Umfrage: Brauch GridTalk ein moderneres Layout
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja
36.84%
7 36.84%
Nein
47.37%
9 47.37%
Mir egal
15.79%
3 15.79%
Gesamt 19 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umfrage - Braucht GridTalk ein modernes Layout ?
#21
Erst Layout, dann Design jetzt Struktur... verwirrend!
Der Satan is aus Eisen,
der Luzifer aus Blei.
Der Teifl is aus Kupfer,
leckts mich am Arsch aller Drei!
- Steirischer Vierxang -
#22
(25.01.2017, 06:32)Claro Laval schrieb: Erst Layout, dann Design jetzt Struktur... verwirrend!

Was ist daran verwirrend ?
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • LadyContessa Barbosa
#23
Mit "Layout" und "Design" ist hier im Thread vermutlich das gleiche gemeint, auch wenn da professionelle Grafiker einen Unterschied machen: Es gibt halt verschiedene Templates, die man einbinden kann, und dann muss/kann/will Bogus die Farben an unseren Stil anpassen und das Logo so zurechtbiegen, dass es ins neue Template hineinpasst. Layout und Design kommt sozusagen im "Bundle" daher.

Aus meiner Sicht ist der Kernvorteil eines neuen Foren-Templates die Möglichkeit, ein Exemplar mit "responsive Design" auszuwählen. Bei Wahl eines solchen Templates sieht die Ausgabe auf kleinen Bildschirmen (Smartphones) und großen Monitoren gut aus, und lässt sich auch gut bedienen. Das Forum passt sich sozusagen automatisch dem Bildschirm an. Ansonsten sollten wir meiner Meinung nach unseren Foren-Farben treu bleiben, unser Logo (der stilisierte Primwürfel) sollte wieder auftauchen, und der Rest ist mir persönlich schnuppe.

Die Forderung nach einer neuen Struktur kam von uns Benutzern, Bogus hat das danach erst aufgegriffen. Meiner Meinung nach hat das eine mit dem anderen nichts zu tun, also das eventuelle neue Foren-Template (Initiative von Bogus) und eine andere Sortierung der Unterforen (Initiative von "uns Usern") kann unabhängig voneinander in Angriff genommen werden.

Nun der Vollständigkeit halber meine Meinung zum Thema "Forenstruktur": Das können wir bei Bedarf und konkreten Vorschlägen gewiss anders sortieren oder erweitern. Wer ein neues Unterforum wünscht, sollte aber auch gewillt sein darin mehrere Themen zu starten und in dem neuen Unterforum aktiv zu sein. Nichts ist schädlicher in der Außenwirkung als ein aufgeblähtes Forum mit vielen leeren Unterforen. Ich erinnere an Avameet, die alten Hasen unter uns werden sich erinnern: Dutzende Unterforen, in denen 0 Beiträge oder bestenfalls ein paar von Bots gesammelte Links sich tummelten, versprühten den Hauch von Zombies.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
[-] The following 3 users say Thank You to Mareta Dagostino for this post:
  • Alira Vigrid, Bogus Curry, Claro Laval
#24
Hallo,
Danke Bogus fühl mich geehrt den Anstoss gegeben zu haben.
Ich stimme ganz Akira mit ihrer Meinung zu.

Auserem würde ich es begrüßen im Unterforum allgemeine Themen mehr nach Grids zu sortiern..
und Grids  quasi zufügen nur wenn Themen da auch vorhanden sein werden- sowie gepflegt werden.
Uns sonst hm weiss nicht bischen mehr Üersicht..
also vielleicht  weniger Themen  lieber höchstends 10 Gruppen  vielleicht mit Untergruppen.
Und mehr Kozentration werd hier das Forum besucht.
War nur mein Vorschlag Alira
#25
Danke Mareta für's Erklären!
Bei allen drei Begriffen seh ich doch erhebliche Unterschiede... ich bin jedoch auch Steirer Wink
Der Satan is aus Eisen,
der Luzifer aus Blei.
Der Teifl is aus Kupfer,
leckts mich am Arsch aller Drei!
- Steirischer Vierxang -
#26
Hallo Allira ;D

Also mehr unterforen, das bringt nichts, das Problem ist halt wenn da wieder 10 unterforen dazu kommen würden, dann würde die Übersicht drunter leiden ;D Dann würden bestimmt wieder einige User kommen und sagen, das denen zu unübersichtlich ist. Darum hab ich ja die Prefixe anfgelegt, diese vor dem Themen stehen, daran kann man ja schon erkennen, welches Grid gemeint ist. Ihr könnt übrigens eure Threads abonnieren und diese Threads tauchen dann in eueren Profil auf. So braucht ihr nicht lange suchen. Dazu gibt es noch die Option ein Posting oder halt ein Startposting für ein Thread als Entwurf abzuspeichern. So könnt ihr in aller Ruhe nochmal drüberschaun, ob nicht ein Fehler sich eingeschlichen hat oder wenn was noch dazu kommen soll.

WAs man machen könnte ist, in der ProjektForen für ein Grid, wie zum Beispiel das Dereos ein Unterforum zu erstellen. Darin würden dann alle ihre Events etc. kommen. Ausser die News aus euren Grids, sollten dann unter dem Forum Dereos gepostet werden.
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Alira Vigrid
#27
(25.01.2017, 14:41)Bogus Curry schrieb: Hallo Allira ;D

Also mehr unterforen, das bringt nichts, das Problem ist halt wenn da wieder 10 unterforen dazu kommen würden, dann würde die Übersicht drunter leiden ;D Dann würden bestimmt wieder einige User kommen und sagen, das denen zu unübersichtlich ist. Darum hab ich ja die Prefixe anfgelegt, diese vor dem Themen stehen, daran kann man ja schon erkennen, welches Grid gemeint ist. Ihr könnt übrigens eure Threads abonnieren und diese Threads tauchen dann in eueren Profil auf. So braucht ihr nicht lange suchen. Dazu gibt es noch die Option ein Posting oder halt ein Startposting für ein Thread als Entwurf abzuspeichern. So könnt ihr in aller Ruhe nochmal drüberschaun, ob nicht ein Fehler sich eingeschlichen hat oder wenn was noch dazu kommen soll.

WAs man machen könnte ist, in der ProjektForen für ein Grid, wie zum Beispiel das Dereos ein Unterforum zu erstellen. Darin würden dann alle ihre Events etc. kommen. Ausser die News aus euren Grids, sollten dann unter dem Forum Dereos gepostet werden.

Sei mir nicht bös', aber ich verstehe von all dem nur die ersten 3 Sätze... Huh
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 1 user says Thank You to Anachron for this post:
  • Bogus Curry
#28
grins Anachron : es  muss schon sehr schwäbisch geschrieben sein...Dann bringt auch jede weitere Erklärung nichts Angel 

und Bogus danke genau das hab ich gemeint... Big Grin Alira
[-] The following 2 users say Thank You to Alira Vigrid for this post:
  • Bogus Curry, LadyContessa Barbosa
#29
@Ana: Man muss nicht immer alles verstehen, ich stehe bei deinen Postings auch manchmal da und rauf mir die Haare *gg
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • LadyContessa Barbosa
#30
Wenn der Leser es nicht verstehen muss, warum postet man es dann? Irgendwas wolltest du uns doch da mitteilen, oder?
Also ich würde mich schon sehr über Rückfragen freuen, wenn ich mich mal nicht allgemeinverständlich ausgedrückt habe.
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Betrifft] Favicon für GridTalk Bogus Curry 8 1.312 04.02.2017, 02:51
Letzter Beitrag: Manfred Aabye
  GridTalk Facebookseite LadyContessa Barbosa 41 7.287 13.09.2016, 15:39
Letzter Beitrag: LadyContessa Barbosa
  [Betrifft] Statistik von GridTalk zusammgefasst - von Anfang bis Heute Bogus Curry 2 1.041 26.04.2016, 13:14
Letzter Beitrag: Martynuschka Olkhovsky
  [Betrifft] Forenregeln für GridTalk Bogus Curry 1 1.042 02.03.2016, 12:31
Letzter Beitrag: Anachron
  "Richtige" Antwortposts erstellen im Gridtalk Dorena Verne 1 946 05.02.2016, 20:15
Letzter Beitrag: Sylvia Koeln

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste