Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arriba oder Vanilla?
#1
Wie einige von euch sicher schon gemerkt haben, bin ich etwas verunsichert im Bezug auf ein baldiges Upgrade von Dorenas World.

1. Arriba
Schnell,performant, bisher gute Erfahrungen.
Nachteil: Meines Wissens bleibt sie auf dem Stand der 0.8-Reihe und wird, da Freaky an einem anderen Projekt arbeitet und nicht mehr groß weiter entwickelt.

2. Vanilla (0.9.1)
Sehr neu, interessante Features wie "Vehicles funktionieren regionsübergreifend", wird weiter entwickelt.
Nachteil: Zur Zeit ständige Zwischenstände, ein klares Release ist nicht in Sicht.

Ah, die Arriba wird wohl in absehbarer Zeit eine Menge Kompabilitätsprobleme mit der 0.9 Reihe bekommen, wie man mir flüsterte.

Wie seht ihr das zur Zeit?
Zitieren
#2
Also wegen der Nachteile würde ich nach meinen empfinden Arriba nicht mehr nehmen wollen. Auch weil man keinen Support von dem Entwickler mehr erwarten darf, denke ich mal ..
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Dorena Verne
Zitieren
#3
Eine mögliche Strategie:

Als kleines Grid würde ich empfehlen, erst mal die Arriba zu aktualisieren, das sollte ja so schlimm nicht sein. Dann ruhig zurücklehnen und warten, wie die 0.9.1-Metro-Edition später im Main-Grid angenommen wird. Vielleicht auch nach dem Metro-Umstieg ein paar Wochen lang eine Region in die Metro hängen, mit dem gruseligsten Zeug drauf, was ihr habt. Wenn euch die Vorkoster-Region nicht um die Ohren fliegt und ihr ein gutes Gefühl habt, fragt ihr Lena, Zak oder sonstige Admins, welcher Git-Stand für die Metro-Edition verbaut wurde, und baut aus genau dem Quellcode eine DW-Edition.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
[-] The following 1 user says Thank You to Mareta Dagostino for this post:
  • Dorena Verne
Zitieren
#4
Also, ich hätte lieber ein Upgrade, welches eine zeit lang unberührt bleibt.
Zitieren
#5
Huhu Dorena,

es gibt im Dev-Meeting immer wieder Fragen nach einem Release, aber die Entwickler (genauer Diva) entscheiden, ob sie einen bestimmten Stand als Release "taggen" und derzeit ist die Bereitschaft dazu eher gering... Insofern macht Maretas Vorschlag durchaus Sinn, denn ob Du Dein Upgrade upgradest entscheidest Du anhand der neuen Features oder Bugfixes, wenn sie Dir wichtig genug erscheinen, den Arbeitsaufwand zu betreiben.
Derzeit ist im 0.9er Zweig noch etliches an Kompatibilitätscode enthalten, so dass 0.8er Sims funktionieren müssten, nur eben von den neuen Features nicht profitieren können. Insofern wäre es einen Test wert, was die Arriba-Region zu einem 0.9er Gridservice sagt^^. (Obwohl das bei einem homogenen Grid wie DW wohl wenig Sinn macht, bei Metro schon eher)
Die Arriba ist soweit ausentwickelt und daher weiss ich nicht, wieviel Support da noch benötigt wird - neue Features sollte man da nicht erwarten. Freaky konzentriert sich auf das neue Projekt und das ist angesichts der begrenzten Ressourcen auch verständlich. Immerhin scheint bei seinem neuen Werk schon so einiges zu laufen, aber ob es dort ein Release am Horizont gibt, kann nur Freaky selbst beantworten. Wer sich den aktuellen Stand mal anschauen mag: hier gibt's Infos darüber.

Ciaoo

Sheera
[-] The following 2 users say Thank You to Sheera Khan for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren
#6
Huhu

Also ich wuerde mich freuen auf ein Umstieg auf 091, bin ja nun schon laenger verfechter der 091Wink) auch wenn sie natuerlich nicht perfect ist, aber bei mir laeuft sie seit April stabil, bis auf kleinere Crashs beim Simwechsel mit Fahrzeug, die auch nicht immer auftreten. Relog, und alles wieder normal.
Was aber ebend nicht passiert in OSgrid mit der gleichen version, somit tippe ich das es an meinm klenen rechner liegt.

Fuer Verbesserung ist ja schon gesorgt, auch wenn es noch dauert bis ich alles auf dem Server habeWink
Ich wuerde dir vieleicht raten das Testgrid auf dem andern Server zu nutzen mit einer 09 und einigen Stark bebauten Regionen, so das man da auch mal ne Party machen kann, so finden wir sicher raus ob sie stabil genug istWink

Denn mein Gridlein ist ja nicht stark frequentiertWink und daher, zumal zuhause, zur Zeit eigentlich nur bedingt als Vergleich tauglich, dennoch erlebe ich zumindest keine Boesen Ueberraschungen. Oder nehm den Tip von Mareta an, das ist natuerlich noch ein besserer TestWink

lg
Ezry
Nichts im Leben ist ein Muss!!!!!!!!!!!..............Alles ein Kann!!!!!


http://angels-world.selfhost.eu:8002
[-] The following 1 user says Thank You to Ezry Aldrin for this post:
  • Dorena Verne
Zitieren
#7
Also Arriba kann ich schon länger nicht empfehlen.
Alleine der Bug mit dem Gruppenchat.

Die 0.9.1 hat da auch Änderungen an den Mesh,
so können einige nicht auf Arriba oder der 0.8.x angezeigt werden.

Leider ist die Umstellung von Arriba auf die 0.9.1 ist nicht so einfach,
wegen der Datenbank diese muss geändert werden.

Die OpenSim 0.9.1 lief bei mir mit 0 Fehlern 8 Monate lang als Grid, diese habe ich in der Zeit über 155 mal Upgegradet bei nur einem Upgrade Fehler der schnell behoben war.

Die angebotene OpenSim Version 0.9.0 RC1 oder 2 kann ich nicht empfehlen.

Die Metropolis Grid Leute arbeiten gerade daran auf 0.9.x umzustellen,
deswegen auch die vielen Probleme im Moment dort. (Assets weg, Teleport Probleme)
Ich hätte nicht gedacht das in Metro überhaupt noch etwas gemacht wird, na ja besser zu spät als nie.

Noch was für Anfänger, es gibt hier nicht die OpenSim Version, alle haben vor und Nachteile.
Ich kann im Moment nur die 0.9.1 Version empfehlen.
Und zwar würde ich so vorgehen:
Schauen das ich eine Aktuelle OpenSim Version bei OsGrid Teste.
Wenn diese gut läuft, selber die gleiche Version neu Kompilieren.
Diese dann in einem Test Grid ausgiebig Testen.
Wenn dies alles gut gegangen ist würde ich die alte Grid Datenbank sichern.
Die alten OpenSim ini Daten müssen alle in die neuen ini Dateien übernommen werden die alten Dateien funktionieren nicht mehr.
Am ende dann die neue OpenSim Version einspielen.

Wer dagegen nur die 0.9.1 an eine 0.8.x oder Arriba anbinden möchte kann das ohne Probleme machen.
Ich hatte bei Anette eine OpenSim 0.9.1 unter Arriba Grid laufen ohne Probleme.
Des weiteren läuft auch die OpenSim 0.8.3 von Metropolis Problemlos mit der 0.9.1 zusammen.

Fazit: Bei richtiger Einstellung läuft die 0.9.1 Version 100% Perfekt.
[Bild: attachment.php?aid=2586]


Zitieren
#8
(20.07.2017, 22:49)Manfred Aabye schrieb: ...

Leider ist die Umstellung von Arriba auf die 0.9.1 ist nicht so einfach,
wegen der Datenbank diese muss geändert werden.

...

Huh Wie meinst du das - was muss da geändert werden?
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
Zitieren
#9
Ja gute frage Anachron,
das ist von Version zu Version unterschiedlich.
Ich habe mir mal die Datenbank von Arriba Dev und OpenSim 0.9.1.1598 angeschaut.
So ein unterschied wie früher ist es ja nicht mehr.
Laufen tut OpenSim 0.9.1.1598 mit der Arriba Dev Datenbank.
Der wohl größte unterschied ist das in OpenSim  MyISAM nicht genutzt wird sondern nur InnoDB.
MyISAM liest etwas schneller aber ist nicht so zuverlässig wie InnoDB.
Jetzt habe ich aber nur die leeren Datenbanken getestet wie das mit einer vollen aussieht kann ich nicht sagen.
Hier mal die Test Dateien:
arriba.sql = Arriba Dev Datenbank Standalone
opensim.sql =  OpenSim 0.9.1.1598 Datenbank Standalone
arribatest.sql =  Arriba Dev Datenbank mit Änderungen von  OpenSim 0.9.1.1598

InWorld:
Name: Test User
Passwort: 123

https://github.com/wp2opensim/OpenSim-Datenbank-Test

Benutzte OpenSim Versionen:
arriba-dev-binary.zip
OpenSim0-9-1-1598-binary.zip
[Bild: attachment.php?aid=2586]


Zitieren
#10
Danke Manni für den kleinen Seitenhieb^^ Aber eine 4 TB große Datenbank mal eben schnell umzustellen dauert schon etwas und das überlegt man sich lieber zweimal, bevor man seinen Benutzern das zumutet. Mit Deinen (fast) leeren Datenbanken geht das natürlich deutlich schneller und entspannter, zumal im Falle vom Problemen ja auch kein Stress auftritt. Frage mal Dorena, wie sie sich gefühlt hat, als das Einspielen des Backups nicht funktioniert hat! Und es hat auch leider etwas gedauert - überlege mal bitte, wie lange das dann beim MetroGrid dauern würde...

Das MetroGrid verwendet aus gutem Grund eine stable-Version (Release) und nicht die neueste Dev. Dafür, dass die Devs keine Lust darauf haben, ein Release-Tag zu vergeben, können wir nichts. Ich sitze immerhin jede Woche mit den Devs (dem Dev?) zusammen und spreche mit ihnen darüber, welche Probleme noch vor ihnen liegen und welche bereits gelöst sind. Ob Du die in einer StandAlone oder einem Mini-Grid überhaupt sehen würdest? Hast Du einen Netzwerksimulator, der 50+ Verbindungen unterschiedlicher Qualität und mit Paketverlust simulieren kann?

Von Asset-Problemen wegen der Umstellung kann auch keine Rede sein, es sei denn, Du vermisst irgendwelche Sachen aus dem Testgrid. Das Haupt-Grid und dessen Server sind vollkommen getrennt davon.

Ciaoo

Sheera
[-] The following 2 users say Thank You to Sheera Khan for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Arriba Settings Pharcide 27 704 Gestern, 11:32
Letzter Beitrag: Pharcide
  Mit Arriba-Minigrid auf neuen Rechner umziehen Moe McAlpine 2 86 11.08.2017, 10:06
Letzter Beitrag: Moe McAlpine
  neueste arriba und diva wifi hajo drechsler 11 285 03.08.2017, 22:55
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  Arriba Minigrid: Region lässt sich nicht löschen bengl1984 5 598 31.01.2017, 17:20
Letzter Beitrag: Manfred Aabye
  Arriba-Minigrid - Füße sind verbogen ^^ bengl1984 1 367 14.01.2017, 21:30
Letzter Beitrag: Bogus Curry

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste