Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Grid Adresse vom Griefer
#31
Zitat:Jupiter Rowland schrieb:
Was ich damit sagen wollte, ist: Heutzutage zieht Content nur, wenn zwei Faktoren zutreffen.
Zum einen, es muß komplett auf dem allerneuesten Stand sein.
Zum anderen, es muß aussehen, als wenn es in SL teuer wäre.

Kann ich auch nicht bestätigen
Bei der ganzen Thematik hier stimme ich Xenox zu.
Jupiter`Beiträge bestehen wie fast immer aus Halb-Wissen und Halb-Wahrheiten.

Mir persönlich ist es auch völlig panne...... woher meine Klamotten samt Zubehör kommen.
Hauptsache, sie gefallen mir und sind kostenlos.
Auf dem Foto unten seht ihr meinen aktuellen Ava ( den ich eh sehr slten ändere )
Das ist ein Athena Bento Mesh Body 4.0 mit einem Catya Bento Mesh Head....... also nix mit allerneusten Stand. Bei dem Skin lege ich Wert darauf..... daß er durch die Schattierungen möglichst natürlich aussieht.
Also nix mit allerneusten Stand.
Meine Frisur ändere ich je nach Lust und/oder Anlaß......... wie im realen Leben. Da laufe ich nicht mein ganzes Leben mit der gleichen Frisur rum.
Mein Tip an Jupiter: konzentriere dich auf das, was du wirklich kannst. Alles, was mit Avataren und /oder Mode zu tun hat.............. gehört definitiv nicht dazu.


Angehängte Dateien Bild(er)
   
[-] The following 1 user says Thank You to Sylvia for this post:
  • Pius Noel
Zitieren
#32
Ach, und was glaubst du, wieviele Leute werden dir die Bude einrennen, wenn du Komplettavatare in dem Stil und mit der Ausstattung anbietest?

Darkhearts hat immer wieder eine Freebie-Sim auf Platz 2 auf OSW, gleich hinter der Lbsa Plaza. Manchmal sogar auf Platz 1. Ohne AFK-Alts. Alles wirklich Kundschaft.

Richard Lionheart war mit seiner Sim auch immer wieder auf Platz 1. Auch ohne AFK-Alts.

Jetzt guck mal, wo La Toya rumdümpelt.

Im übrigen ist dein Avatar, wie er auf dem Bild zu sehen ist, kein Zeichen überragender Kompetenz in der Avatargestaltung. Das ist Dutzendware, wie man sie überall sieht. Athena, kaum veränderter Standardshape aus der Kopfbox mit Perma-Kußmund, Microminikleidchen, offene Schuhe mit 15-cm-Stilettoabsätzen und ansonsten vielviel nackte Haut. Das einzig Kreative ist die Kurzhaarfrisur.

Dutzendware. Sieht man an jeder Ecke. Eins der beiden Standardrezepte für weibliche Avatare: Ibiza-Partyschlampe und Ibiza-Partyschlampe, die sich einen Millionär geangelt hat. Such's dir aus, welches ich meine. Ist und bleibt so oder so unkreative Dutzendware.

Laß mich raten: Du hast in den letzten fünf Jahren nicht ein einziges Mal deine Füße auf "flach" umgestellt. Weil Absatzhöhen unter 15 cm = Oma-Klamotten.

Laß mich außerdem raten: Das kann man überall tragen. Auch auf schnee- und eisbedeckten Winter- und Weihnachtssims.

Haha.

Die, die das behaupten, behaupten das aus zwei Gründen. Zum einen, weil sie zwanghaft ihre weiblichen Avatare auf maximale Sexiness trimmen müssen. Oder was sie dafür halten. Und sie glauben, die Sexiness steigt proportional mit der nackten Haut. Gleichzeitig sind sie so verklemmt, daß sie sogar auf einer ausdrücklichen Nackt-Sim nicht mal oben ohne gehen würden.

Aber nackt unterm Rock gehen. Unterm Micromini, der nicht länger ist als eine Handbreit unterm Schritt. Entweder, weil das noch sexier ist, weil cammt vielleicht einer hin. Oder aus reiner Faulheit, weil merkt doch eh keiner, und der Aufwand ist zu groß, a) Mesh-Unterwäsche zu besorgen und b) zu testen, welche jetzt unter den jeweiligen Rock oder das jeweilige Kleid paßt.

Ja, auch du. Ist kein Geheimnis, daß du deswegen von der Lbsa Plaza geflogen bist.

Gleichzeitig reißt du deine Klappe auf und machst alle schlecht, die sich nicht an diese 08/15-Standardrezepte halten. Inklusive Männern, die sich nicht ans 08/15-Standardrezept für Männer halten: Muskelberge, schwere schwarze Biker-Lederjacke, schwere schwarze Biker-Lederhose, schwere schwarze Biker-Boots. Möchtegern-Onepercenter-Look. Kann man auch bei den 30°C tragen, die ja angeblich immer und überall im Hypergrid sind, damit die Damen immer und überall im Ibiza-Partyschlampenlook rumlaufen können. Oder schlimmer.

Und warum? Weil du es selbst nicht anders kannst. Oder dich nicht traust.

Probier mal Business Casual. Überhaupt Business-Look. Überhaupt irgendwas, was elegant ist, ohne nuttig zu wirken.

Oder mach mal ein glaubwürdiges Winteroutfit. Inklusive glaubwürdigem Schuhwerk. Oder zumindest etwas, was man an einem Herbsttag tragen kann, wenn nicht 30°C im Schatten sind.

Kannst du nicht. Kriegst du nicht gebacken. Wie leider viele andere weißt du nicht, wie das geht. Deswegen immer dasselbe 08/15-Standardrezept. Für was anderes bist du zu doof.

Das, oder du hast Schiß. Du hast Schiß davor, nicht die heißeste, sexieste Schlampe im Club zu sein und im Vergleich zu anderen wie eine langweilige Oma zu wirken. Deswegen diese knallharte Fixierung darauf, immer und überall möglichst viel Haut zu zeigen.

Aber soll ich dir was sagen: Selbst dafür bist du eindeutig zu doof. Zu doof, die Zeichen der Zeit zu erkennen. Sexy-Bitch-Standard geht heute anders. Da brauchst du einen Reborn. Überhaupt einen aktuellen BoM-Body, einen EvoX-Kopf und eine EvoX-Skin. Du brauchst einen Fummel, der nicht mal mehr als Ibiza-Partyoutfit durchgeht, sondern eher als Lingerie oder Fetischklamotten. Irgendwas, wo den Rock den Schritt überhaupt nicht mehr bedeckt. Vor allem aber brauchst du Schuhe mit mindestens 10-cm-Plateausohlen und 25-cm-Absätzen. Willkommen im Jahr 2023.

Diese ganze billige Effekthascherei habe ich nicht nötig. Ich muß niemandem den badassen Motorradrocker vorspielen, der härter ist als der Sergeant-at-Arms des Mongols MC Chapter Bremen. Falls du überhaupt verstehst, was ich hier gerade geschrieben habe.

Und Juno muß nicht immer und überall die SeXXXy Partyschlampe für schwanzgesteuerte Besoffene geben, egal, ob das jetzt angebracht ist oder nicht.

Juno kann sich um einiges vielseitiger kleiden als die allermeisten anderen weiblichen Avatare. Sie kann sich schick kleiden. Sie kann sich elegant kleiden. Sie kann sich feierlich kleiden. Sie kann sich bequem kleiden. Sie kann sich auch mal warm kleiden für Wintersims, und zwar inklusive Schuhwerk, mit dem sie auf Eis und Schnee laufen kann, ohne daß es unglaubwürdig wirkt. Und trotzdem drehen sich die Männer nach ihr um.

Das hinzukriegen, das ist Kompetenz. Dafür muß man schon wissen, wo man was findet, und probieren, was wie zu kombinieren geht, statt immer nur Einteiler und Fertigoutfits von der jeweils angesagtesten Freebie-Sim mit dem jeweils heißesten Scheiß zu ziehen.

Aber wenn du das nicht mal mit Athena auf die Kette kriegst, und du kriegst es nicht auf die Kette, dann erzähl mir nix davon, daß ich inkompetent sei. Denn das geht mit Athena sehr wohl auch.

Ich kann das derweil sogar ohne Athena. Ohne geklauten Body. Und ohne geklaute Klamotten. Ohne irgendwas, was du an jeder Ecke in den Freebie-Stores finden kannst oder in den Läden, die gerade der heißeste Scheiß sind. Das ist noch ein ganz anderer Schwierigkeitsgrad.

Dank mir ist Juno einer der ganz wenigen weiblichen Avatare im Hypergrid, die Nylon nicht nur als Lingerie tragen. Und glaub mir, das fällt auf. Und zwar positiv. Nackte Beine und möglichst viel nackte Haut verlieren nämlich ihren Reiz, wenn man nirgendwo mehr etwas anderes sieht. Schöne Frauenbeine in Nylon sieht man aber nur selten.

Aber auch das wirst du nie begreifen. Geschweige denn, wie man einem Avatar überhaupt Nylonstrümpfe anzieht, die nicht unterm Rocksaum enden. Oder sogar eine Strumpfhose, die zu einem schicken oder eleganten Outfit oder zum Business-Look eigentlich dazugehört. Im Gegensatz zu dir weiß ich, daß frau ein Kostüm oder ein Abendkleid eigentlich nicht mit nackten Beinen trägt.

Und im Gegensatz zu dir kann ich mit BoM umgehen. Damit geht das viel besser als nur mit Mesh. Ich war vor knapp dreieinhalb Jahren der erste im deutschsprachigen Hypergrid überhaupt, der einen BoM-Body hatte. Das kannst du gar nicht vergessen haben. Und das war kein SL-Body. Das war nie ein SL-Body. Das wird dir hier fast jeder bestätigen können, daß ich als Experte für BoM und für Ruth2 und Roth2 gelte, Bodys, die der typische Umsteiger von SL-Bodys erstmal für unbedienbar hält.

Im übrigen habe ich in Junos Shape mehr Zeit und Arbeit investiert als du in deinen ganzen Avatar. Wahrscheinlich habe ich in ihre Skin mehr Zeit gesteckt.

Das Ergebnis der Mühe: Sie bekommt Komplimente dafür, daß sie natürlich aussieht. Erst kürzlich wollte jemand von Juno ihren kompletten Look haben. Body, Skin, Haare, Shape, Augen, Klamotten, alles. Er hat gesagt, es ist verdammt schwierig, gut aussehende Komplettavatare zu finden. Und das war genau das, was du als langweiligen Oma-Look bezeichnest.

Die 100.000. billige oder teure Partyschlampe als Avatar zu haben, das ist keine Kunst. So sieht fast jeder Komplettavatar in der Schachtel aus. Die wahre Kunst ist, einen weiblichen Avatar ganz anders aussehen zu lassen. Individuell. Passend zum Setting sogar. Und die Kunst beherrscht du nicht.

Also erzähl mir nix von Kompetenz, die du hast und ich nicht.

P.S.: Ich könnte jetzt noch was zu den Partys bei euch schreiben. Aber ich habe es im Gegensatz zu dir nicht nötig, das Ganze noch weiter off-topic zu ziehen.
Auf der Rolltreppe im Kaufrausch / Du nach unten, ich nach oben

Mein OpenSim-Blog: Aus Hypergrid und Umgebung
[-] The following 1 user says Thank You to Jupiter Rowland for this post:
  • Bogus Curry
Zitieren
#33
Big GrinBig GrinBig GrinBig Grin
Entschuldige bitte, daß ich erst jetzt antworte......... aber ich mußte mich erst von meinem Lachkrampf erholen Big GrinBig Grin
Wie ich schon schrieb....... strotzt Dein Posting vor Halb-Wissen und Halb-Wahrheiten.

Deswegen werde ich nicht drauf eingehen.
Nur soviel: Im Gegensatz zu Dir besitze ich eine EIGENE Sim und eine EIGENE Mall. Im Gegensatz zu Dir muß ich mich nicht überall durchschnorren.
Mich mit Juno zu vergleichen........ grenzt schon an Körperverletzung.
Wo hat Juno denn diese >Komplimente bekommen? Im Kokomo-Swinger-Club? Big Grin

(17.11.2023, 23:07)Jupiter Rowland schrieb: P.S.: Ich könnte jetzt noch was zu den Partys bei euch schreiben. Aber ich habe es im Gegensatz zu dir nicht nötig, das Ganze noch weiter off-topic zu ziehen.
Och......... noch mehr off Topic geht ja wohl nicht Big Grin

PS.: Ich habe im Prinzip nix anderes geschrieben als Xenos..... nur noch etwas ergänzt und nicht ganz so lang.
An den trauste Dich wohl nicht ran Big GrinBig Grin
Zitieren
#34
(18.11.2023, 01:29)Sylvia schrieb: Deswegen werde ich nicht drauf eingehen.
Nur soviel: Im Gegensatz zu Dir besitze ich eine EIGENE Sim und eine EIGENE Mall. Im Gegensatz zu Dir muß ich mich nicht überall durchschnorren.

Nur dazu möchte ich mich äußern, der Rest ist Popcornkino für mich.

Jupiter hat sich niemals durch geschnorrt. Seinerzeit, wo er bei uns aufschlug, bot ich ihm eine Parzelle an, da ihm eine Sim zu viel war. Als neben ihm eine weitere Parzelle frei wurde und ich sie ihm zusätzlich zu seiner gratis anbot, lehnte er dankend ab, da ihm seine langte. Wahre Schnorrer hätten dieses Angebot ohne Zögern angenommen.

Und die Bereiche, welche er im großen Kaufhaus bei uns im Grid nutzt, sind eben auch genau dafür da, dass User dort ihre Sachen anbieten können.

Oki, bin hier mal wieder weg, habe zu tun..
[-] The following 4 users say Thank You to Dorena Verne for this post:
  • Anachron, Jupiter Rowland, Leora Jacobus, Pius Noel
Zitieren
#35
(14.11.2023, 23:12)Bogus Curry schrieb: Wäre es nicht besser gewesen, ein neuen Thread aufzumachen, anstatt einen alten aus der Versenkung ?

Wäre es! Ich habe nicht geahnt daß das so ausufert!

Deshalb würde ich vorschlagen, die heiße Schlacht um Ruth und Athena hieher zu verlegen:

https://www.gridtalk.de/showthread.php?tid=2490&page=25

... oder zumindet weiterzuführen ...
Roaming the Metaverse

Profil auf GooglePlus

[-] The following 1 user says Thank You to Leora Jacobus for this post:
  • Pius Noel
Zitieren
#36
Hatte dir gerade zu dem Thema eine PM geschrieben, Leora. Da du das nun hier gepostet hast, wiederhole ich den Inhalt hier, ist ja nicht weiter persönlich.

Zitat:Im Prinzip stimme ich dir ja auch zu. Aber das Rumgekeife möchte ich nicht nun auch noch in dem Outfitthread haben. Den Grieferthread mache ich einfach zu, wenn es uns zu bunt wird, da er eh keine neuen Beiträge zum eigentlichen Thema bekommen wird.
Lieben Gruß
[-] The following 5 users say Thank You to Dorena Verne for this post:
  • Anachron, Bogus Curry, Jupiter Rowland, Leora Jacobus, Pius Noel
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ich erzähle euch was über unser Grid Dorena Verne 2 131 14.07.2024, 04:28
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  Neuer (alter?) Griefer unterwegs: Priscilla Kleenex Jupiter Rowland 7 1.740 30.04.2022, 19:04
Letzter Beitrag: Manfred Aabye
  Guten Rutsch ins neue Jahr. :-) Dorena Verne 7 1.943 02.01.2022, 20:47
Letzter Beitrag: Rubeus Helgerud
  Grid, Anfänger und Beitragsänderungen Mareta Dagostino 1 3.282 24.04.2020, 19:09
Letzter Beitrag: Dorena Verne
  Einen guten Rutsch ins neue jahr. Dorena Verne 2 4.249 31.12.2018, 18:02
Letzter Beitrag: Pharcide

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste