Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Groups Profile und CO
#31
Danke Bogus.Smile
Wie gesagt,..beide inis kommen aus meinem Testgrid auf den heimischen PC. Gruppen und Profile funzen da ohne Probleme.
Zitieren
#32
Hmm ..

Also ich kriege in der console diese Meldungen ..

Zitat:[Groups.Messaging]: Could not get IGroupsServicesConnector, GroupsMessagingModule is now disabled.
18:24:14 - [Groups]: Could not get IGroupsServicesConnector

[Groups.Messaging]: Could not get IGroupsServicesConnector, GroupsMessagingModule is now disabled.

Werde aber nochmal die inis durchgehen, vielleicht hat sich ja fehler eingeschlichen
Tschöö

Bogus | PinguinsReisen.de
Zitieren
#33
Hallo,
ich habe mir das aktuelle Release von http://www.opensimulator.org gedownloadet und auf meinem Rechner installiert und nach einigem Suchen hier auch alles bis auf die Profile zum laufen bekommen, folgende Einstellungen habe ich vorgenommen:

OpenSim.ini
Zitat:[UserProfiles]
;# {ProfileURL} {} {Set url to UserProfilesService} {}
;; Set the value of the url to your UserProfilesService
;; If un-set / "" the module is disabled
ProfileServiceURL = http://127.0.0.1:9000

OpenSimDefaults.ini
Zitat:[UserProfiles]
;# {ProfileURL} {} {Set url to UserProfilesService} {}
;; Set the value of the url to your UserProfilesService
;; If un-set / "" the module is disabled
;; If the ProfileURL is not set, then very BASIC
;; profile support will be configured. If the ProfileURL is set to a
;; valid URL, then full profile support will be configured. The URL
;; points to your grid's Robust user profiles service
;;
ProfileURL = http://127.0.0.1:9000

config-include/StandaloneCommon.ini
Zitat:[DatabaseService]
;
; ### Choose the DB
;

; SQLite
;Include-Storage = "config-include/storage/SQLiteStandalone.ini";

; MySql
; Uncomment these lines if you want to use mysql storage
; Change the connection string to your db details
StorageProvider = "OpenSim.Data.MySQL.dll"
ConnectionString = "Data Source=localhost;Database=opensim;User ID=opensim;Password=strengstensGeheimUndSo;Old Guids=true;"
;; UserProfiles Service
;;
;; To use, set Enabled to true then configure for your site...
[UserProfilesService]
LocalServiceModule = "OpenSim.Services.UserProfilesService.dll:UserProfilesService"
Enabled = true

Wenn ich mich nun mit meinem Viewer einlogge kommt 3 Fehlermeldungen:
Error updating pickrequests
Error updating interests
Error updating properties

In der Serverkonsole erscheint folgender Fehler:
Zitat:[LLCLIENTVIEW]: Exeception when handling generic message Das Objekt des Typs "OpenMetaverse.StructuredData.OSD" kann nicht in Typ "OpenMetaverse.StructuredData.OSDArray" umgewandelt werden. bei OpenSim.Region.OptionalModules.Avatar.UserProfiles.UserProfileModule.ClassifiedsRequest(Object sender, String method, List`1 args)

Installiert habe ich folgende Versionen:
dotNet Framwork 4.0
PHP 5.4.7
Apache 2.4.3
OpenSimulator 0.76 (release)

Die Datenbank wird befüllt und kann angesprochen werden somit schließe ich falsche Verbindungsdaten aus, der Login funktioniert problemlos und auch das bauen bringt keine Fehler hervor.

Vielleicht habt ihr eine Lösung auf die ich noch nicht kam, ich sitz schon seit gestern dran.

Lukas Smile
Zitieren
#34
Hallo Lukas,

Hast du auch wirklich beide Bereiche ausgefüllt? Den Datenbankkrams, also da wo du Mysql eingestellt hast musst du in der StandaloneCommon.ini noch mal zusätzlich für die Profile machen. Smile
Zitieren
#35
(18.11.2013, 19:59)Catie Chiung schrieb: Hallo Lukas,

Hast du auch wirklich beide Bereiche ausgefüllt? Den Datenbankkrams, also da wo du Mysql eingestellt hast musst du in der StandaloneCommon.ini noch mal zusätzlich für die Profile machen. Smile

Ja habe ich auch gemacht, ich habe sogar eine eigene Datenbank eingerichtet nur für die Profile aber hat leider nichts geholfen.

Lukas Smile
Zitieren
#36
Ah oki weil du das nicht angegeben hast, kannst du den Profilbereich einfach mal anzeigen?

So sieht das bei mir aus:

Zitat:DatabaseService]
;
; ### Choose the DB
;

; SQLite
;Include-Storage = "config-include/storage/SQLiteStandalone.ini";

; MySql
; Uncomment these lines if you want to use mysql storage
; Change the connection string to your db details
StorageProvider = "OpenSim.Data.MySQL.dll"
ConnectionString = "Data Source=localhost;Database=CatZones;User ID=root;Password=passwort;Old Guids=true;"

; Uncomment this line if you are using MySQL and want to use a different database for estates.
; The usual application for this is to allow estates to be spread out across multiple simulators by share the same database.
; Most people won't need to do this so only uncomment if you know what you're doing.
;EstateConnectionString = "Data Source=localhost;Database=opensim;User ID=opensim;Password=***;Old Guids=true;"

Das ist aber die Datenbank Angabe für die Standalone.
Bei meiner Profilecke steht folgenes:
Zitat:;; UserProfiles Service
;;
;; To use, set Enabled to true then configure for your site...
[UserProfilesService]
LocalServiceModule = "OpenSim.Services.UserProfilesService.dll:UserProfilesService"
Enabled = true

;; Configure this for separate databse
ConnectionString = "Data Source=localhost;Database=CatZones;User ID=root;Password=passwort;Old Guids=true;"
Realm = UserProfiles

UserAccountService = OpenSim.Services.UserAccountService.dll:UserAccountService
AuthenticationServiceModule = "OpenSim.Services.AuthenticationService.dllTongueasswordAuthenticationService"

Die Datenbank kann ruhig die gleiche sein. Wenn alles so eingestellt ist müsste es eigendlich laufen.
Zitieren
#37
Hi,
gern doch, hier ist der obere Teil meiner StandaloneCommon.ini :
Zitat:; This is the main configuration file for an instance of OpenSim running in standalone mode

[DatabaseService]
;
; ### Choose the DB
;

; SQLite
;Include-Storage = "config-include/storage/SQLiteStandalone.ini";

; MySql
; Uncomment these lines if you want to use mysql storage
; Change the connection string to your db details
StorageProvider = "OpenSim.Data.MySQL.dll"
ConnectionString = "Data Source=localhost;Database=opensim;User ID=opensim;Password=geheimundso;Old Guids=true;"

Und hier mal die komplette Profilgeschichte:
Zitat:[UserProfilesService]
LocalServiceModule = "OpenSim.Services.UserProfilesService.dll:UserProfilesService"
Enabled = true

;; Configure this for separate databse
ConnectionString = "Data Source=localhost;Database=osprofile;User ID=opensim;Password=geheimundso;Old Guids=true;"
; Realm = UserProfiles

UserAccountService = OpenSim.Services.UserAccountService.dll:UserAccountService
AuthenticationServiceModule = "OpenSim.Services.AuthenticationService.dllTongueasswordAuthenticationService"

Ich habe allerdings bemerkt eben gerade das gar keine Tabellen in der extra DB angelegt wurden und auch in der anderen nicht... fehlen da Tabellen ist da evtl. ein Bug das der die Einträge nicht automatisch macht?

Lukas Smile
Zitieren
#38
Du hast in der Profilecke bei Realm ein ; drin. Das muss da raus. Smile
Zitieren
#39
Hi,
ich hab das ; vor Realm rausgenommen leider ohne Erfolg. Hast du auch die Release Version von OpenSimulator.org vielleicht hat sich da in letzter Minute noch was eingeschlichen? Kann mir sonst nicht vorstellen woran es noch hängen sollte ...

Lukas Smile
Zitieren
#40
Ich hab die gleiche Version wie du. Sonst kopiere doch einfach den Text den ich gepostet hab und stelle ihn auf deine Datenbank um. Nach den Neustart sehen wir dann ob es daran lag.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Profile Modul -> update ab r/17802 nötig MichelleArgus 0 1.464 14.01.2012, 18:09
Letzter Beitrag: MichelleArgus
  Profile-Problem Dorena Verne 10 6.216 09.05.2011, 13:52
Letzter Beitrag: Dorena Verne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste