Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Athena und Adonis - Personae non grata?
#21
Hallo in die Runde, 

dass Content aus einem kommerziellen Grid den Weg nach OpenSim schafft, war doch nur eine Frage der Zeit. Die Geschichte Mit Catwa hat sich ja -meinen Informationen nach- als große Finte herausgestellt. 

Dennoch sind 2 Fragen da, die mir persönlich im Magen liegen

1. die Damen und Herrn aus den diversen kommerziellen Grids,  die in ein Grid kommen, sammeln wie  die blöden und diesen Content dann "zu Hause" verkaufen, machen mir persönlich mehr Kopfschmerzen als die Frage ob ein Item aus einem kommerziellen Grid stammt und es in Opensim kostenlos weiter gegeben wird.

Der Gegenschlag dazu wäre, wie von Dorena angesprochen, die Grids zu sperren. Stellt sich mir persönlich die Frage,  ob wir dann a) besser sind als andere und b) warum machen wir dann HyperGrid.

Meine persönliche Meinung: Eine Währung schaffen, die sich automatisch - ohne reales Geld - bei Membern freier Grids wieder auflädt.

2. viel mehr macht mir die Tatsache zu schaffen, dass in einigen Foren zu lesen ist "Copyboten macht die Sim kaputt".

Das schlimme daran: Woher nehmen diese Leute ihre angebliche Weisheit?

Vermutlich weil sie eines der bekannten Programme genutzt haben und damit nicht umgehen können. Ich halte fest ein CopyBot Programm kann auf einer Sim nur lesen und nicht schreiben. Vorausgesetzt, die Sim ist richtig eingestellt.

Wenn jeder (ich schliesse mich da NICHT aus) den Grundgedanken von OpenSIM leben würde, bräuchten wir diese ganze Diskussion nicht. War es nicht so, dass in Opensim jeder jedem HILFT und nicht versucht jeder jeden nieder zu machen.

Auch wenn der Text vielleicht was holperig zu lesen ist, hoffe ich dass der Grundgedanke angekommen ist.
[-] The following 3 users say Thank You to DarkWolf for this post:
  • Leora Jacobus, Susanne Mare, Wollex Baily2
Zitieren
#22
Achja, um den eigentlichen Thread zu berücksichtigen: Ja ich trage einen der genannten Mesh Bodys und sehe bei weitem nicht so aus wie ein anderer mit gleichem Body.

Gewusst wie!
[-] The following 2 users say Thank You to DarkWolf for this post:
  • Datalo Tenk, Leora Jacobus
Zitieren
#23
(26.08.2017, 12:06)DarkWolf schrieb: 2. viel mehr macht mir die Tatsache zu schaffen, dass in einigen Foren zu lesen ist "Copyboten macht die Sim kaputt".

Das schlimme daran: Woher nehmen diese Leute ihre angebliche Weisheit?

Vermutlich weil sie eines der bekannten Programme genutzt haben und damit nicht umgehen können. Ich halte fest ein CopyBot Programm kann auf einer Sim nur lesen und nicht schreiben. Vorausgesetzt, die Sim ist richtig eingestellt.

Richtig ist, dass es die SIM nicht zerstört, aber einige unverschämte Zeitgenossen kopieren leider gern mal eine komplette SIM ohne Rücksicht auf Verluste. Die dadurch ausgelöste Belastung auf den Asset-Server kann nicht nur eine SIM sondern gleich das ganze Grid zum "wackeln" bringen und oft hilft nur noch die Instanz neu zu starten um dadurch den Kopiervorgang "abzuwürgen".

Bei mir kann jeder gern kopieren was er lustig ist, da habe ich keine Probleme mit, aber bei diesen Idioten bekomme ich auch einen gaaaanz dicken Hals!
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 2 users say Thank You to Anachron for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren
#24
Hallo Leute,
hat nun einer eine Lösung damit nicht alle schönen selbst gebauten Sachen in den Verkauf gehen wo nicht hin soll ???????
( Außer ganze Grid s zu Sperren )

Gruß Wollex
Zitieren
#25
(26.08.2017, 17:47)Wollex Baily2 schrieb: Hallo Leute,
hat nun einer eine Lösung damit nicht alle schönen selbst gebauten Sachen in den Verkauf gehen wo nicht hin soll ???????
( Außer ganze Grid s zu Sperren )
Gruß Wollex

Auch "ganze Grids zu sperren" wird nicht helfen, es sei denn du schaltest das Hypergrid ganz ab. Es liegt in der Struktur des Hypergrids, dass eine Verbreitung kopierter Objekte nicht verhindert werden kann. Dass Kopieren und Verbreiten unrechtmässig ist, steht auf einem ganz anderen Blatt, aber verhindern lässt es sich nicht. Ist so, muss man sich mit abfinden.
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 3 users say Thank You to Anachron for this post:
  • Dorena Verne, Leora Jacobus, Wollex Baily2
Zitieren
#26
Ich habe tausende von dingen erschaffen und in SL hochgeladen.
Ist das jetzt ein Clone wenn ich das in OpenSim hochlade?

Vieles gibt es in beiden Welten.
Wenn ich aber nicht mit dem Ersteller spreche,
kann ich nicht einfach sagen das es eine SL Kopie ist oder gar geklaut.

Ich war zum Beispiel Reseller in SL und hatte zum Schluss 17 Shops mit 500 000 Artikeln
die ich zum größten teil mit allen Rechten gekauft habe.
Ich habe diese Artikel nur nicht in OS hochgeladen,
weil sich viele darüber aufregen.

Bitte zuerst recherchieren dann meckern. 

Und zum Kopieren von gegen ständen gibt es gar keinen Schutz.
Alles was sich bei mir im Speicher der Grafikkarte befindet,
kann ich einfach speichern.
Das einzige was vielleicht etwas hilft ist die ADVOCARD und Wasserzeichen in den Objekten.
[Bild: attachment.php?aid=2586]


Zitieren
#27
(08.08.2017, 16:48)Otto vonOtter schrieb: ...
Ich möchte hier mal mit einigen Vorurteilen aufräumen.
1. Alle Mesh Bodies haben fatale Ähnlichkeit miteinander, ich selbst kann die gar nicht auseinanderhalten. Es ist aber von großem Vorteil, wenn ein Body sich als Standard durchsetzt, weil dann alle Klamotten allen passen.
2. Bento gibt es als Download umsonst. *Unsere* Bentos sind nicht aus SL, sondern die Firma LindenLab hat uns freundlicherweise Vorlagen geschenkt, die weiterentwickelt wurden.
...
 
Ich hatte ja versprochen hierzu nichts mehr zu schreiben, aber wo der Thread eh wieder aufgegriffen worden ist noch ein kurzer Kommentar: Ottos Argument oben überzeugt mich total. Ein ideal schöner weiblicher (oder männlicher) Körper dürfte dem anderen stark ähneln und außerdem hat Linden Lab wohl im Zuge der Bento- Einführung eine Mesh- Ruth allen zur Verfügung gestellt die wiederum genauso aussieht.
[Bild: Sequence-01_1.gif]

Soweit er anders ist, muß man bedenken daß man den Meshbody ja durch veränderung des Shapes noch stark variieren kann! Die auffällige Ähnlichkeit die ich angesprochen hatte bezog sich also weniger auf den Körper als auf das HUD.

Nun habe ich etwas tolles entdeckt: den EVA- Body mit dem EVA- HUD. Dort ist der Körper an sich absolut Athena- kompatibel (also Athena Klamotten und Schuhe passen perfekt) aber er hat einen zusätlichen Layer für Tatoos oder Layer- Kleidung und ein HUD das nicht nur in keiner Weise einem der (mir bekannten) aus SL ähnelt sondern diesen sogar überlegen ist. Man kann damit sowohl mehrere Skins, als auch Tatoos oder Clothes applien (ebenfalls Socken und Handschuhe), als auch diese durch Farbtöne anpassen und der Clou: mit etwas Fummelei kann man seine EIGENEN Texturen applien!! Diese werden nämlich nicht wie sonst mittels Script über die UUID applied sondern direkt die, die auf dem HUD sind. Rezzt man es und ändert die Texturen schon applied es diese!

Da alles gratis und fullperm zu haben ist (wie sich das für OS gehört) hoffe ich, daß sich der Eva- Body schnell über das ganze Hypergrid ausbreiten wird.
Roaming the Metaverse

Profil auf GooglePlus

[-] The following 3 users say Thank You to Leora Jacobus for this post:
  • Anachron, ICE BIRDY, LadyContessa Barbosa
Zitieren
#28
Ja nun müsste man nur noch wissen, wo man diesen zu runterladen gibt ;D
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • ICE BIRDY
Zitieren
#29
(27.08.2017, 12:40)Leora Jacobus schrieb: Da alles gratis und fullperm zu haben ist (wie sich das für OS gehört) hoffe ich, daß sich der Eva- Body schnell über das ganze Hypergrid ausbreiten wird. 

damit das auch passiert, sei doch so nett und schreibe auch, wo man es finden kann.
Gruss Jason
[-] The following 2 users say Thank You to Jason Oak for this post:
  • Datalo Tenk, ICE BIRDY
Zitieren
#30
In Ottos Laden
Roaming the Metaverse

Profil auf GooglePlus

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste