Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einsteigerhilfe
#11
ich glaub ich fasse dann alle inis in einem tread zusammen :-)


Angehängte Dateien
.txt   standalonecommon.ini.txt (Größe: 17,3 KB / Downloads: 5)
Zitieren
#12
Da haben wir schon mal was, mysql wird bei dir gar nicht benutzt, sondern lediglich sqlite
So sieht es bei dir aus:
Code:
  ; SQLite
Include-Storage = "config-include/storage/SQLiteStandalone.ini";

; MySql
; Uncomment these lines if you want to use mysql storage
; Change the connection string to your db details
;StorageProvider = "OpenSim.Data.MySQL.dll"
;ConnectionString = "Data Source=localhost;Database=opensim;User ID=opensim;Password=***;Old Guids=true;"

; Uncomment this line if you are using MySQL and want to use a different database for estates.
; The usual application for this is to allow estates to be spread out across multiple simulators by share the same database.
; Most people won't need to do this so only uncomment if you know what you're doing.
;EstateConnectionString = "Data Source=localhost;Database=opensim;User ID=opensim;Password=***;Old Guids=true;"

Aussehen sollte es, wenn du mysql nutzt so:
Code:
  ; SQLite
;Include-Storage = "config-include/storage/SQLiteStandalone.ini";

; MySql
; Uncomment these lines if you want to use mysql storage
; Change the connection string to your db details
StorageProvider = "OpenSim.Data.MySQL.dll"
ConnectionString = "Data Source=localhost;Database=opensim;User ID=root;Password=Dein Passwort;Old Guids=true;"

; Uncomment this line if you are using MySQL and want to use a different database for estates.
; The usual application for this is to allow estates to be spread out across multiple simulators by share the same database.
; Most people won't need to do this so only uncomment if you know what you're doing.
;EstateConnectionString = "Data Source=localhost;Database=opensim;User ID=opensim;Password=***;Old Guids=true;"
Ich habe mal root als datenbankuser genommen, da dein OpenSim ja eh nur lokal läuft und es so erstmal am einfachsten ist.

Als nächstes empfele ich dir ein grafisches Tool für mysql zu installieren, wie beispielweise Heidisql
Heidosql-download

Danach logst du dich mit Heidisql in deinen Datenbankserver ein und erstellst eine datenbank mit den Namen opensim.
Nicht vergessen, das du dann in der standalone.common,ini natürlich dein Mysql-passwort eintragen musst.
Zitieren
#13
HeidiSQL hab ich mir bereits runtergeladen ... hab glaub ich genau von dir auch das Tutorial für MySQL genutzt um alles einzurichten .... Ist es jetzt wichtig das ich einen Nutzer mit Passwort bereits angelegt habe? oder soll ich root nutzen
Zitieren
#14
Kannst natürlich auch den angelegten Nutzer nehmen, ist ja sogar besser.
Zitieren
#15
Na dann werd ich das erstmal so tun ... mal sehen ob sichs possitiv auswirkt :-)

Mit welchem Tool lassen sich denn die ini dateien anständig bearbeiten ... im editor ist das alles etwas undurchsichtig???
Zitieren
#16
User ID in MySQL ... wo find ich die?
Zitieren
#17
Damit ist der username für mysql gemeint.
ah,.zum editieren,..einmal hier lang:
Notepad++
[-] The following 1 user says Thank You to Dorena Verne for this post:
  • Anachron
Zitieren
#18
Also nochmal eben für mich ... was muss jetzt wo hin?


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#19
Erstmal auf öffnen gehen,..aber bin mir nicht sicher ob ein mysql-benutzername mit Leerzeichen überhaupt geht.
Zitieren
#20
das lässt sich ja sicherlich ganz einfach ändern oder?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste