Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[OPENSIM] Parzellen erstellen
#1
Na Ihr's ;-)

Es gibt ja die Möglichkeit über "Terrain bearbeiten" Parzellen zu erstellen.
Diese sind mir gefühlt zu "ungenau". Kann man nicht sogar der Parzelle genaue SIM-Coordinaten angeben wo man auf dem Meter genau die Parzelle unterteilen kann?
 
   

Denn so, wie es auf dem Bild zu sehen ist, möchte ich das nicht. die gelben Linien sollten schon an die bauten angepasst sein, und die Bauten sind Koordinatengenau auf den Milimeter auf der Sim ausgerichtet.


lieben Dank ;-)

Lupopa
... Red' einer schlecht von Dir, so sei es ihm erlaubt, doch Du, Du lebe so, das es ihm keiner glaubt...
Zitieren
#2
Nein - Parzellen sind nur auf durch 4-teibare Koordinaten zu definieren - deshalb auch die von dir beobachtete "Ungenauigkiet" die im Gegenteil eben die tatsächlichen Verhältnisse genau wiedergibt.
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 3 users say Thank You to Anachron for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne, Lupopa Grau
Zitieren
#3
Hallo Lupopa ;D

Also ich kenne nur das nur so, das mit den Parcellen erstellen. Denke das liegt an den Grid auf der Region, also das ganze ist in ein Raster eingezogen. Und nach diesem Raster kannste halt die Parcellen erstellen, die kleinste ist meines Wissens 2x2.

Da war der Ana wohl schneller, aber praktisch gesehen haben wir ja dasselbe geschrieben *gg
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 1 user says Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Lupopa Grau
Zitieren
#4
Ja, ausser dass die kleinste Parzelle 4x4 = 16qm gross ist
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
Zitieren
#5
Moin, 
lieben Dank für Eure Antworten ;-)

Das heißt also für mich, ich müsste die Parzellen einrichten und dann die Gebäude dahingehend anpassen und nicht umgekehrt.

okay ;-)

Grüße Lupopa
... Red' einer schlecht von Dir, so sei es ihm erlaubt, doch Du, Du lebe so, das es ihm keiner glaubt...
Zitieren
#6
Hallo Lupopa,

genau das musst du machen, wenn alles zusammenpassen soll, die Pazellen größe ist tatsächlich als kleinstes Maß 16 m², das ist in SL aber auch so.
alles was du baust, so schön real wie es sein soll, sollte immer auf die Rastermaße skalliert werden, da der Server nicht mit Komata arbeitet.
Auch die Durchgänge wie Türen oder so sind auch ein wenig unreal, bei meinen Modellen hat sich aus der Erfahrung in SL gezeigt Durchgänge auf 2 m Höhe zu setzen, eben wegen der durchschnittsgröße der Avatare, das ist aber Geschmackssache, nur sind die Wohlfühl körpergrößen von Weltland zu Weltland unterschiedlich, mit 2m bin ich bisher recht gut gefahren, damit kein Avatar sich beschweren muss weil er dagegen rennt.

Mit freundlichen Grüssen

Susanne Mare
Bedenke, wir alle haben mal klein angefangen und behandele dein Gegenüber stets wie du behandelt werden möchtest, man sieht sich im Leben immer zweimal.
[-] The following 1 user says Thank You to Susanne Mare for this post:
  • Lupopa Grau
Zitieren
#7
Huhu,

Das hab ich mir schon gedacht mit der Positionierung an den Coordinaten.
Im Grunde achte ich auch darauf, aber bisher keine Parzellen erstellt weil die nicht nötig waren.
Nun gut, wenn ich (für kleine Shop's) eine Parzelle auf dem Land erstellen möchte muss ich Zukünftig darauf achten, dass die Gebäude an der Parzelle und nicht umgekehrt am coordinaten-Punkt ausgerichtet werden.

Grundsätzlich hab ich immer darauf geachtet die Gebäude an <XXX.000, XXX.000, XXX.000> Coordinaten auszurichten da ich noch nicht wirklich mit Parzellen gearbeitet habe, wenn ich aber viele kleine Parzellen habe auf denen vermietbare Shops für 0 O$ stehen, sollten diese dann dahingehend ausgerichtet werden.

Püüühhh, Grins, das heißt auch ich muss die Welcome-Center ummodeln ;-)

Danke für Eure Tipps ;-)

Lupo
... Red' einer schlecht von Dir, so sei es ihm erlaubt, doch Du, Du lebe so, das es ihm keiner glaubt...
[-] The following 1 user says Thank You to Lupopa Grau for this post:
  • Susanne Mare
Zitieren
#8
Huhu Lupopa,

tut mir leid das da jetzt Aufwand hinter steckt, aber wenn es für dich wie aus einem Guss wirken soll, gehts nicht anders.
Das Lehrgeld habe ich auch bezahlen dürfen als ich Anfing Gebäude zu bauen.
Du wirst aber merken, auch wenns Anfangs gewöhnungsbedüftig ist, es ist gar nicht so schlecht so zu bauen, da es fest teilbare werte sind, kannst die Maus schnell wegwerfen und mit TAB, Kopfrechnen und den Zahlenwerten fixer bauen.

Viel spass beim Umbau Wink
Bedenke, wir alle haben mal klein angefangen und behandele dein Gegenüber stets wie du behandelt werden möchtest, man sieht sich im Leben immer zweimal.
[-] The following 1 user says Thank You to Susanne Mare for this post:
  • Lupopa Grau
Zitieren
#9
Huhu Susanne,

meine Baukenntnisse sind meines Erachtens nach gut und sauber, nur halt jetzt der kleine unterschied, Gebäude Parzellengerecht zu erstellen.

Danke für Deine Tipps ;-)

Lupo
... Red' einer schlecht von Dir, so sei es ihm erlaubt, doch Du, Du lebe so, das es ihm keiner glaubt...
[-] The following 1 user says Thank You to Lupopa Grau for this post:
  • Susanne Mare
Zitieren
#10
(15.08.2017, 10:15)Lupopa Grau schrieb: ...wenn ich aber viele kleine Parzellen habe auf denen vermietbare Shops für 0 O$ stehen,...

Klingt interessant! Würde eine Filiale eröffnen - biete Komplettavatare ...

Aber fangt erstmal an ... Bisschen Traffic sollte schon sein.

Und Anschluß an's Hypergrid - oder können Händler IARs hochladen? Wie kriegen die ihre Waren rein?
Roaming the Metaverse

Profil auf GooglePlus

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Server-Tutorial: OpenSuse Linux und OpenSim Mareta Dagostino 24 9.985 07.10.2017, 23:02
Letzter Beitrag: Mareta Dagostino
  OpenSim auf V-Server installieren Rivi 48 2.018 01.10.2017, 11:16
Letzter Beitrag: Rivi
  OpenSim Release 0.9.0.0 ist da Dorena Verne 18 1.417 01.09.2017, 14:38
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Neues Grid erstellen Susanne Mare 63 4.095 31.08.2017, 16:40
Letzter Beitrag: Susanne Mare
  Default Avatare M & F erstellen Lupopa Grau 6 637 17.08.2017, 08:44
Letzter Beitrag: Lupopa Grau

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste