Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OpenSim auf V-Server installieren
#21
@ Gubbly Sorry net sofort gesehen den Post. 

Ja aber wo find ich bitte die DB, wenn sie in meinem Plesk nicht drinne ist. 

Zwecks neustart würd ich auch gern mal wissen wollen, wie es geht. Dacht geht bequem über Putty, aber dem ist wohl nicht so
Sondern nur übers Interface
Zitieren
#22
Du könntest (SQL-Kenntnisse vorausgesetzt, da muss ich passen) in der Datenbank nach dem Passwort des Test-Users suchen. Den Test-User umzubenennen hilft leider nicht, denn im Metro-Grid ist ja die Region jetzt für den Test-User registriert. Lokale Datenbankmanipulationen helfen nicht, wenn man an einem Grid angeschlossen ist: Ich lösche sogar mit jedem Wechsel eines OpenSim-Forks meine lokale Datenbank komplett. Alles wichtige ist ja im Grid gespeichert...
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#23
dazu müsste ich wissen, wo die Datenbank zu finden ist. Paar Variablen löschen ist ja nicht das Ding, oder sie anzupassen.
Zitieren
#24
(27.09.2017, 20:26)Mareta Dagostino schrieb: Du könntest (SQL-Kenntnisse vorausgesetzt, da muss ich passen) in der Datenbank nach dem Passwort des Test-Users suchen. Den Test-User umzubenennen hilft leider nicht, denn im Metro-Grid ist ja die Region jetzt für den Test-User registriert. Lokale Datenbankmanipulationen helfen nicht, wenn man an einem Grid angeschlossen ist: Ich lösche sogar mit jedem Wechsel eines OpenSim-Forks meine lokale Datenbank komplett. Alles wichtige ist ja im Grid gespeichert...

Ach so Rivi's Installation ist an einem Grid, da hab ich gar keine Kenntnisse wie das funktioniert.
Da könntest nur den Betreiber der Datenbank um die Änderung bitten, wenn Deine Daten dort gespeichert sind, doch inwiefern diese in den Tabellen editieren, weiss ich nicht.
Und alles neu machen und erst mal mit einer Standalone ist wohl auch keine Option?
Grüsse, Pharcide
Zitieren
#25
Ja hätte ich erwähnen sollen, sorry. 
Naja Standalone is ne Möglichkeit, aber wollt direkt an Metro dran, fand es einfacher und fürn Start nicht schlecht.

LG, 
Rivi
Zitieren
#26
(27.09.2017, 20:28)Rivi schrieb: dazu müsste ich wissen, wo die Datenbank zu finden ist. Paar Variablen löschen ist ja nicht das Ding, oder sie anzupassen.

Naja, bei MySQL oder MariaDB gibt es dafür (mindestens) das Kommandozeileninterface. Wo auf dem Rechner die Datenbank gespeichert ist, spielt eigentlich keine Rolle, da man eh nicht direkt auf die Datei zugreift - und unter Umständen diverse Datenbanken in der Datei enthalten sind, auch von anderen Programmen auf dem Computer.

mysql -u root
Welcome to the MariaDB monitor, ...
mysql> Hier ist das superclevere SQL Kommando;
mysql> und noch eins;
mysql> quit;

Es gibt auch hübsche graphische Datenbank-Administrations-Oberflächen, aber wie gesagt kenne ich mich mit SQL nicht aus und habe daher keinen Bedarf diesbezüglich. Auch dieses Heidi-SQL hat mindestens ein Kommandozeilen-Interface, mit ziemlicher Sicherheit aber auch was komfortableres.

Wenn du aber keine SQL-Erfahrung hast und dir kein Datenbankkenner helfen kann, ist der zu überwindende Berg ziemlich hoch: Ein Tutorial (als Beispiel von vielen)

Ich empfehle den Test-User und dessen Region einfach zu ignorieren, und eine neue freie Position in der Map zu suchen. Es sind eh mindestens 50% der Regionen im Grid Karteileichen, da kommt es auf eine mehr oder weniger nicht an. Wenn dir die Position im Grid wichtig ist, helfen sicherlich die Admins das freizuräumen. Metro-Admins beißen nicht, die sind normalerweise sehr nett. Blush
Hyperweb.eu => Server-Tutorial für Linux mit OpenSim, OpenSim Arriba compiliert und für Metropolis konfiguriert!
Zitieren
#27
wenn ich mysql -u root eingebe im Putty kommt bei mir acces denied for user root ...

Nen bissel SQL kann ich schon , aber wenn ich nicht erst weiss auf welche er connected hilft es mir leider auch nix. 

Die Position in dem Fall ist mir nicht wichtig, aber der Name der Region(SIM), den wollt ich unbedingt haben weils der Name einer Domain von mir ist. 

Beste Grüße,

Rivi
Zitieren
#28
@Mareta das funktioniert so wunderbar. Wenn du dein Estate Owner lokal änderst wirkt sich das auch auf das Grid aus Wink
Du kannst so sogar einen HG Avatar zum Regions Owner machen.

@Rivi
Deine MySQL Zugangsdaten stehen in der config-include/GridCommon.ini
[-] The following 1 user says Thank You to Gubbly for this post:
  • Mareta Dagostino
Zitieren
#29
Ischa auch schon in Arbeit, aber auch die Admins haben gelegentlich abends mal was vor^^

Ciaoo

Sheera
Zitieren
#30
@ Gubbly Danke, das weiss ich das die dort stehen, das ist ja die DB welche ich erstellt habe. Aber die DB ist leider leer.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Server-Tutorial: OpenSuse Linux und OpenSim Mareta Dagostino 24 9.384 07.10.2017, 23:02
Letzter Beitrag: Mareta Dagostino
  Root.-,Virtual.- oder Home-Server am Grid andocken? Lupopa Grau 4 262 12.09.2017, 19:57
Letzter Beitrag: Lupopa Grau
  OpenSim Release 0.9.0.0 ist da Dorena Verne 18 1.007 01.09.2017, 14:38
Letzter Beitrag: Bogus Curry
  [OPENSIM] Parzellen erstellen Lupopa Grau 11 716 16.08.2017, 10:49
Letzter Beitrag: Leora Jacobus
  Opensim zeigt bei uns am Avatar IP statt den Gridnamen Lupopa Grau 9 708 10.08.2017, 15:07
Letzter Beitrag: Lupopa Grau

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste