Umfrage: Ich wünsche mir einen Laden, in dem ich ...
Diese Umfrage ist geschlossen.
Deko für jeden Anlass bekomme
54.55%
6 54.55%
verrückte Fantasie-Avatare bekomme
27.27%
3 27.27%
Avatare von Berühmtheiten bekomme
18.18%
2 18.18%
Gesamt 11 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Otto Klamotto
#1
Statt mich vorzustellen, stelle ich lieber mein Projekt vor, dadurch erfährt man am meisten über mich.
Alles begann damit, dass es 2011 im Osgrid keinen Piercing-Laden gab und ich gezwungen war, meine Piercings selbst zu bauen.
Als ich 2015 nach langer Zeit mal wieder ins Osgrid kam, traf ich den Prinzen wieder, der mir erlaubte, auf seinem Land zu bauen, denn es gab immer noch keinen Piercing-Laden, nur kleine Glitzersteinchen für zarte Näschen. Ein Piercing ist aber grundsätzlich eine Selbstverstümmelung, die den Feind abschrecken soll. Aus Gründen der Psychologie mag das nicht jeder, dennoch beschloss ich, für die anderen  Freaks, die sich auch gern verunstalten, Piercing-Studios zu betreiben: Eins in Atlantis1 in Anettes Welt und eins auf der Plaza1 in der Nextlife-World (das gibt es inzwischen nicht mehr) und dann hatte ich noch ein kleines Budchen in Lureen Persephones Freebie-World auf Actos (das gibt es auch nicht mehr).

Im Frühjahr 2016 machte ich mit der Unterstützung von Sylvia Koeln und Cary Bean komplette Starter-Avatare für die Welcome-Region 'Newcomer' in der Nextlife-World. Ich hatte in SL schon Freebie-Läden mit Celebrity-Avataren gehabt und betreibe seit mehreren Jahren zusammen mit meinem SL-Mann ein Modegeschäft, außerdem baue ich manchmal eine Rockband für den Prinzen. Die Starter-Avatare haben mir sehr viel Spaß gemacht, aber die zündende Idee für ein Mesh-Bekleidungsgeschäft in einem OpenSim-Grid kam mir, weil mir Leute in SL sagten, sie wollen nicht in dieses OpenSim, denn "da gibt es keine Mesh-Klamotten". Das stimmte leider auch, in bezug auf Männerkleidung. Es gab extrem wenig und das war über die ganze weite Welt verteilt.
In SL kaufe ich die Mesh-Templates einfach und mache nur die Texturen, hier musste ich alles mühsam zusammen sammeln oder mir schenken lassen, aber nach kurzer Zeit hatte ich ein paar Sachen zusammen. Ich versteckte sie anfangs an einem geheimen Ort  für meine Freunde aus SL. Dazu kamen Skins und was man am Anfang noch so braucht, denn ich fand es immer ziemlich anstrengend, mit Newbies in 10 verschiedene Läden teleportieren zu müssen.  

Letzten Herbst ergab sich für mich die Möglichkeit, zusammen mit Lureen in der neuen WOW Freebie-World in Dorenas Grid einen kleinen Laden einzurichten; wir machten einen Raum mit Piercings und dann einen mit Kleidung, dekorierten mit kleinen Säulen und einer Meditationsecke und hatten viel Spaß dabei.
Etwa zur selben Zeit fragte Anette Hummel mich, ob ich nicht Männerhaare machen oder besorgen könne für ihre Hair-Sim. Ich baute und besorgte Haare, sowie Bärte und Körperbehaarung für Männer und stopfte damit auch Lureens Kaufhaus weiter voll, einen Raum mit Haaren und einen mit Bärten und sonstigem Fell. Damit war im Erdgeschoss nur noch ein Raum frei, also machte ich einfach die Skins extra und nannte alles zusammen 'Klamotto', weil sich das auf 'Günter' reimt.  

So entstand mein erster Menswear Shop in Dorenas-World. Dann mein zweiter in der Nextlife-World, denn dort wurde die Plaza1 umgestaltet und ich hätte sowieso mit den Piercings umziehen müssen. Also stellte ich Piercings, Klamotten und was man(n) sonst noch braucht, in einen großen Laden auf der Plaza3.
Den Verlust meines kleinen Piercing-Studios fand ich ein bisschen schade, aber ich hatte das  tupfengleiche bei Anette. Dort stand ich eines Tages melancholisch herum und sah, dass der Laden neben meinem frei war. Ich fragte Anette, ob ich den haben kann und konnte und machte da auch noch Klamotto hin.
Läden in mehreren Grids sind gut, denn so ein Grid kann ja auch mal down sein und wenn man unbedingt jetzt Schuhe oder Rückenhaare braucht, ist das frustrierend.
Klamotto ist überhaupt gut, denn da findet man alles Wichtige an einem Fleck und mit wenigen Ausnahmen wie Promo-Outfits anderer Anbieter ist alles full perm. Die Boxen sind auch kopierbar, jeder kann die Sachen in seinen eigenen Laden stellen und seine eigenen Freunde aus SL weg locken.

Der Nachteil an den weg gelockten Freunden ist, das es auch Frauen sein können, wie im Falle Cary Bean. Die hatte meinen geheimen Ort bald zum Bauen okkupiert und fragte immer wieder, warum es bei mir keine  Frauenklamotten gibt und ich sagte immer wieder: "Weil ich ein Herrenausstatter bin und es schon genug Klamottenläden für Frauen gibt! Da haste 'ne LM, geh weg!"
Sie fand es aber unfair, dass die armen, unterdrückten Frauen sich langweilen müssen, während die Männer selbstherrlich und in patriarchalischer Manier shoppen und bot mir ihre Hilfe zur Überwindung der Ungleichbehandlung weiblicher Mode-Opfer an. Bei Lureen war ja noch der zweite Stock frei, also kam, was kommen musste:  Wir haben nach demselben Konzept "von allem ein bisschen" den zweiten Stock mit Damenmode ausstaffiert und das Baby 'Deva Moda' genannt, weil ein Damenbekleidungsgeschäft namens 'Klamotto' irgendwie schräg wäre.

Auf Betreiben von Cary wurden dann auch in Atlantis1 und auf der Plaza3 'Deva Moda' Shops eröffnet, direkt neben 'Klamotto'. Cary hat sich sehr ins Zeug gelegt, statt Bärten gibt es bei ihr zum Beispiel Make-up, wofür sich schon viele glückliche Ehemänner bei ihr bedankt haben. Die Haare bei 'Deva Moda' stammen zu einem Großteil von Lureen, die jetzt umgezogen ist und den Laden 'Glückssträhne' auf Amanda-Island (Nextlife-World) betreibt.
Lureen und Cary gilt mein besonderer Dank, denn ohne sie würde es kein 'Klamotto' und erst recht kein 'Deva Moda' geben.
Viele andere Leute haben mir auch sehr geholfen und mir Sachen geschenkt, ein fettes Dankeschön geht darum auch an Cleopata, Gisela, Giuseppe, Rubeus, Rizzo und all die anderen. Außerdem gilt mein Dank natürlich den Grid-Ownern, die mein Projekt immer engagiert unterstützt haben, namentlich Dorena1 Verne, Anette Hummel und nicht zuletzt Dina & Achim Twisterling.

Für die Zukunft sind weltbewegende Dinge geplant: Als nächstes wird es, pünktlich zum Ende des Winters, extrem scheußliche Pullover mit Rentieren und Pinguinen geben. Außerdem ist ein Schmuckladen angedacht, aber darüber berichte ich, wenn das spruchreif ist.
Die WOW Freebie-World soll sich mehr in Richtung Deko entwickeln, sortiert nach Anlässen wie  "Hochzeit" oder "Ostern" und eventuell dazu passende Bekleidung. Ich hätte auch gern ausgefallenere Avatare wie Kinder, Elfen und Furries.
In SL habe ich über 30 Celebrity-Avatare, die ich dort aufgrund der rechtlichen Bestimmungen nicht mal als Freebie anbieten kann und die ich importieren könnte. Es gibt außerdem die Überlegung, die Bands und Künstler, die der Prinz und seine Freunde im Laufe der Jahre nachgebaut haben, als Fan-Avatare zur Verfügung zu stellen. Zumindest die von mir stammenden.
Hier wäre interessant zu erfahren, was andere Leute sich wünschen.
Wir freuen uns immer sehr über Feedback und Freebie-Spenden (gerne auch mit LM zum Original-Shop).
Das Klamotto-Konzept ist nicht nur, von allem ein bisschen was da zu haben, sondern auch, zu Spezialgeschäften zu verlinken. Daher ist die Vernetzung wichtig. Wer von Euch ähnliche Läden hat, kann sich gerne bei mir melden und ich ordne die LMs dann in die entsprechenden Sammlungen ein. In der fernen Zukunft wird es auch Teleporter geben, sowie Zeitmaschinen und Weltfrieden.

Jetzt kommen die Links zu den Main Stores; überall dort sind noch andere Läden frei, wobei es sich auf der WOW Freebie World um putzige, kleine Marktstände handelt, auf den anderen Sims sind größere Läden frei und ich kann gerne den Kontakt zu den Ownern vermitteln. Schaut einfach mal vorbei!
Danke für's Lesen und liebe Grüße,
Otto von Otter

dorenas-world.de:8002:Freebie-World
 
nextlife-world.de:8002:Plaza3
 
anettes-welt.de:8002:Atlantis1
[-] The following 3 users say Thank You to Otto vonOtter for this post:
  • Dorena Verne, Jason Oak, LyAvain
Zitieren
#2
Big Grin 
Also das muss ich morgen total nüchtern lesen, weil Stiftung Luka-Warentest testet gerade Jägermeister versus Jagdschloss und ich muss nun leider beide 0,1 Liter Fläschchen leertrinken ... Big Grin
Zitieren
#3
Moin Otto ;D

Super geschriebendener Text, du hast doch diese Starter Avas für das eine Grid gemacht, das war auch in Dorenas World mal ein Thema, schliess dich doch mal kurz mit Dorena. Denke wäre bestimmt das wäre doch bestimmt was für das Grid ;D

Wenn du auch Kundenaufträge annimmst, dann würde ich gern den Shrek oder einen Pinguin als Ava haben wollen.
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#4
Guten Morgen, Luka und Bogus.

@Bogus: Ich glaube mich zu erinnern, dass wir die Starter-Avatare zuerst Dorena angeboten haben. Nachdem Cary sich in Dorenas World angemeldet hatte, stand sie auf Landing herum, sah albern aus und wusste nicht weiter. Dann beklagte sie sich bei mir. Das brachte Sylvia und mich erst auf die Idee mit den Starter-Avataren und den Info-Säulen. Dorena hatte kein Interesse, also haben wir unsere Bauwut an Achim ausgelassen.
Inzwischen gibt es die Avatare aber auch in Dorenas Grid.

Shrek oder ein Pinguin wäre sicher als Mesh am besten, aber dafür habe ich kein Talent. Ob so ein Shrek mit dem normalen Avatar geht, müsste man mal herausfinden. Einen Pinguin hätte ich auch gern, es sind sehr faszinierende Tiere, aber sie schwindeln gern in bezug auf die Größe der angeblich erbeuteten Fische und sie schmücken Geschichten über Weltreisen mit seltsamen Details aus.
Jedenfalls geht die Tendenz bisher in Richtung ausgefallene Avatare und vielleicht finde ich ja Leute, die mir da helfen.

@Luka: Ich habe heute herauszufinden versucht, wieviel Jägermeister ich überhaupt trinken kann, aber nun ist die 1,0 l Flasche leer und ich muss den Versuch morgen wiederholen. Mit Dir habe ich ja auch noch ein geheimes Geheimprojekt, da schlage ich vor, dass wir nur bekannt geben, dass es geheim ist und in der Öffentlichkeit lediglich die Forschungsergebnisse zum Thema "Leberfitnesstraining" diskutieren, um unsere wahren Absichten zur Übernahme der Weltherrschaft zu verschleiern, wenn das okay für Dich ist.

LG und einen schönen Tag!
Otto
Zitieren
#5
Erst einmal danke für deinen schönen Text, Otto.
Allerdings kann ich mich NICHT daran erinnern jemals irgendwelche Startavatare von dir abgelehnt zu haben.
Schade das du sowas nun hier schreibst....
Zitieren
#6
Hallo Otto ;D

Also wegen den Starter Avas, ich kann mir auch nicht vorstellen das sie Dorena abgelehnt haben soll. Vielleicht überlegste dir das ja nochmal oder ihr redet mal InWorld drüber, da lässt sich bestimmt einiges besser klären.

Wegen dem Shrek, ich hatte in einer anderen 3DChat mal einen Shrek, den hab ich geschenkt bekommen. Leider konnte ich den nicht mehr ins OpenSim rüberholen. Der Pinguin steht bei mir für Linux, da auch mein Ava ein Pinguin mit Koffer hab. Daher kommt auch der Namen von meiner Webseite, Pinguins Reisen, halt das der Pinguin durch die Spiele reist die ich so spiele *gg
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#7
Hallo zusammen Smile

(01.02.2017, 10:02)Dorena Verne schrieb: (...) Allerdings kann ich mich NICHT daran erinnern jemals irgendwelche Startavatare von dir abgelehnt zu haben.
Schade das du sowas nun hier schreibst....

Es kann gut sein, dass ich mich jetzt falsch erinnere und Dir damals nur erzählt habe, dass Newbies das Kaufhaus nicht finden und dass dann Sylvia meinte, sie hätte mit Dir geredet und Du willst alles so lassen, aber die 'Newcomer' sei genauso schlimm ... das ist mir jetzt den Knatsch nicht wert, zumal es fast ein Jahr her ist. Ich mach Dir einfach eine Kiste fertig und melde mich später inworld bei Dir.

(01.02.2017, 10:32)Bogus Curry schrieb: (...)
Wegen dem Shrek, ich hatte in einer anderen 3DChat mal einen Shrek, den hab ich geschenkt bekommen. Leider konnte ich den nicht mehr ins OpenSim rüberholen. Der Pinguin steht bei mir für Linux, da auch mein Ava ein Pinguin mit Koffer hab. Daher kommt auch der Namen von meiner Webseite, Pinguins Reisen, halt das der Pinguin durch die Spiele reist die ich so spiele *gg

Ich habe vor Jahren mal ein Blog sehr gerne gelesen, das hieß 'World traveling penguin', aber irgendwann war es leider weg. Einen Pinguin-Avatar könnte man in SL kaufen oder besorgen und herholen, ich werde mich mal umhören.
Wenn du den Shrek als 3D-Datei hast, kannst Du die per Mail an jemand schicken, der riggen kann, aber zu denen gehöre ich leider nicht. Eigentlich sollte die Rigging-Information auch noch irgendwo sein, die Viewer laden die nur nicht mit runter, behalten sie aber eine Weile im Cashe.

LG und bis später,
Otto
Zitieren
#8
Otto wir haben ja schon mal gesprochen miteinander wegen Shops bei mir in der Schiffsmall. Herrenausstatter sind dringend gesucht bei mir!!! Bitte melde dich bei mir deshalb, ich hab noch sehr viel Platz und nur ein erster Teil meiner Mall ist gebaut, die wird noch viel größer. Gerne darfst du bei mir einen Herrenausstatter shop und einen Piercingshop machen, weil das gibts bei mir auch noch nicht.
Wer nichts weiß, muss alles glauben! (Marie von Ebner-Eschenbach)

[Bild: Radio-Rote-Dora.jpg]

dorenas-world.de:8002:PortVienna03


Zitieren
#9
(01.02.2017, 09:03)Otto vonOtter schrieb: Guten Morgen, Luka und Bogus.

@Luka: Ich habe heute herauszufinden versucht, wieviel Jägermeister ich überhaupt trinken kann, aber nun ist die 1,0 l Flasche leer und ich muss den Versuch morgen wiederholen. Mit Dir habe ich ja auch noch ein geheimes Geheimprojekt, da schlage ich vor, dass wir nur bekannt geben, dass es geheim ist und in der Öffentlichkeit lediglich die Forschungsergebnisse zum Thema "Leberfitnesstraining" diskutieren, um unsere wahren Absichten zur Übernahme der Weltherrschaft zu verschleiern, wenn das okay für Dich ist.

LG und einen schönen Tag!
Otto

Ja Otto, es bleibt vorerst noch geheim, übrigens muss man nicht unbedingt den teuren Jägermeister kaufen. Wink
[-] The following 1 user says Thank You to DJ Luka for this post:
  • LadyContessa Barbosa
Zitieren
#10
Genau, Luka, billiger Schnaps macht genauso besoffen! Big Grin

Übrigens, liebe Leute, die Abstimmung ist wichtig, denn die Sieger-Idee wird so auf der Freebie-World in Dorenas Grid realisiert. Bis jetzt sieht es so aus, als seien alle drei Ideen in etwa gleich gefragt.

LG, Oddoo (leichter Sprachfehler wegen Lebertraining)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste