden.
Ein Forum ist keine Plattform für schriftliche Imitation der Alltagssprache, sondern für elektronische Imitation der untergegangenen Briefkultur.
Da viele Menschen heutzutage keine Briefe mehr schreiben und lesen, sondern nur noch chatten, glauben sie, diese verstümmelte Form der Schriftlichkeit müsse auch in einem Forum so stattfinden. Dem ist nicht so. Sonst erscheinen demnächst noch Romane, in denen Smileys vorkommen und der Halbsatz "kichernd drehte er sich zu ihr und zwinkerte anzüglich" entfällt.
Ich bin überzeugt, nicht ich muss Herzchen und Sternchen in meine Beiträge einfügen, sondern die anderen müssen lesen lernen.
Mehr fällt mir zum Thema "rauer Umgang" nicht ein.

Hochachtungsvoll,
ein Troll
[-] The following 3 users say Thank You to Otto vonOtter for this post:
  • Alira Vigrid, Anachron, Claro Laval
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste