Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Radio Rote Dora Hörspiel
#21

Samstag den 14.5.2022 um 18:00 Uhr CET

EDIT - Große Schwester
von Hermann Ebeling
(Dauer ca. 60 min.)

[Bild: Radio-Rote-Dora-128.jpg]
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 2 users say Thank You to Anachron for this post:
  • , Dorena Verne
Zitieren
#22

Samstag den 21.5.2022 um 18:00 Uhr CET

Killerradio
von Andreas Renoldner
(Dauer ca. 50 min.)

[Bild: Radio-Rote-Dora-128.jpg]
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 2 users say Thank You to Anachron for this post:
  • , Dorena Verne
Zitieren
#23

Samstag den 28.5.2022 um 18:00 Uhr CET

Ende eines Störfalls
von Klas Ewert Everwyn
(Dauer ca. 55 min.)

[Bild: Radio-Rote-Dora-128.jpg]
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 2 users say Thank You to Anachron for this post:
  • , Dorena Verne
Zitieren
#24

Samstag den 4.6.2022 um 18:00 Uhr CET

Unheimliches Erwachen
von Chris Brohm
(Dauer ca. 60 min.)

[Bild: Radio-Rote-Dora-128.jpg]
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 3 users say Thank You to Anachron for this post:
  • , Dorena Verne, Freddy Nightmare
Zitieren
#25

Samstag den 11.6.2022 um 18:00 Uhr CET

Lingo
von Jim Menick
(Dauer ca. 50 min.)

[Bild: Radio-Rote-Dora-128.jpg]
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 3 users say Thank You to Anachron for this post:
  • , Dorena Verne, Freddy Nightmare
Zitieren
#26

Samstag den 18.6.2022 um 18:00 Uhr CET

Ausbruch
von Heinz-Joachim Frank
(Dauer ca. 60 min.)

[Bild: Radio-Rote-Dora-128.jpg]
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 3 users say Thank You to Anachron for this post:
  • , Dorena Verne, Freddy Nightmare
Zitieren
#27

Samstag den 25.6.2022 um 18:00 Uhr CET

Wer anderen eine Grube gräbt
von Simon Bagley
(Dauer ca. 60 min.)

[Bild: Radio-Rote-Dora-128.jpg]
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 3 users say Thank You to Anachron for this post:
  • , Dorena Verne, Freddy Nightmare
Zitieren
#28

Samstag den 2.7.2022 um 18:00 Uhr CET

Die Kolonie
von Philip K. Dick
(Dauer ca. 60 min.)

[Bild: Radio-Rote-Dora-128.jpg]
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 4 users say Thank You to Anachron for this post:
  • , Akira, Dorena Verne, Freddy Nightmare
Zitieren
#29
Appenzeller !!!

Ich glaube, die Hölle ist gerade zugefroren!
Ich bin mir nicht sicher, ob dem Autor wirklich bewusst war,
welches Horror-Szenario er da erstellt!

Zum Glück war ich im Strandbad ...
Die Aussentemperatur sackte danach gefühlt um 10 Grad ab.

Zum Glück hatte ich danach leichte Kost mit dem Hörbuch von J.S. Frank: Infiziert

"Die Welt, wie wir sie kannten, existiert nicht mehr! Ein fremdartiges Toxin verbreitet sich rasend schnell. Wer damit infiziert wird, verwandelt sich innerhalb von Sekunden in einen vor Wut rasenden Berserker, der seine Mitmenschen anfällt und zerfetzt, bevor er selbst stirbt. Niemand weiß, wer hinter der Verbreitung des Gifts steckt. Klar aber ist: In einer Gesellschaft am Rande des Zusammenbruchs sind die Infizierten nicht dein größer Feind..."


Liebe Grüsse
Akira
[Bild: footert5jul.jpg]
[-] The following 2 users say Thank You to Akira for this post:
  • , Anachron
Zitieren
#30
(04.07.2022, 19:50)Akira schrieb: Appenzeller !!!

Ich glaube, die Hölle ist gerade zugefroren!
Ich bin mir nicht sicher, ob dem Autor wirklich bewusst war,
welches Horror-Szenario er da erstellt!

Zum Glück war ich im Strandbad ...
Die Aussentemperatur sackte danach gefühlt um 10 Grad ab.

Zum Glück hatte ich danach leichte Kost mit dem Hörbuch von J.S. Frank: Infiziert

"Die Welt, wie wir sie kannten, existiert nicht mehr! Ein fremdartiges Toxin verbreitet sich rasend schnell. Wer damit infiziert wird, verwandelt sich innerhalb von Sekunden in einen vor Wut rasenden Berserker, der seine Mitmenschen anfällt und zerfetzt, bevor er selbst stirbt. Niemand weiß, wer hinter der Verbreitung des Gifts steckt. Klar aber ist: In einer Gesellschaft am Rande des Zusammenbruchs sind die Infizierten nicht dein größer Feind..."


Liebe Grüsse
Akira

Für die Uneingeweiten:
Die Reaktion bezieht sich auf das Hörspiel Wer anderen eine Grube gräbt von Simon Bagley welches Akira sich während der Sendung aufgezeichnet und erst jetzt angehört hat.

Danke Akira, ich freue mich, dass du deinen Spaß hattest und grüße dich mit einem kräfftigen
Appenzell Exclamation
Wer nicht weiss wohin er will, der kommt leicht woanders hin.
[-] The following 1 user says Thank You to Anachron for this post:
  •
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [RRD] Hörspiel am Sonntag Anachron 41 53.106 02.12.2017, 23:30
Letzter Beitrag: Anachron

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste