Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Und täglich grüßt das Murmeltier.
#11
(06.11.2017, 18:16)Leora Jacobus schrieb:
(06.11.2017, 10:05)Klarabella Karamell schrieb: ...
Dem Kommentar von Linda Kelly
"I am not going to waste another minute trying to tell people that stealing is wrong, using stolen items are wrong, distribution of stolen items is wrong. If your mother didn't teach you that then I feel sorry for you and I am glad that I am not your neighbor in real life. "
habe ich nichts hinzuzufügen...

Der Knackpunkt ist der: die eine Fraktion (z.B. Linda und Du) sieht den "Diebstahl" von geistigem Eigentum als total gleichrangig mit Diebstahl von Gegenständen an. Die andere Fraktion (so auch ich) macht da einen großen Unterschied: Wenn ich Dir dein Fahrrad klaue ist es futsch und Du mußt zu Fuß gehen. Wenn aber Athena in OS gratis verschenkt wird, dann wird Maitreya in SL vermulich keine Lara weniger verkaufen - und alle sind zufrieden, oder sollten es sein.

Wenn Lieschen mit roten Schleifen in den Zöpfen in die Schule kommt und Clärchen findet das toll und kommt morgen auch so, ist das dann schon "Diebstahl geistigen Eigentums" ? Undecided Tongue 

Eine Diskussion auf dem Niveau ist mir zu doof
Steinewerferin.  "Gehst du zum Schlammschlachten, vergiss die Steine nicht!"


dorenas-world.de:8002:bella klara
Zitieren
#12
Hallo zusammen ;D

Also ist ja schön alles und gut, aber OpenSim heisst doch auch selbst kreativ zu sein oder irre ich mich ? Klar dauert das ganze dann lange und vielleicht sieht es nicht so schön aus, aber wenn man was in SL sieht bzw. vielleicht gehört es einem noch auch, dann versucht man es halt nachzubauen, dieses ist nicht verboten. Wenn man selbst die Texturen etc. zusammensucht und davon gibt es doch einiges zu downloaden ;D

Ich finde, man sollte wieder die Kreativtät in Vordergrund legen und versuchen seine eigene Welt mit eigenen Sachen zu verschönern. Wenn es wirklich was von anderen sein muss, dann würde ich auch eher von Klärchen ihre Sachen bei mri was hinstellen würde oder halt was von der Linda, da weiss ich das sie wirklich frei sind.

Zum anderen, es gibt überall schwarze Schafe, sei es in der Virtuellen welt oder halt in Real Life, aktuell "ParadisePapers" sind da in den News ganz vorne. Und das mit dem Klauen, da kann ich mich an ein Pferd in Metro erinnern, wo sich massenhaft drüber aufgeregt wurde.

So und nun kommt wieder alle runter und geniesst die letzten Sonnenstrahlen, glaube es wieder dieses Jahr ein sehr harter Winter werden .. lol
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste