Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Metropolis ohne PayPal
#11
In welcher Hinsicht zu spät?

Wer nicht den Service der Admins in Anspruch nimmt für 5€ per PayPal, muss sich selber um sein IAR kümmern und später einen neuen Account machen. Er braucht halt entweder eine eigene Region oder einen vertrauenswürdigen Bekannten mit Region für "save IAR" und "load IAR". Das Geburtsdatum und die UUID des Avatars gehen dabei allerdings verloren, und wer persönliche Feinde hat, könnte eventuell den Accountnamen an den Rivalen verlieren. (Letzteres könnte theoretisch natürlich auch per Zufall passieren, aber eher unwahrscheinlich.)
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim.
Zitieren
#12
für meinen ava ist es auf alle fälle zu spät, es sind dinge vorgefallen die mich veranlassen metro nicht mehr zu betreten. ich hatte versucht das im metroforum bekannt zu geben, wurde gelöscht und ich will auf keinen fall metro irgendwie schaden. falls alle weglaufen will ich nicht die schuld tragen. es könnte allerdings an mangelnder kommunikationskultur liegen.

diese Signatur ist in deinem Land nicht verfügbar :-P
[-] The following 1 user says Thank You to ska skaduwee for this post:
  • Anachron
Zitieren
#13
Also ich habe für 3 Alts je 5 € per Paypal an Metro bezahlt und finde das völlig OK. Früher hatte ich ihnen (ohne eine Region dort zu haben) gelegentlich 20 € gespendet (so ca. 1x pro Jahr). Das wäre wieder fällig gewesen, aber DAS habe ich mir daraufhin gespart. Die neue Art der Finanzierung finde ich generell fair und akzeptabel. Die Avatare zahlen für's Umziehen auf den neuen Server, die Leute die andocken wollen, zahlen auch was, aber alle sooo kleine Beträge daß sich echt niemand beschweren kann.

Was ist übrigens schlimm daran ein Paypal Konto zu haben?
Ich habe seit Jahren eines und finde das enorm praktisch zum zahlen im Internet.

Und wer das partout nicht willl, dem stehen ja jede Menge andere Grids zur Verfügung - und dann per Hypergrid nach Metro, wenn man dort Bekannte hat oder points of interest.
Roaming the Metaverse

Profil auf GooglePlus

Zitieren
#14
(07.02.2019, 20:18)Leora Jacobus schrieb: ...Was ist übrigens schlimm daran ein Paypal Konto zu haben?...
Die Datensammelwut mancher Firmen! Ich benutz übrigens auch kein eBay.
Zitieren
#15
Tongue 
Ich versuche auch der "Datensammelwut" aus dem Wege zu gehen. So klicke ich in Google grundsätzlich keine Anzeigen an, sondern suche das entsprechende gratis- Link der Firma. Überhaupt versuche ich Anzeigen überhaupt NIE anzuklicken. Auch habe ich versucht bei Firefox und Google alles was ich wählen konnte auf NEIN zu stellen

... AAAABER ....

Paypal zu haben ist einfach praktisch und ich denke, wenn sie alle meine Einkäufe direkt an den Verfassungsschutz melden würden - oder den CIA - oder die Stasi - oder die Mafia ... sofern diese sich dafür interessieren ... so wäre mir das herzlich egal!

Sprengstoff oder Waffen oder Gift stehen eher nicht auf meiner Einkaufsliste! Wink
Roaming the Metaverse

Profil auf GooglePlus

Zitieren
#16
(07.02.2019, 20:49)Leora Jacobus schrieb: ... und ich denke, wenn sie alle meine Einkäufe direkt an den Verfassungsschutz melden würden - oder den CIA - oder die Stasi - oder die Mafia ... sofern diese sich dafür interessieren ... so wäre mir das herzlich egal!

Sprengstoff oder Waffen oder Gift stehen eher nicht auf meiner Einkaufsliste! Wink

Und wieder jemand der es nicht verstanden hat, warum wir für unser Recht auf Datenschutz eintreten müssen. "Wer nichts zu verbergen hat, muss sich auch keine Sorgen machen." ist ein sehr schlechtes Argument, denn es geht nicht darum "etwas verbergen" zu können, sondern darum eine Privatsphäre zu haben. Das Argument ist ungefähr genausogut wie: "Jemand der so hübsch ist muss sich doch nicht schämen, wenn man sein Nacktphoto veröffentlicht."
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 6 users say Thank You to Anachron for this post:
  • Bogus Curry, Dorena Verne, HolgerGilruth, Mareta Dagostino, Pius Noel, ska skaduwee
Zitieren
#17
Ok, auch wenn mich hier nun einige erschlagen werden, ich habe die Übernahme meines alten Avatars im Metro eingeleitet. Extra ein PayPal-Konto dafür hätte ich sicher nicht errichtet. Da ich aber über eines verfüge, sei's drum.
Letzendlich ist der Avatar auch ein Stück Geschichte meines virtuellen Lebens und wir haben uns da ja vor zwei Jahren, wo wir unseren mehrtägigen Gridausfall hatten, recht wohl gefühlt.

Das alles heißt natürlich nicht automatisch, ich wäre mit allen Entscheidungen der dortigen Gridverwaltung einverstanden.

Auf Dauer ermüdet mich langsam das ständige Gegeneinander der letzten Jahre. Ich erinnere mich noch gut an alte Zeiten im OpenSim, wo das noch etwas anders war.
[-] The following 4 users say Thank You to Dorena Verne for this post:
  • Anachron, Bogus Curry, Mareta Dagostino, Pius Noel
Zitieren
#18
Das ich darauf verzichte, meine Avatare nebst Inventar ins neue Metro übernehmen zu lassen, hat weniger dogmatische als pragmatische Gründe:
Ich war mit beiden Avas seit gefühlten 100 Jahren nicht mehr on.
Das Inventar ist hoffnungslos überaltert.
Und da ich eh alles selber mache, muss ich auch nix sichern....
Und das Metro kann alten Ballast loswerden.
Da für Anmeldungen der Paypal-Euro nicht mehr erhoben wird, mit der Einschränkung, dass dann auf der Sandbox nicht gebaut werden darf, kann ja auch jeder weiterhin ohne Paypal sich im Metro registrieren. Und wer leidlich vernetzt ist, wird auch schon jemanden finden, bei dem er sein Kistchen mit wertvollen Sachen aus seinem Inventar bunkern kann...
Also eigentlich alles halb so wild.
Auch wenn ich nachvollziehen kann, dass sich viele gegen ein "Zwangskonto" bei Paypal wehren, kann ich genauso nachvollziehen, dass das für Metro der praktikabelste Weg ist.
Ich wünsch mal viel Glück für eine erfolgreiche und entschlackte Umstellung.
Ich glaub, das hackt! 


dorenas-world.de:8002:bella klara
[-] The following 6 users say Thank You to Klarabella Karamell for this post:
  • Anachron, Bogus Curry, Dorena Verne, Leora Jacobus, Mareta Dagostino, Pius Noel
Zitieren
#19
(08.02.2019, 09:01)Dorena Verne schrieb: Auf Dauer ermüdet mich langsam das ständige Gegeneinander der letzten Jahre. Ich erinnere mich noch gut an alte Zeiten im OpenSim, wo das noch etwas anders war.
Da kann ich nur vollzustimmen, aber mit den Jahren haben sich einige Leute verändert oder wurden von anderen Leuten verändert bzw. Vollgequatscht. Das hat das miteinander erschwert bzw. Tut es immer noch
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
[-] The following 2 users say Thank You to Bogus Curry for this post:
  • Dorena Verne, Pius Noel
Zitieren
#20
ich kann es verstehen dorena, aber es sind inzwischen dinge geschehem, das ich nicht mal für 1mrd metro$ aufgedränt dort einen neuen ava erstellen würde

diese Signatur ist in deinem Land nicht verfügbar :-P
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Metropolis Landmarks Klarabella Karamell 0 832 05.03.2019, 21:14
Letzter Beitrag: Klarabella Karamell
  Forenumzug im Metropolis Grid Mareta Dagostino 7 5.055 05.07.2017, 13:37
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  Atacke gegen das Metropolis-Grid Dorena Verne 36 34.549 10.12.2014, 20:51
Letzter Beitrag: Bogus Curry
Heart Metropolis ist zurück!!! Dorena Verne 16 14.193 21.05.2013, 10:19
Letzter Beitrag: Uwe Furse
  Userinvasion im Metropolis Grid LyAvain 90 77.568 26.02.2013, 00:28
Letzter Beitrag: LyAvain

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste