Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Privates Grundstück
#1
Ich habe eine Frage.

Ich hatte es jetzt schon mehrfach, das Besucher ohne jegliche Rechte mitten in einem privatem Grundstück stehen,
welches nur mit Gruppen Zugang betreten werden kann. Offensichtlich spielt es auch keine Rolle welche Distro man verwendet.

Beim ersten mal hab ich das für einen Zufall oder Serverfehler gehalten. 
Doch inzwischen habe ich das mehrfach erlebt. Das kann kein Zufall mehr sein.

Die erste Frage ist .. wie machen die das?
Die zweite Frage ist ..  wie verhindere ich das.
neustadt.ddns.net:9000:neustadt
Zitieren
#2
Tja , das mit gruppenrechten ist so ne Sache, weil das Problem, diese existieren irgendwie und doch wieder nicht. Wenn du willst das keiner auf deinen Grundstück kommen, dafür gibt es ne option weiss nur diese aus dem, bin auf der Arbeit
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#3
Naja ich war letztens auf Deiner Sim, da wo die grossen Shopping Malls stehen, hab mich mal ein bisschen dahinter rumgetrieben.
Durch die Bannlinien kam ich jedenfalls nicht durch.

War mit dem Singularity online
Grüsse, Pharcide
Grüsse, Pharcide
Zitieren
#4
Richtig .. völlig egal welcher Viewer oder aus welchem Grid .. man kommt da nicht rein.
Normalerweise

Trotzdem hatte ich heute jemanden mitten in dem Grundstück stehen.
Solche Schutzmaßnahmen machen natürlich alle keinen Sinn, wenn man da dann trotzdem rein kommt.

Ich hab die Sky entsprechend abgebaut. Neugierige finden jetzt nur noch eine leere Plattform. 
Aber ich bin halt neugierig .. wie machen die das?
neustadt.ddns.net:9000:neustadt
Zitieren
#5
OK .. Problem gefunden.
Ab 500 Meter kann man Bannlinien überfliegen .. in dem geschützten Grundstück sogar landen sich bewegen und die ausgeblendeten Avatare sogar sehen.
Das einzige was nicht geht ist chatten.

Bannlinien sind also irgendwie sinnlos ... oder gibt es irgendwo in den Inis etwas wo ich einstellen kann das die bis 6000 meter hoch gehen?
neustadt.ddns.net:9000:neustadt
Zitieren
#6
Huhu,..

als alternative könnte ich Dir eine unsichtbare Wand anbieten die nicht durchdringbar sein sollte.
Wenn das Gebiet nicht zu groß ist das geschützt sein sollte lege einfach ein Deckel drauf und lege dieses
Skript mit rein. Schon kann man nicht mehr durch.
Zitat:// Unsichtb. Energieschild
// MoniTill 9.13 V1
// Lizenz: Gemeinfrei (Public Domain)






string energietex = "";            //Wenn eine Textur im Verzeichnis liegt, hier den Namen eintragen
string energiesound ="";        //Falls eine Sounddatei im Verzeichnis liegt, hier den Namen eintragen
float transparenzgrad = 0.7;         // 0 = unsichtbar 1= voll sichtbar
float dauer = 3;            // Dauer in Sekunden
float gluehstrk = 0.2;            // Glühstärke 0 = Kein Glühen 1= hell weiß
vector grundfarbe =<1,0,0>;        // rot,grün,blau Farbe


default
{

    state_entry()
    {

       if (energietex != "")
       {
          llSetTexture( energietex, ALL_SIDES );
          llSetTextureAnim( ANIM_ON | ROTATE | LOOP, ALL_SIDES, 0, 0, 0, TWO_PI, 10 );
        }                  

    

        llSetPrimitiveParams([ PRIM_GLOW, ALL_SIDES, 0 , PRIM_COLOR, ALL_SIDES,
          grundfarbe, 0.0] );

    }

 mfg,.. Miss Undercover
Besuche auch Du

[Bild: sb7wg8rc.png]

Temet Nosce ( Erkenne Dich selbst )
Wer sich selber kennt, der hat auch die Antworten auf seinen Sinn des Lebens ;)
[-] The following 1 user says Thank You to Miss Undercover for this post:
  • Jana Tenk
Zitieren
#7
wusst ich gar nicht das es sowas gibt.
Was ihr alles wisst, das werd ich heut ausprobieren ^^

grüsse, Pharcide
Grüsse, Pharcide
Zitieren
#8
(23.03.2018, 16:22)Miss Undercover schrieb: Huhu,..

als alternative könnte ich Dir eine unsichtbare Wand anbieten die nicht durchdringbar sein sollte.
Wenn das Gebiet nicht zu groß ist das geschützt sein sollte lege einfach ein Deckel drauf und lege dieses
Skript mit rein. Schon kann man nicht mehr durch.
Zitat:// Unsichtb. Energieschild
// MoniTill 9.13 V1
// Lizenz: Gemeinfrei (Public Domain)






string energietex = "";            //Wenn eine Textur im Verzeichnis liegt, hier den Namen eintragen
string energiesound ="";        //Falls eine Sounddatei im Verzeichnis liegt, hier den Namen eintragen
float transparenzgrad = 0.7;         // 0 = unsichtbar 1= voll sichtbar
float dauer = 3;            // Dauer in Sekunden
float gluehstrk = 0.2;            // Glühstärke 0 = Kein Glühen 1= hell weiß
vector grundfarbe =<1,0,0>;        // rot,grün,blau Farbe


default
{

    state_entry()
    {

       if (energietex != "")
       {
          llSetTexture( energietex, ALL_SIDES );
          llSetTextureAnim( ANIM_ON | ROTATE | LOOP, ALL_SIDES, 0, 0, 0, TWO_PI, 10 );
        }                  

    

        llSetPrimitiveParams([ PRIM_GLOW, ALL_SIDES, 0 , PRIM_COLOR, ALL_SIDES,
          grundfarbe, 0.0] );

    }

 mfg,.. Miss Undercover 

Das Script ist unvollständig, so tut das garnix (ausser 'ne Fehlermeldung raushauen).
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 1 user says Thank You to Anachron for this post:
  • LadyContessa Barbosa
Zitieren
#9
(23.03.2018, 16:22)Miss Undercover schrieb: Huhu,..

als alternative könnte ich Dir eine unsichtbare Wand anbieten die nicht durchdringbar sein sollte.
Wenn das Gebiet nicht zu groß ist das geschützt sein sollte lege einfach ein Deckel drauf und lege dieses
Skript mit rein. Schon kann man nicht mehr durch.

Leider kein Erfolg .. mann kann mit der cam durchmanövrieren und dann per TP rein, wie bei jeder unsichtbaren wand.

Ein Orb script währe vielleicht besser .. nur finde ich im Moment keines
neustadt.ddns.net:9000:neustadt
Zitieren
#10
Hallo Jana,...

 hmmm,.. ja dieses Möglichkeit habe ich jetzt auch nicht in Erwägung gezogen.
 Das ist natürlich ungünstig dann.

 Ich weiss nichtmal was ein Orb script ist. Kann Dir also leider dann nicht weiterhelfen.

 Mfg,.. Miss Undercover

 p.s. War aber nen Versuch wert ^^
Besuche auch Du

[Bild: sb7wg8rc.png]

Temet Nosce ( Erkenne Dich selbst )
Wer sich selber kennt, der hat auch die Antworten auf seinen Sinn des Lebens ;)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste