Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arriba oder Vanilla?
#21
Huhu Dorena,

das Problem der Inkompatibilität tritt auf, wenn man alte Meshes, die ohne Physics-Modell hochgeladen wurden unter der neuen ubOde benutzen möchte. Dann fehlen in einem Haus schlicht die Türen und Zwischenböden^^. Verwendet man aber die BulletSim-Physics sollte alles beim Alten bleiben und das ist auch derzeit die Standardeinstellung. Ein Großteil der Bento-Eigenschaften gehen auf das Konto der Viewer-Entwickler, daher sollte Arriba da keine Probleme machen.

Ciaoo

Sheera
[-] The following 1 user says Thank You to Sheera Khan for this post:
  • Dorena Verne
Zitieren
#22
@ Freaky

     Manni hält wohl folgendes für sehr wichtig:
     * `casino` tinyint(4) NOT NULL DEFAULT '0'
     * haufenweise nicht benötigte Felder
    
     Und jetzt frage ich mal ganz ehrlich:
     * Welchen Zweck erfüllt ein solches Verbasteln einer Datenbank?
     * Dient es als Arbeitsbeschaffungsmassnahme?

Das habe ich nicht gemacht, das macht der OpenSimulator.
Die Dateien sind von mir nicht bearbeitet worden.
Das ganze sollte nur aufzeigen, was der OpenSimulator mit der Datenbank anstellt.

@all
Also von einem 0.9.1 Grid nach einem Arriba, 0.8.0, 0.8.2 oder 0.8.3 zu Teleportieren
gibt es kein Problem auch anders herum nicht.
Das Problem ist auch nicht Bento
(Mein Bento Projekt ist nur für MakeHuman um Bento Avatare zu erstellen die in OpenSim hochgeladen werden können.).
Das Problem ist Mesh denn in meinem 0.9.1 Grid hochgeladene Mesh
konnten nicht in Metro oder Arriba Grid/s angezeigt werden
(Physik funktioniert aber tadellos auch wenn man das Mesh nicht sehen kann).

Die Physik kann übrigens nur ausgeschaltet werden, nicht aber eingeschaltet werden,
denn sie ist bereits an im Viewer beim Upload.
Beim hochladen eines Mesh im Viewer habt ihr 4 Physik Einstellmöglichkeiten:
Keine, Niedrig, Medium und Hoch.
Wählt ihr hier nichts aus, wird die Standard Physik Einstellung benutzt.
Ein Mesh ohne Physik ist Phantom also man kann durchgehen.
Wie sich das ganze unter (ub)ODE verhält weis ich nicht,
(ub)ODE könnte für mich auch aus dem Simulator gelöscht werden.

Was ist Bento?
Bento ist ein erweiterter Knochensatz des Viewer´s,
das heißt ihr habt mehr Knochen, Gelenke und Anhangpunkte zur Verfügung.
Erst die Gewichtung verbindet die Knochen mit dem Mesh.
Und das ganze Funktioniert erst mit passenden Animationen.
Was ich an den Viewern bemängle ist das es dort keine Gewichtung gibt,
die Automatisch oder Manuell hinzugefügt werden kann.
[Bild: attachment.php?aid=2586]


Zitieren
#23
@Manni

Schön wie du wieder mal um den heissen Brei herumeierst. Ich hatte gefragt welchen Zweck das hat und was kommt heisse Luft und keine Aussage zum Zweck.

bezgl. Bento
komisch dass ich mir die Bento Meshes von dir ganz ohne Probleme auf Arriba hab anzeigen lassen können.

@allgemeine Verwunderung:
Was für Pillen wohl manche einwerfen um sich eine Realitätsverzerrung beizubringen?
Die ganze Welt ist ein Irrenhaus und wir sind nur die Kandidaten  ;)
[-] The following 1 user says Thank You to Freaky Tech for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren
#24
Zitat Sheera: "Zum aktuellen Zeitpunkt hat OpenSimulator noch einiges an Kompatibilitätscode drin, der das Zusammenspiel mit älteren Regionen ermöglicht."

Da frage ich mich: Werden wir User gewarnt, bevor der Kompatibilitätscode rausgeworfen wird?
Meine Angst vor 0.9 derzeit: Plötzlich stehe ich mit OAR Backups da, die ich auf einer Arriba oder einer 0.8.3 nicht mehr einspielen kann.

Zitat Sheera: "Das Problem der Inkompatibilität tritt auf, wenn man alte Meshes, die ohne Physics-Modell hochgeladen wurden unter der neuen ubOde benutzen möchte. Dann fehlen in einem Haus schlicht die Türen und Zwischenböden."

Zitat Manni: "Beim Hochladen eines Mesh im Viewer habt ihr 4 Physik Einstellmöglichkeiten: Keine, Niedrig, Medium und Hoch. Wählt ihr hier nichts aus, wird die Standard Physik Einstellung benutzt."

Derzeit lade ich etliche Meshes hoch und habe jetzt mal bewusst nach einer Möglichkeit gesucht, ein Mesh ohne Physik zu erzeugen ... glücklicherweise ohne Erfolg. Wenn ich nichts wähle, errechnet der Firestorm aus der Grafikdetailstufe "High" seine Hüllflächen. Alternativ kann man niedrigere Grafikdetailstufen als Ausgangsbasis angeben, oder ein selbstgemachtes Physikmesh einbinden, im letzten Fall wird das eigene Mesh verwendet. Die einzige Möglichkeit scheint zu sein, die (im Mesh vorhandene) Physik mit dem Phantom-Häkchen zu deaktivieren.

Frage: Gibt es die beschriebenen UbODE Probleme also nur bei alten Meshes, die früher mal mit älteren Viewern erzeugt wurden?

Zitat Manni: "Das Problem ist Mesh denn in meinem 0.9.1 Grid hochgeladene Mesh konnten nicht in Metro oder Arriba Grid/s angezeigt werden."

Frage: Gibt es da konkrete technische Details, ob die Mesh-Schnittstelle gebrochen oder erweitert wurde? Das wäre ja geradezu ein No-Go für die 0.9, solange ich meine Meshes kompatibel halten will. Oder ist Mannis Grid da irgendwie "speziell", schließlich gibt es kein Geschrei in Metro oder Dereos, dass irgendwelche Jagdbeute aus dem OSgrid nach der Heimkehr nicht mehr korrekt angezeigt würde?

Solange diese Fragen nicht geklärt sind, werde ich vermutlich mit der Bastel-Region nicht auf eine 0.9.x wechseln, auch wenn Metro gridseitig auf 0.9.x wechselt.
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#25
ich zitiere mal hier die Melanie aus folgenden:
https://www.youtube.com/watch?v=2-q8ZWOeQQY

"Bento wird nicht für 0.9 implementiert."

Man kann ein altes Mesh dazu bringen, auch Physik auf der 0.9 zu zeigen. Dies wurde auch in dem besagten Video benannt.

Aber nein lieber werden Gerüchte durch die Welt geschoben. Es macht sie nicht wahrer nur weil sie jeder weitererzählt.

So viel mal dazu.

In allen Versionen fehlt der LSL-Support für weitergehende Attachment Points.
Die ganze Welt ist ein Irrenhaus und wir sind nur die Kandidaten  ;)
[-] The following 3 users say Thank You to Freaky Tech for this post:
  • Anachron, Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren
#26
Ich bereue in keinster Weise meine Entscheidung der Arriba über mittlerweile drei jahre treu geblieben zu sein.
Stabilität und Zuverlässigkeit anstand ständiges Hin und Hergemurkse.
Lieben Dank dafür, Freaky.
Vor allem muss ich lobend erwähnen, das Freaky sich im Gegensatz zu anderen deutschsprachigen Dev's (Melanie) nicht in einem Elfenbeinturm befindet, sondern an der Userbasis aktiv teilnimmt.
[-] The following 1 user says Thank You to Dorena Verne for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Root.-,Virtual.- oder Home-Server am Grid andocken? Lupopa Grau 4 412 12.09.2017, 19:57
Letzter Beitrag: Lupopa Grau
  Arriba Settings Pharcide 29 2.153 17.08.2017, 18:12
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Mit Arriba-Minigrid auf neuen Rechner umziehen Moe McAlpine 2 258 11.08.2017, 10:06
Letzter Beitrag: Moe McAlpine
  neueste arriba und diva wifi hajo drechsler 11 901 03.08.2017, 22:55
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  Arriba Minigrid: Region lässt sich nicht löschen bengl1984 5 919 31.01.2017, 17:20
Letzter Beitrag: Manfred Aabye

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste