Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
The Repopulation - SciFi mmo
#1
Ich teste ja gerne nebenbei andere Spiele (oft insperieren sie mich in OS für bestimmte Projekte), diesmal war ein Titel an der Reihe mit dem Namen The Repopulation. Bei diesem Spiel handelt es sich um ein Sandbox SciFi mmo mit Shooter Elementen. Obwohl es Shooter Elemente besitzt (Kampfsystem und Openskill basiert) hat es trotzdem RPG Charakter. Insperiert wurden die Macher des Spieles von den Spielen Star Wars Galaxy und Ultima Online (beide Spiele gibt es ja nicht mehr). Wer sich in der Welt der RPG etwas auskennt wird auf jeden Fall zweiteres Kennen, es wird oft als die Mutter aller MMO bezeichnet. Allerdings wie ich finde sind auch viele Elemente aus Entropia Universe dabei, was wie ich finde kein Fehler ist. Einziges Manko: Das Spiel befindet sich derzeit noch im Early Accsess Stadium und halt Alpha Status. Ein Early Accsess Zugang ist via Steam http://store.steampowered.com/app/322300/ erhältlich aber auch über die Webseite des Puplishers https://therepopulation.com/ . Derzeit ist es allerdings nur auf Englisch zu spielen (einfache Englisch Skills reichen aber aus), eine deutsche Übersetzung ist aber geplant. Das Spiel hat auch schon eine lange Entwicklungsphase hinter sich, es wird seit einigen Jahren entwickelt doch ein Fortschritt war nie zu erkennen. Im ersten Quartal 2017 wurde es dann an ein anderes Entwicklungsstudio verkauft, seitdem geht tatsächlich was weiter und es gibt monatliche Updates was Content und Preformance betrifft.

Um was gehts in dem Spiel? Die Menschheit hat einen fremden Planeten endeckt weil die Erde nicht mehr bewohnbar ist, doch statt auf diesem Planeten geeint zu leben bilden sich zwei Fraktionen. Zum einen die OWON (One World, one Nation) und die FPR (Free Peoples Repuplic). Die FPR kämpft um Menschrechte und Gleichberechtigung, die OWON naja könnt ihr euch denken^^.
Zu Beginn des Spieles bastelt man sich einen Avatar und entscheidet sich für einen Namen und die Fraktion. Hier sollte man schon etwas Zeit einplanen denn die Einstellungsmöglichkeiten Aussehn betreffend sind gewaltig. Auch die erste Rüstung wählt man hier und zusätzlich kann man sie färben. Die Farbe dient aber nicht nur der Optischen Verbesserung, nein sie hat auch durchaus Sinn im Spiel. So beeinflussen helle Farben mehr den Schaden den man macht wo gegen dunkle Farben einen mehr Schaden einstecken lässt.
Nachdem man sich nun Entschieden hat geht es ab ins Spiel. Aber bevor man in die Openworld los gelassen wird befindet man sich erst einmal in einem Trainingsgelände wo mittels Quests alle Mechaniken des Spiels erklärt werden. Das Questssystem von the Repopulation unterscheidet sich stark von anderen mmos. So gibt es drei Verschiedene Arten von Quests (Missions genannt):

* Static Missions

Wie der Name schon erhahnen lässt sind diese Missionen an einen Ort gebunden, soll heissen NPC ABC gibt dir eine Mission die du erfüllen musst. Meistens handelt es sich um Missionen die Fraktions bassiert sind oder man muss bestimmte Dinge sammeln und die dann abgeben. Aber oft sind es auch Missionen die den Zweck der Erkundung des Gebietes erfüllen.

* One Time Missions

Ja richtig geraten, diese Art von Missionen gibts nur einmal. Es handelt sich darum um Missionen die per Zufall aktiviert werden bei bestimmten NPCs, es sind auch sehr seltene Missionen die eine gute Belohnung versprechen. Ein Beispiel für so eine Mission wäre zb einen NPC von A nach B begleiten, ist die Mission erfüllt verschwindet der NPC.

* Genereted Missions

Das ist wohl der größte Missions Bereich in diesem Spiel. Die Missionen werden per Zufall generiert je nachdem in welchem Gebiet man sich befindet. Aber dies ist abhängig von der Anzahl der offenen Missionen die man besitzt, hat man mehr als 10 Missionen im Log noch nicht abgeschlossen bekommt keine neue, erst wenn man unter 10 sinkt gibt es neue Missionen. Es macht daher Sinn Missionen die Anfangs noch zu schwer sind abzubrechen damit Missionen bekommt die dem eigenen Skill und dem Gebiet in dem man sich aufhält entsprechen. Bekommen tut man sie via Email (nein nicht rl email :-) ). IM UI gibt es einen Emailzugang darüber bekommt man diese Missionen dann.

Was bekommt man als Belohnung für diese Missionen? Nun auf jeden Fall mal Credits (das ist die Spielwährung in diesem Game) und man bekommt sogenannte SI, was so viel heist wie Skill Imprinting Reward. Diese Punkte kann man dann bei einem Terminal (stehn in den meisten Städten in den Häusern rum) eintauschen in Skill punkte für einen bestimmten Skill den man erhöhen will, also zb Riffle Tactics. Das Spiel ist Openskill basiert, das bedeutet je öfter ich eine Fähigkeit benutze desto besser werde ich darin.

Ich hab noch lang nicht alles gesehn hier aber ich kann euch schon mal sagen es macht echt Spass, vorallem finde ich ist das SciFi Setting eine erfrischende Abwechslung im mmo Bereich. Denn sonst ist ja alles immer Fantasy mit Magieren, Elfen usw.
Wer es sich ansehn möchte dem kann ich es guten Gewissens empfehlen, bedenkt aber es handelt sich hier um eine Alpha Version, Bugs können auftreten. Allerdings hat man eine Meldefunktion dafür eingebaut und die DEVs kümmern sich um diese Bugs. Es wird auch noch einen Charakter Wipe geben und eine zusammenlegung der US und EU Server. Wipe bedeutet in diesem Falle die Löschung aller Chars (Avas) und deren Fortschritt. Das ist leider aus technischen Gründen nötig das sich das Game mit diesem Patch langsam schon in Richtung Beta bewegt und alle Tester die selben Vorraussetzungen haben sollen und um Bugs zu vermeiden da man sehr viel bei diesem Patch am Code bereinigt hat. Hier der Link über diesen Patch für die die mehr wissen möchten darüber: https://therepopulation.com/forums/repop...date-13214

Hier hab ich für euch noch den offizielen Trailer, lohnt sich auf jeden Fall ihn sich anzusehn.



Wer nichts weiß, muss alles glauben! (Marie von Ebner-Eschenbach)

[Bild: Radio-Rote-Dora.jpg]

dorenas-world.de:8002:PortVienna03

Flickr:
https://www.flickr.com/photos/35793679@N03/
[-] The following 1 user says Thank You to LadyContessa Barbosa for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren
#2
Und hier ein kurzer Trailer zur Hauptstadt der FPR Freedomtown



Wer nichts weiß, muss alles glauben! (Marie von Ebner-Eschenbach)

[Bild: Radio-Rote-Dora.jpg]

dorenas-world.de:8002:PortVienna03

Flickr:
https://www.flickr.com/photos/35793679@N03/
[-] The following 2 users say Thank You to LadyContessa Barbosa for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste